Momentchen
noch ...

Ab ins Bremer Nachtleben!

Ob wilde Tanznächte in der Großraumdisko, zünftige Kneipenabende in urigem Ambiente oder Cocktails mit Loungefeeling - das Bremer Nachtleben hält für jeden Geschmack das passende Angebot bereit!

Das Viertel - für Kneipengänger

Das Viertel umfasst die Stadtteile Ostertor und Steintor und ist "DAS" Szenequartier Bremens. Tagsüber und in den Abendstunden laden hier viele kleine Cafés und Restaurants zum Verweilen und Flanieren ein. An den Wochenenden und am sogenannten "Studentendonnerstag" verwandelt sich das Straßenbild in ein buntes Treiben aus Nachtschwärmern und Partygängern. Hier findet Ihr eine Vielzahl an Bars, die euch eine feucht, fröhliche Feierei garantieren. 

Auf den Höfen

Party-Reihen in der Hansestadt

Verschiedenste Locations in ganz Bremen bieten über das Jahr verteilt tolle Events und Party-Reihen an. Neben Schwimmbädern, die zur Diskohochburg umfunktioniert werden, Dachterassen, welche nicht nur einen atemberaubenden Ausblick, sondern auch viel Spaß garantieren oder Events, die sich über Jahre durch bekannte DJ´s und tolle Musik auszeichnen. Die Hansestadt öffnet ihr Herz der Musik und lässt euch in der ganzen Stadt die Nächte durchtanzen. 

Grundlagen-Nascherei & Mitternachtssnacks


Eine ordentliche Partynacht braucht eine solide, "nahrhafte" Grundlage. Dafür eignen sich Pizza, Pasta, Burger oder ein gesunder Döner, um den Alkoholgehalt am Ende des Abends gegen den Kater am Morgen aufzusaugen. 

Das Viertel ist dafür mit hervorragenden Etablissements ausgestattet:
 

Traditionelle Döner gibt es Am Eck bei Taverna, bei Ismet III oder bei Torno. Wer sich lieber einen Burger selbst baut ob vegetarisch mit Guacamole oder doch klassisch mit herzhaftem Rindfleisch und Süßkartoffelpommes, kommt beim Burgerhaus auf seine Kosten. Ein Urgestein bildet Corona Pizza direkt beim Bermudadreieck! Tipp: die Pizzabrötchen sind legendär und eignen sich als perfekte Ergänzung zu eurer fröhlichen Feierlaune. Neu und doch schon etabliert ist Rosali California Style Buritos am Eck neben der Legende Taverna. Bei dem stylischen Namen muss ja was leckeres dabei raus kommen - Quesadilla mit Kartoffeln, Buritos mit Hähnchen und Dip - egal worauf ihr gerade Lust habt, hier ist für jeden Gourmet was dabei. Wer noch Lust auf etwas Neues hat findet vor dem Steintor, etwas weiter Richtung Weserstadion, Yalla Yalla Falaffel. Der Name sagt es schon - hier dreht sich alles um die lustigen Kichererbsenbällchen - ein Besuch lohnt sich. Und falls ihr doch nur schnell einen Hot Dog to go möchtet, seid ihr bei dem kleinen Laden neben dem Piano goldrichtig.

Falls eure Nacht die Meile schon erreicht hat, gibt es bis in die frühen Morgenstunden bei Beatz Burger einen Snack zu essen oder direkt auf der Meile ein Fenster, was sich auf magische Weise zur nächtlichen Stunde öffnet und einen Burger-"Straßenverkauf" anbietet. 

Am Bahnhof findet ihr viele Läden, die euren Hunger vor oder nach der Partynacht stillen. Ob McDonalds oder Vabene gegenüber vom Haupteingang des Bahnhofs mit Döner,Pizza und Co., der China Express, das Backhaus, oder Mai Mai und Burgerking im Bahnhof. Verhungern lässt euch hier keiner. 

Sichere Heimfahrt

Jede wilde Partynacht neigt sich irgendwann dem Ende hin. Damit ihr stets sicher nach Hause kommt haben wir hier alle nötigen Telefonnummern und Links gesammelt.

Taxiunternehmen in Bremen

WeserTaxi Tel: 0421 - 47 60 51 9

Taxi Roland Tel: 0421 - 1 44 33

Taxi Ruf Tel: 0421 - 14 0 14

Das könnte euch auch interessieren

Feedback

Habt ihr Anregungen oder Kritik am neuen bremen.de, freuen wir uns über eine Nachricht.