Logo Bremen Erleben!

Tourismus

Blick auf den Martinianleger mit der MS Oceana und Menschen an der abendlichen Weserpromenade Schlachte

Sommerfrische in Bremen

Trotz Abstand mittendrin im prallen Leben: Tipps für euren Städtetrip nach Bremen.

Quelle: WFB/Jonas Ginter

Roland auf dem Bremer Marktplatz

Bahnhit Bremen

3 Übernachtungen inkl. Anreise mit der Bahn schon ab 175,00 € p. P. im DZ

Quelle: Francesco Carovillano / DZT Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Weißer Sandstrand mit Strandkörben und blauem Himmel. Im Hintergrund sind Wiesen und das Meer zu sehen.

Strände in Bremen und Umgebung

Sandstrände in Bremen und umzu zum Abtauchen und Entspannen

Quelle: Privat - JUA

Roland und Rathaus aus der Froschperspektive

Bremen Zuhause erleben

Taucht mit zahlreichen digitalen Erlebnissen in die vielfältige Hansestadt ein!

Quelle: WFB / Ingrid Krause

Bremen freut sich auf euch!

Viele Museen und Geschäfte sind wieder geöffnet, Besuche von gastronomischen Betrieben und touristische Übernachtungen sind erlaubt: Das Leben kehrt langsam zurück. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, euren Bremen-Aufenthalt zu planen. Ganz flexibel und mit angepassten Stornierungsbedingungen, damit ihr euch keine Sorgen machen müsst was passiert, wenn sich die Situation wieder ändern sollte. Für weitere touristische Fragen stehen euch unsere Bremen-Profis gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Coronavirus findet ihr hier auf dem Stadtportal. Bitte informiert euch beim Veranstalter, ob eure Veranstaltung wie geplant stattfindet bzw. ob die jeweilige Kultureinrichtung geöffnet hat.

Roland auf dem Bremer Marktplatz

Bahnhit Bremen

Quelle: Francesco Carovillano / DZT Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.

Roland und Rathaus aus der Froschperspektive

Bremen Zuhause erleben

Quelle: WFB / Ingrid Krause

Wir zeigen euch Bremens schönste Ecken, Sehenswürdigkeiten, Geheimtipps und Übernachtungsmöglichkeiten für euren Urlaub in der Hansestadt! Ob Tagesausflug, langes Wochenende oder ausgiebiger Urlaub - hier findet ihr Inspiration für eure Zeit in Bremen.

Bremen - Hansestadt an der Weser

Schon die Stadtmusikanten wussten: In Bremen lässt es sich hervorragend leben! Vor nunmehr 200 Jahren machten sich Esel, Hund, Katze und Hahn gemeinsam auf den Weg. Ihr Ziel: die Großstadt an der Weser. Sie sollten recht behalten: Bremen, mit Bremerhaven zusammen das kleinste Bundesland Deutschlands, umweht der Charme einer quirligen Metropole. Hier trifft Tradition auf Moderne, urbane Lebensqualität auf norddeutsche Gemütlichkeit. Bremen, das ist die Stadt der kurzen Wege. Nirgendwo sonst sind Geschichte, Kultur und Lebensart so dicht verwoben wie hier, oftmals nur einen Spaziergang entfernt. Besonders zeitsparend ist die Anreise aus der Luft: Vom Airport bis in die City sind es mit der Straßenbahn nur elf Minuten. Begebt euch also auf die märchenhaften Spuren der Stadtmusikanten und taucht ein ins Bremer Wohlfühl-Flair!

 

Eine Tinyplanet-Aufnahme des Marktplatzes zeigt das Herzstück Bremens in Kugelform

So ist Bremen

Quelle: WFB / MKA

Die Statue der Bremer Stadtmusikanten von Gerhard Marcks

Top-Tipps

Quelle: WFB/Dietmar Banck

Logo Tourist-Information

Quelle: DTV Deutscher Tourismusverband

Bremen-Profis

Bei touristischen Fragen und Buchungen helfen euch die Bremen-Profis über das Service-Telefon 0421-3080010 oder in den Tourist-Informationen. Weiterlesen

Eine Frau tippt auf einer Laptoptastatur, daneben Kaffeetasse und Smartphone und fliegende kleine Briefumschläge, die einen Newsletter darstellen sollen.

Newsletter

Bestellt unsere Bremen-Tipps im kostenlosen Abo.

Quelle: fotolia / Dasha Petrenko

Broschüren aus dem Infopaket der Tourismus-Experten liegen verteilt auf dem Tisch.

Prospektbestellung

Alle Infos für eure Reise nach Bremen.

Quelle: WFB/Ingrid Krause

Vogelperspektive auf den Marktplatz. Die Aufnahme zeigt mehrere Gebäude sowie den Dom mit zwei Türmen.

Pauschalangebote

Quelle: WFB/Jonas Ginter

Weserpromenade Schlachte bei Nacht

Übernachten in Bremen

Quelle: WFB/Jens Hagens

Ein kostümierter Nachtwächter der im Rahmen der StattReise vor dem Dom steht.

Fahrten & Führungen

Quelle: Christina Weise / StattReisen Bremen e. V.

Ein Gästeführer erzählt einer jungen Gruppe bei einer Stadtführung am Roland Wissenswertes über Bremen

Gruppenangebote

Quelle: WFB/Michael Bahlo

Bremen entdecken

Ob bei einer ausgiebigen Shopping-Tour oder einem gemütlichen Abend in der vielfältigen Gastronomie, bei einem spannenden Blick hinter sonst verschlossene Türen oder bei unterhaltsamen Veranstaltungen, bei hochrangigen Kunstausstellungen oder in der alternativen Szene - Bremen hat jede Menge zu bieten. Ein paar Tipps haben wir hier für euch zusammen gestellt. Viel Spaß beim Stöbern!

Veranstaltungs-Highlights

In Bremen ist immer etwas los.

Quelle: WFB/Jens Hagens

Shopping-Tipps

Tipps für euren Einkaufsbummel.

Quelle: WFB/Jonas Ginter

Bremen-Blog

Persönliche Geschichten rund um Bremen.

Quelle: WFB/Michael Bahlo

Kunst & Kultur

Theater und Varieté, Museen und Erlebniswelten ...

Quelle: WFB/Jan Rahtke

Blick hinter die Kulissen

Raumfahrt und Autos, Bier und Kaffee ...

Quelle: WFB/Jonas Ginter

Bremen kulinarisch

Bremer Spezialitäten genießen.

Quelle: BTZ / Jonas Ginter

24 Stunden in Bremen

So könnte euer Tag in Bremen aussehen.

Quelle: bremen.online /STO

48 Stunden in Bremen

Zwei wunderbare Tage in Bremen.

Quelle: WFB / Studio b

Bremen bike it!

Bremen mit dem Rad entdecken.

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / Ingo Wagner

Spazieren und Wandern

Tour-Vorschläge für die City.

Quelle: fotolia / _jure

To-Do-Liste

Was ihr in Bremen nicht verpassen solltet.

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / Ingo Wagner

Anreise

Tipps für eure Anreise und weitere nützliche Infos.

Quelle: Bremen.online GmbH

Souvenirs

Erinnerungen aus der Stadt der Stadtmusikanten.

Quelle: WFB - LS

Parks in Bremen

Bremen ist - grün!

Quelle: Michael Becker/MicBeck

Rathaus & Roland - UNESCO-Welterbe

Das Bremer Rathaus und der Bremer Roland zählen seit 2004 zum Welterbe der Menschheit.

Jetzt buchen!
Menschen hören gespannt einem älteren Mann zu, der eine Führung durch eine Halle gibt. Es hängen Gemälde an einer Wand und große, leuchtende Kronleuchter an der Decke. Zudem steht eine hölzerne Wendeltreppe in der Halle.

Rathausführung

Quelle: WFB/Jonas Ginter

In Bremen von A nach B kommen

Um in Bremen mobil zu sein, stehen euch verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Wir haben euch einige Anlaufstellen zusammengestellt:

Straßenbahn auf dem Marktplatz

Fahrplaner

Quelle: WFB/JUA

Die Sielwallfähre legt ab in Richtung Café Sand

Weserfähren

Quelle: bremen.online GmbH / Dennis Siegel