Das CityGate am Bahnhofsvorplatz wächst täglich.

City Gate: Das Tor zur Stadt - der erste Eindruck zählt

Direkt im Zentrum der Hansestadt Bremen und in Sichtweite des Hauptbahnhofs entsteht das City Gate Bremen. Das repräsentative Gebäudeensemble eröffnet Besucherinnen und Besuchern den Weg in die Bremer Innenstadt. Die Verschmelzung der hanseatischen Bautradition mit modernen Akzenten sorgt für den perfekten Willkommensauftakt des Metropoleninneren. Das neue Tor zur Stadt eröffnet lädt ein zum Verweilen und verbindet das Gestern mit der Zukunft.

Bremen wird neu - ein Maulwurf in Warnweste vor weißem Grund präsentiert etwas

Was entsteht hier zukünftig?

Auf gut 35.000 Quadratmetern Mietfläche entstehen zwei Hotels und Geschäfte zur Nahversorgung auf rund 12.000 Quadratmetern Einzelhandeslfläche. Eine Tiefgarage mit knapp 300 Stellplätzen wird ebenfalls integriert. Die Gesamtinvestition beträgt dabei rund 100 Mio. Euro.

Bremen wird neu - ein Maulwurf in Warnweste vor weißem Grund präsentiert etwas

Aktuelle Informationen zum Bauvorhaben

Fakten zum Projekt

  • Zwei Gebäude zwischen Bahnhof und Hochstraße
  • Der Hochbau ist in vollem Gange, die Gebäude wachsen täglich sichtbar

Verkehrsbehinderungen

Derzeit sind uns keine Sperrungen und besonderen Beeinträchtigungen gemeldet. Ihr seht das anders? Dann meldet euch bei uns!

Das könnte euch auch interessieren