Logo Bremen Erleben!

Weihnachtliche Lichtkunst in der Bremer City

Leuchtende Hirsche in den Wallanlagen.
Allüberall auf den Tannenspitzen seht ihr in Bremen auch dieses Jahr wieder goldene Lichtlein sitzen.

Quelle: WFB/KHO

Wie immer wird im November und Dezember in Bremen wieder Licht in die dunkle Jahreszeit gebracht. Unzählige Lichter und Dekorationen sollen mit ihrem Funkeln nicht nur Kinderaugen zum Strahlen bringen. Diesmal leuchten die Innenstadt und die Schlachte sogar heller und festlicher als je zuvor.

Lichtkunst in der Bremer City

Ein besonderes Highlight ist dieses Jahr die Beleuchtung verschiedener Gebäude in der Bremer Innenstadt. Erstmalig zur Weihnachtszeit werden bis zum 27. Dezember die Fassaden des Rathauses, des Schütting, der Handwerkskammer und des swb-Gebäudes von der CityInitiative mit Bild- und Videoprojektionen in ein neues Licht getaucht. Internationale Lichtkünstler*innen haben die Illuminationen exklusiv für die historischen Gebäude entwickelt. Lasst euch vom Lichtertreiben täglich von 16 - 22 Uhr begeistern!

Diese Erweiterung des Lichtkonzeptes wird durch das Aktionsprogramm Innenstadt ermöglicht und soll der Bremer City auch in Zeiten von Corona neue Strahlkraft verleihen.

Der Schütting in der Bremer Innenstadt ist bunt beleuchtet.

Quelle: WFB/KHO

Impressionen aus der Innenstadt

Der Schütting leuchtet bunt

Quelle: WFB/KHO

Das Swb-Gebäude erstrahlt in neuem Glanz

Quelle: WFB/KHO

Funkelnde Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt

Was gibt es besinnlicheres als zur Weihnachtszeit durch die Bremer Innenstadt zu flanieren und die funkelnde Beleuchtung zu genießen? Auch wenn wir in diesem Jahr auf viel verzichten müssen, wird es an Weihnachtlichkeit im Herzen Bremens nicht fehlen. So wird auch die Jagd nach Geschenken zu einem festlichen Erlebnis.
In der Adventszeit soll sich die Bremer City auch 2020 wieder in ein Lichtermeer verwandeln. Zusätzlich zu der Beleuchtung der letzten Jahre schmücken zahlreiche Weihnachtsbäume sowie Lichterketten die Innenstadt. Entdeckt außerdem vier große leuchtende Hirsche in den Wallanlagen, die sich auch wunderbar als Fotomotiv eignen.

Perfekt für einen zauberhaften Winterspaziergang eignet sich auch die Weserpromenade Schlachte, die sich wie jedes Jahr in ein unverwechselbares eisblaues Winterkleid hüllen wird. Seit dem 16. November lassen 30.000 LEDs in etwa 1000 Metern Schlauch die Schlachte erstrahlen.

Weihnachtsbeleuchtung Schlachte

Quelle: Schlachte Marketing und Service Verband e. V.

Weihnachtsbeleuchtung Schlachte Schiff

Quelle: Schlachte Marketing und Service Verband e. V.

Weihnachtsbeleuchtung Schlachte Schiffe

Quelle: WFB/Jonas Ginter

Das könnte euch auch interessieren

Ein Pärchen beim Schaufenster-Bummel

Shoppingtipps gesucht?

Interior, Kulinarik, Kleidung - konkrete Adressen für euren Einkaufsbummel

Quelle: Katharina Müller

Park im Schnee (Quelle: privat/KMU)

Spaziergänge

Schöne Orte im Winter

Quelle: privat/KMU

Wallanlagen im Winter mit Blick auf die Mühle (Quelle: WFB/Jens Lehmkühler).

Winter in Bremen

Quelle: WFB/Jens Lehmkühler

Adventskalender 2019 Türchen 2

Vorlage

Bremische Adventskalenderzahlen

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen

Fahrradspuren im Schnee

Radfahren im Winter

Quelle: BIKE IT!

Rote Weihnachtsdeko mit Sternen und Tannenzapfen

Adventskalender-Shopping

Findet kreative Füllung für eure Adventskalender

Quelle: fotolia / karepa