Logo Bremen Erleben!
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Bremer Sambakarneval

Bremer Sambakarneval

Stelzenläufer*innen in bunten historischen Kostümen stehen vor den Bremer Stadtmusikanten.
Lasst euch vom Bremer Sambakarneval, von Klängen und Lichtern in der Bremer Innenstadt verzaubern.

Quelle: Jens Hagens

Menschen tanzen auf der Straße. Farbenprächtige Kostüme und Masken ziehen euch in ihren Bann. Unzählige Trommeln verleihen der Bremer Innenstadt einen Hauch von Rio. Seid dabei, wenn der größte europäische Sambakarneval die norddeutsche Weserstadt an den Zuckerhut verlagert und den hiesigen Februar mit südamerikanischen Klängen verzaubert.

Wann & Wo?

8. bis 9. Juli 2022

Fr. 18 - 22 Uhr & Sa. 14 - 22 Uhr

Bremer Wallanlagen

Zwei bunt kostümierte Menschen beim Bremer Samba-Karneval

Bremer Karneval

Zur Webseite

Quelle: Initiative Bremer Karneval e.V. / Norbert A. Müller

Im Sommer 2022 feiert der Bremer Sambakarneval sein Comeback. Mit einem neuen Konzept und unter dem Motto "Vom Schatten ins Licht" verwandeln sich die Wallanlagen vor und hinter der Kunsthalle in eine große Bühne. Seid dabei und freut euch auf ein buntes Spektakel aus Farben, Musik und Tanz.

Vom Schatten ins Licht - das Motto des Sambakarneval 2022

Von der Hoffnung und Zuversicht inspiriert, dass auf die langen Schatten immer wieder das Licht folgt, zaubern Masken-, Samba- und Stelzengruppen, Akrobat*Innen und weitere Künstler*Innen ein vielfältiges Programm. Sie laden euch ein, zum Staunen, Entdecken neuer Blickwinkel, Mitmachen, Genießen und Träumen. Die Künstler*Innen und Gruppen kommen aus Bremen, dem Umland und aus verschiedenen Winkeln Deutschlands und bringen Kultur und Kunst aus den verschiedensten Ecken der Welt mit. Freut euch auf ein Wochenende voller Kunst, Kultur, Musik und Lebensfreude. Umsonst und unter freiem Himmel.

Ein Mann trägt ein blaues Schmetterlingskostüm. Er lächelt in die Kamera.

Quelle: Initiative Bremer Karneval e.V.

Die Veranstaltungen im Überblick

Als Zuschauer*innen könnt ihr euch frei im Bereich um die Kunsthalle, bis zum Theaterberg bewegen und den Sommerkarneval auf den Wegen, Wiesen und Wassern dort entdecken. Euch erwartet ein vielseitiges Programm auf fünf verschiedenen Bühnen: Von Konzerten und Masken-Theater, über kleine Paraden und Walk-Acts, bis hin zu Shows und Interaktivem.

  • Im Theatergarten zeigenverschiedene Akteur*innen aus der Bremer Tanzszene, im Wechsel mit hochkarätigen Akrobati*innen ihr können. Hier könnt ihr selbst Teil des bunten Treibens werden und an Tango-, Salsa- oder Bachata-Tanz Sessions teilnehmen oder Gruppen-, Paar- und Solo-Tänze.
  • Auf der Hauptbühne, in dem Bereich vor der Kunsthalle, gibt es ebenfalls viel zu bestauen. Hier laden Sambistas mit rythmischen Klängen zum Tanzen ein und ihr könnt euch auf Chorgesänge und Akrobatik freuen.
  • Es lohnt sich außerdem in den Wallanlagen auf Entdeckungstour zu gehen, denn dort verstecken sich verschiedene Maskenfiguren und andere Licht- und Schattengestalten, die Geschichten erzählen, zum Stauen und Verweilen einladen.
  • Hinter der Kunsthalle findet ihr die Kukoon-Bühne, auf der verschieden DJ's, Bands und Akrobat*innen ihre Talente beweisen werden.
  • Doch nicht nur auf den Bühnen gibt es einiges zu entdecken: In das bunte Treiben auf dem Gelände wird sich eine Vielzahl an Walk-Acts mischen. Mit ihren zwei, vier oder auch sechs Beinen wandeln, krabbeln, tänzeln oder lauern sie, interagieren untereinander und mit euch.
  • Auch eine große Eröfffnungsinszenierung, an der alle Beteiligten mitwirken und wie sie sonst auf dem Bremer Marktplatz stattfand, wird es in diesem Jahr geben, denn am 09. Juli, um 14.00 Uhr wird die Senke vor der Kunsthalle in ein große Farbenmeer verwandelt.

Freut euch auf ein Wochenende voller Kunst, Kultur, Phantasie und Lebensfreude.

Karnevalsumzug im hohen Norden

Rund 100 Sambatruppen aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien, Polen und anderen europäischen Ländern versammeln sich alljährlich in Bremen, um gemeinsam mit euch und bis zu 40.000 anderen Interessierten den Bremer Sambakarneval zu feiern. Statt Kamelle, Helau und Alaaf erwarten euch bei der bremischen Version des Karnevals phantasievolle Masken, mitreißende Rhythmen und abwechslungsreiche Choreographien. Der große Karnevalsumzug ist aber nur der Höhepunkt zahlreicher spannender Veranstaltungen.

    Eine mit Weltkugeln und bunten Farben geschmückte Frau zelebriert den Samba Karneval

    Quelle: Initiative Bremer Karneval e.V. / Patricia Lehmann

    Das könnte euch auch interessieren

    Breminale bei Nacht

    Breminale - Kulturfestival

    13. bis 17. Juli 2022

    Quelle: WFB/Jens Hagens

    Viele Menschen schauen Künstlern auf einer Bühne bei La Strada zu.

    La Strada - Festival der Straßenkunst

    9. bis 12. Juni 2022

    Quelle: privat / JUA

    Street Art: überdimensionale schwarz-weiße Männerfigur auf Fassade eines Bunkers

    Highlights des Monats

    Quelle: privat / jua

    Skyline Bremens bei Nacht

    Veranstaltungen

    Quelle: WFB / Jonas Ginter