Vier Kinder spielen draußen.

Ferien in Bremen

Vom 6. bis 23. April 2019 sind Osterferien in Bremen. Viele Bremer Einrichtungen haben wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt. Ob kleine Künstler, Tüftler oder Sportbegeisterte - hier findet ihr Angebote und Tipps für jede Wetterlage. So kommt in den Schulferien garantiert keine Langeweile auf!

Forschen und entdecken

Sternengucker, die das Weltall entdecken möchten, sind hier richtig. Für junge Leute, die sich für wissenschaftliche Themen interessieren und "den Dingen auf den Grund gehen" möchten, gibt es in den Ferien zahlreiche weitere Angebote.

Die Sternwarte im Nachthimmel

Quelle: Olbers-Planetarium

Olbers Planetarium

In den Ferien bietet das Olbers-Planetarium ein spannendes Programm. In Ton-Dia-Shows starten die kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer eine Reise zu anderen Planeten. Kinder und Juggendliche erhalten hier spannende Einblicke in die Welt der Sterne.

Eine Männerhand hält ein Smartphone auf Hochhäuser gerichtet. Die Kamera ist aktiviert.

Quelle: Martinsclub Bremen

Martinsclub Bremen

Drei Osterferienangebote hat der m|c im Programm. In Bremen-Walle können Kinder ab 8 Jahren unter dem Motto "Wasser, Erde, Feuer, Luft" im WUPP auf Entdeckungsreise gehen. "Wie sieht mein Europa aus?" fragen sich die Teilnehmer*innen des gleichnamigen Workshops in Weyhe. Und in Bremen-Vegesack gibt es in dem Kurs "Die smarten Fotografen" viele Tipps rund um das Fotografieren mit dem Smartphone.

Eine junge Frau schaut sich die Gebetsmühlen in der botanika an. Sie steht in einem dicht bewachsenen Gewächshaus.

Quelle: botanika

botanika

Für alle Daheimgebliebenen bietet die botanika auch in den Osterferien wieder ein abwechslungsreiches Familienprogramm an: Hoppelnde Kaninchen und flauschige Küken, Experimente im Wachstumslabor und viel Wissenswertes über Gibbon, Chamäleon & Co.

Tauchender Kaiserpinguin im Meer.

Quelle: Laurent Ballesta

Übersee-Museum Bremen

Abenteuer Antarctica und Tiefsee: In den Osterferien gehen die jungen Forscherinnen und Forscher in der Antarktis an Land. Hier gibt es mehr zu entdecken als Pinguine! Wie hört sich ein Schneesturm an und wann geht die Sonne nie unter? Ist die Antarktis bedroht? Mit den Forschungsergebnissen gestaltet sich jedes Kind ein Erinnerungsstück an diese Forschungsreise für zuhause.

Jugendliche in einer Ausstellung

Quelle: Universum® Bremen

Universum® Bremen

Viel Wissenswertes rund um den "Drahtesel" bietet die Sonderausstellung "BIKE IT – vom Laufrad zum Lebensgefühl". Über 50 originale Fahrrad-Modelle – von den ersten Lauf- und Hochrädern, über Bambusräder, bis zu hochmodernen Leichtbaurädern – sowie historisches Film- und Bildmaterial zeigen den Werdegang des Fahrrads. Natürlich kann man auch ganz viel mitmachen und selbst ausprobieren. In den Osterferien bietet das Universum Bremen einen Fahrrad-Parcours im Außenbereich. Hier können Gäste ab 6 Jahren ungewöhnliche Räder testen.

Die Bremer Stadtmusikanten in der Kunsthalle Bremen.

Quelle: Maurizio Cattelan, Love Saves Life, 1995, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen © Maurizio Cattelan

Kunsthalle Bremen

Am 7. April von 14 bis 15 Uhr bietet die Kunsthalle Bremen eine Familienführung für Kinder ab 4 Jahre und eine erwachsene Begleitperson an. Die Teilnehmenden erhalten einen spannenden Einblick in die Welt der Bremer Stadtmusikanten. Sie reißt aber auch Themen an, die in jeder Familie eine Rolle spielen: Solidarität und Mut, aber auch das Alter oder das Aufbegehren spielen in der Ausstellung, die an vielen Stellen zum Mitmachen einlädt, eine wichtige Rolle.

Draußen sein

Die heimische Flora und Fauna erkunden oder selbst aus Naturgegenständen etwas herstellen. Ausflüge, Basteln, Lagerfeuer. Für alle, die überwiegend an frischer Luft sein möchten. Da darf es auch mal matschig zugehen!

Weidenzaun

Quelle: KlimaWerkStadt

Ab geht die Lucie

Der Gemeinschaftsgarten "Ab geht die Lucie" auf dem Lucie-Flechtmann Platz ist Treffpunkt für zwei Osterferienaktionen. Vom 8. bis 10. April können Kinder von 8 - 14 Jahren einen Weidenzaun flechten und Osternester bauen. Am 18. April backen Kinder ab 4 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern weiße Hasen und Osterzöpfe. Lecker!

Kinder füttern Kaninchen mit Karotten.

Quelle: Kinder- und Jugendfarm Bremen e.V.

Kinder- und Jugendfarm Bremen

In den Osterferien hat die Kinder- und Jugendfarm Bremen wieder ein vielseitiges Angebot im Programm: Varieté mit großer Show, Hüttenbau, Osterbäckerei, Spielangebote, Osternester basteln, Kickerturnier, Tischtennis und vieles mehr.

Viele Kinder und zwei Frauen laufen auf einer Wiese.

Quelle: BUND Landesverband Bremen e.V.

BUND Bremen

Der BUND Bremen bietet tolle Osterferienprogramme in der Natur: Die Angebote finden in der Kinderwildnis und in Bremen-Nord im Blindengarten/Knoopspark statt. Hier wird gebastelt, gekocht, und natürlich nach Herzenslust in freier Natur gespielt. Die BUND Kinderwildnis befindet sich direkt hinter dem Café Sand und ist ein 1,7 ha großes naturnahes Spielgelände. Der 1600 qm große Blindengarten beherbergt 600 verschiedenen Pfanzenarten und liegt am Rande von Knoops Park.

 

Die Thüringer Waldziege "Arti" auf der Stadtteilfarm Huchting.

Quelle: Stadtteilfarm Huchting

Stadtteilfarm Huchting

Die Stadtteilfarm Huchting bietet dienstags bis freitags ein offenes Programm für Kinder ab 8 Jahren sowie spezielle Programme in den Osterferien an. Darüber hinaus gibt es besondere Aktionen und Angebote für Familien. Auch außerhalb der Ferien können Kinder ohne Anmeldung und kostenlos das täglich wechselnde Programm rund um Farmtiere, Garten, Küche, Spielen, Schnitzen, Feuer und vieles mehr besuchen.

Kinder schneiden Radieschen und Frühlingszwiebeln für einen Salat.

Quelle: Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband & Stadtverband Bremen e.V.

NABU Bremen

Tolle Spiele und jede Menge Abenteuer erwartet die Teilnehmer*innen der Freizeit-Angebote vom NABU. Neben den Freizeiten im Schullandheim Dreptefarm in Wulsbüttel wird für Kinder von 8 bis 14 Jahre auch eine Ferienbetreuung mit Bauernhofflair beim NABU im Vahrer Feldweg 185 in Sebaldsbrück angeboten.

Eine Gruppe mit lachenden Kindern, die selbst gebastelte Spitzhüte tragen.

Quelle: Christlicher Verein Junger Menschen Bremen e.V.

Christlicher Verein Junger Menschen Bremen e.V.

Beim "CVJM Ferien Day Camp" auf dem ehemaligen Campingplatz am Unisee wird Kindern im Alter von vier bis zwölf Jahren ein buntes Programm geboten. Die Zeltstadt bildet außerdem den Ausgangspunkt für spannende Unternehmungen in Bremen und Umgebung.

Waller Umweltpädagogik Projekt (WUPP)

"Wasser, Erde, Feuer, Luft - 4 Elemente und 5 Sinne" und "Frühlingserwachen in der WUPP-Wildnis" - bei den Ferienwochen auf dem wilden Naturerlebnisgelände vom WUPP wird es abenteuerlich! Freut euch auf's Spielen, kreative Angebote, Lagerfeuer, kochen und schnitzen und vieles mehr. Für Kinder ab 7 oder 8 Jahren.

Äpfel der Sorte "Roter Herbstkalvill" hängen am Baum.

Quelle: Ökologiestation Bremen / Jochen Kamien

Ökologiestation Bremen

Hier können Kinder viel über das Tier- und Pflanzenreich lernen. Die Ökologiestation bietet abwechslungsreiche Mitmachaktionen und Führungen an. Ein Blick in die Veranstaltungsübersicht lohnt sich!

Umwelt Bildung Bremen

Das Koordinationsbüro der Umwelt Bildung Bremen fördert Einrichtungen und Projekte für Bremer Kinder und Jugendliche. Sie informiert über Veranstaltungen und organisiert Fortbildungs- und Vernetzungsmöglichkeiten.

Sport und Spiel

Einige Bremer Einrichtungen bieten abwechslungsreiche Bewegungsprogramme. Wer sportliche Spiele mag und nicht gerne rumsitzt, ist hier richtig. Ob draußen auf dem Platz oder drinnen in der Halle - da können die Kids sich richtig austoben!

Kind mit Schnorchelausrüstung (Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH/T. Vankann)

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH/T. Vankann

Bremer Bäder

In den Osterferien das Seepferdchen oder Bronzeabzeichen machen? Für kleine Schwimmanfänger oder erfahrene Wasserratten bieten die Bremer Bäder in den Ferien Intensiv-Schwimmkurse an. Darüber hinaus gibt es spezielle Aktionen für Kinder, unter anderem eine Kinderdisko zu Beginn und einen Familientag am Ende der Ferien!

Ein Junge schwingt an einem Seil.

Quelle: Allgemeiner Turn- und Sportverein Bremen von 1860

Bremen 1860

Ein buntes Programm bietet der Allgemeine Turn- und Sportverein Bremen von 1860 auf seinem Vereinsgelände am Baumschulenweg. Bei Sport, Spiel, gemeinsamen Aktionen oder Arbeitsgemeinschaften werden die Kinder den ganzen Tag über betreut.

Kinder laufen durch den Regen.

Quelle: Bürgerzentrum Neue Vahr

Bürgerzentrum Neue Vahr

Action beim Lasertag, Kinobesuch, ein Ausflug in die Grafttherme, das Erlernen von DJing/VJing und anschließender Disko sowie Spaß beim Planen, Backen und Spielen - das und einiges mehr hat das Bürgerzentrum Neue Vahr in den Osterferien auf dem Programm.

Freizi Parkallee

In beiden Ferienwochen bietet das Freizi Parkallee Aktionen in und um Bremen mit viel Spaß und Bewegung. Eine Kreativ- und Spielwoche im Freizi, Lasertag und ein Ausflug in den Kletterpark Verden stehen auf dem Programm.

Malen, basteln und gestalten

Hier können die Kinder bunte Ferien erleben! Ein kreatives, abwechslungsreiches Programm für verschiedene Altersgruppen bieten diverse Einrichtungen.

Zwei Personen an einem Tisch mit Bastelutensilien.

Quelle: Designwerkstatt - Julia Ossenbrunner

Designwerkstatt

Die Designwerkstatt bietet in den Osterferien fünf kreative Workshops für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an. Die "DesignerKids" arbeiten mit Recycling-Material, designen Stoff mit Fashion-Spray und Schablonen, bauen Aufbewahrungs-Gegenstände, erstellen handgemachte Holztafeln oder bunte Blumentöpfe.

Kinder spielen in der Natur.

Quelle: Kultur vor Ort e.V.

Kultur vor Ort

In dem Ferienkurs "Kunst mit Stock und Stein – Ein Landartprojekt" erkunden Kinder von 6 bis 12 Jahren unter fachlicher Anleitung das Apfelkulturparadies in Gröpelingen und erhalten Einblicke in die Kunstrichtung der Landart. Naturmaterialien werden gesammelt, sortiert und in neue Formen gebracht. Stöcke können schweben und Bäume bekommen "neue" Gesichter. Bei schlechtem Wetter wird im Kinder- und Jugendatelier im Atelierhaus Roter Hahn gearbeitet.

Winkende Kinder auf der Terrasse des Bürgerhauses Hemelingen.

Quelle: Bürgerhaus Hemelingen

Bürgerhaus Hemelingen

In den Osterferien veranstaltet das Bürgerhaus Hemelingen ein kreatives Ferienprogramm für Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren. Das Angebot reicht von österlichen Basteleien, Holz-, Back- und Malwerkstätten bis hin zu vielen weiteren Kreativangeboten. Neben den Werkstätten kommen Spiel und Spaß nicht zu kurz: Es wird viele Bewegungsangebote auf der Wiese vor dem Haus geben.

Ein Blick in das Atelier des KUBO: In dem Raum befinden sich viele Bastel- und Malutensilien, große Tische, Regale und Arbeitsflächen.

Quelle: KUBO - Kultur- und Bildungsverein im Ostertor e.V.

KUBO

Der Kultur- & Bildungsverein Ostertor e.V. KUBO hat in der ersten Osterferienwoche vier Kreativworkshops für Kinder und Jugendliche im Angebot: "Die Buchbinderin und der Origamifalter", "Holzwerkstatt – Wo ist der Esel? In der BUND-Kinderwildnis", "Stapeln total! Objekte/Malen/Performance" und "LÄUFT! Deine Trickfilmproduktion".

Theater und Tanz

Theaterluft schnuppern, eine Performance gestalten oder tanzen, was das Zeug hält? Die Ferien bieten den idealen Rahmen, um Erfahrungen auf und hinter der Bühne zu sammeln.

Panoramaaufnahme vom Bürgerhaus Weserterrassen, Außenansicht

Quelle: Andreas Caspari

Bürgerhaus Weserterrassen

Das Bürgerhaus Weserterrassen hat vom 8. bis 12. April eine Osterferienaktion für Kinder von 6-12 Jahren im Angebot. In der Zauber-Märchen-Werkstatt haben Mädchen und Jungen die Möglichkeit, eigene Märchen und Geschichten mit Fabelwesen und Zaubersprüchen zu erfinden. Dabei können sie Malen, Basteln, Musik hören und sich bewegen. Das nötige Werkzeug in Form von spielerischen Impulsen bringt die Autorin und Sprachkünstlerin Donka Dimova mit.

Die kleine Tigerente aus Holz auf Rädern (Foto: Marianne Menke)

Quelle: Marianne Menke

Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater

Das Figurentheater "Mensch, Puppe!" hat auch in den Osterferien Stücke für die ganz Kleinen im Angebot. Kinder ab 4 Jahren können sich auf "Die Prinzessin auf der Erbse", "Frederick", "Peter und der Wolf" und "Oh, wie schön ist Panama" freuen.

Familienzuschuss

Familien mit niedrigem Einkommen können bei der Daniel-Schnakenberg-Stiftung die Bezuschussung einer Erholungsmaßnahme beantragen. Weiterlesen

Familienstadtplan

Mit dem Bremer Familienstadtplan findet ihr Beratungsangebote und Aktivitäten für ein abwechslungsreiches Familienleben. Ob Spielplatz oder Streichelzoo - hier werdet ihr bestimmt fündig! Weiterlesen

Die nächsten Ferientermine

Ostern 20196. bis 23. April 2019
Tag nach Himmelfahrt 201931. Mai 2019
Pfingsten 201911. Juni 2019
Sommer 20194. Juli bis 14. August 2019

Das könnte euch auch interessieren

SpielplatzApp

Kinderspielplätze in eurer Nähe findet ihr in der SpielplatzApp. Im Apple App Store könnt ihr sie kostenlos herunterladen. Weiterlesen