Logo Bremen Erleben!

Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB)

Ein Hinweisschild weist den Busbahnhof aus.
Fernbusse sind eine preiswerte Variante für eure Anreise nach Bremen. Zahlreiche Unternehmen bieten Direktverbindungen ohne Umstieg in die Hansestadt an. Komfortables Busreisen mit Chauffeur!

Quelle: fotolia.com / Thomas Reimer

Der Zentrale Omnibusbahnhof liegt in Bremens Innenstadt. Per Fernbus gelangt ihr also direkt ins Herz der Wesermetropole, wo euch Sehenswürdigkeiten wie die Bremer Stadtmusikanten, das Rathaus und der Schnoor sowie viele kulturelle Highlights und zehlreiche Gelegenheiten zum Shoppen und Stöbern erwarten.

Zahlreiche Fernbus-Anbieter steuern regelmäßig den ZOB in Bremen an. Zur Verfügung stehen beispielsweise Direktverbindungen von Berlin, Köln, Düsseldorf oder sogar Groningen, Antwerpen oder Prag. Eine Auflistung aller Direktverbindungen findet ihr bei www.fernbusse.de.
 

Viele Unternehmen bieten euch neben kostenlosem Gepäckservice eine freie Internetverbindung mit WLAN, Steckdosen an jedem Sitzplatz und teilweise auch Bordservice im Bus. Neben dem Komfortaspekt gilt der Bus als umweltfreundliches Verkehrsmittel und bietet somit eine gute Alternative zur Anreise per PKW.

Busbahnhof in zentraler Lage und mit guter Anbindung

Der ZOB in Bremen befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs und ist problemlos mit den Mitteln des öffentlichen Nahverkehrs erreichbar. Das Messegelände ist nur wenige Gehminuten entfernt und über die Straßenbahnlinie 6 ist auch der Flughafen Bremen in nur wenigen Minuten vom Busbahnhof aus erreichbar.

Das könnte euch auch interessieren

Planung des neuen Fernbus-Terminals

Bremen plant ein neues Fernbusterminal

Wissenswertes zum Bauprojekt

Quelle: Pressereferat, Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Nächtlicher Ausblick auf die Weser in Richtung Zentrum.

Hotels in Bremen

Hier findet ihr eine passende Unterkunft.

Quelle: WFB / Jonas Ginter