1. Startseite
  2. Kultur
  3. Veranstaltungen
  4. Veranstaltungs-Highlights
  5. Feuerspuren

Feuerspuren

Zwei Menschen auf einer Bühne schwingen brennende Objekte.
Einsteigen - Umsteigen - Aussteigen ist das Thema des Internationalen Erzählfestivals Feuerspuren 2022.

Quelle: Claudia Hoppens

Freut euch auf erzählerisches Funkenschlagen am 5. und 6. Novemer 2022 in Gröpelingen. Das Erzählfestival "Feuerspuren" verzaubert euch zwei Tage lang mit spannenden Geschichten.

Wann & Wo

5. bis 6. November 2022 in Gröpelingen

Feuerspuren

Hier geht es zur offiziellen Homepage

Begebt euch auf eine erzählerische Reise

Das Thema des Internationalen Erzählfestivals Feuerspuren 2022 ist Einsteigen - Umsteigen - Aussteigen. Grundlage für den Erzählstoffen sind Reisen, biographische Ein- und Umstiege und konkrete Situationen, die in den großen gesellschaftlichen Themen schlummern. Wie gelingt der Ausstieg aus klimaschädlichem Handeln? Wohin umsteigen, wenn die Wegbeschreibung irgendwo ins Nirgendwo geführt hat?


In den vorbereitenden Kursen spielt die gemeinschaftsstiftende Wirkung des vielsprachigen Erzählens eine zentrale Rolle. Durch das empathische Hineinversetzen beim Zuhören und das publikumsbezogene Formulieren beim Teilen eigener Erlebnisse können Erfahrungswelten miteinander in Dialog gebracht werden. Und darüber hinaus machen frei erzählte Geschichten Spaß und halten die Seele warm.

Bunter Laternenumzug bei den Feuerspuren.

Quelle: Kultur vor Ort e.V. / M. Menke

Veranstaltungsorte des Erzählfestivals

Kultur als Plattform

Veranstaltet wird das traditionell im Herbst stattfindende mehrsprachige Festival vom Verein "Kultur Vor Ort" und dem Bürgerhaus Oslebshausen. Beide Initiativen nutzen Kunst und Kultur als Plattform, um im Stadtteil Grenzen zu überwinden, Neugierde zu wecken und den Dialog zu fördern – und das unabhängig von Religion, Herkunft, Geschlecht oder sozialem Rang. So prägen zahlreiche kulturelle Veranstaltungen mittlerweile das Leben im Stadtteil. Das Erzählfestival "Feuerspuren" ist eine davon.

Selbstgebaute Laternen beim internationalen Erzählfestival Feuerspuren in Gröpelingen.

Quelle: Claudia Hoppens

Das könnte euch auch interessieren

Das Lindenhofcenter in Gröpelingen (Quelle: WFB/bremen.online).

Gröpelingen

Quelle: WFB/bremen.online

Wallanlagen im Winter mit Blick auf die Mühle (Quelle: WFB/Jens Lehmkühler).

Winter in Bremen

Quelle: WFB/Jens Lehmkühler

Street Art: überdimensionale schwarz-weiße Männerfigur auf Fassade eines Bunkers

Highlights des Monats

Quelle: privat / jua

Skyline Bremens bei Nacht

Veranstaltungen

Quelle: WFB / Jonas Ginter