Ein im grünen liegendes Gasthaus im Hintergrund, im Vordergrund die Aufschrift "Essen im Grünen".

Essen im Grünen

Bremen zählt zu den grünsten Städten Deutschlands. Vielerorts laden Parks und Grünanlagen dazu ein, die Seele baumeln zu lassen - oftmals auch in anliegenden Restaurants und Cafés, die mit kulinarischen Köstlichkeiten und wunderschönem Ausblick in die Natur überzeugen. Wir haben für euch einige Lokalitäten ausgewählt, die im oder am Grünen liegen. Viel Spaß beim Ausprobieren. 

1 Das Canova

Das Restaurant Canova liegt direkt an der Kunsthalle und bietet von seiner Terrasse und dem mit großen Fenstern ausgestatteten Innenraum aus einen wunderschönen Blick in die grünen Wallanlagen mitten in der Stadt. Serviert werden im Canova kreative Gerichte aus regionalen Produkten, wobei Nachhaltigkeit großgeschrieben wird.

seitlicher Blick auf das Canova

seitlicher Blick auf das Canova

Quelle: JUA privat

2 Haus am Walde

Direkt am Stadtwald empfängt das Haus am Walde nicht weit von Unisee und Bürgerpark seine Gäste. Vor allem im großzügigen Außenbereich mit Biergarten genießt ihr den Blick in die Natur und vornehmlich deutsche Küche. Verbindet euren Besuch doch mit einem Ausflug an den See.

Ein Stück Torte wird auf einen Teller gelegt.

Torte im Haus am Walde.

Quelle: Haus am Walde

3 Meierei

Mitten in Bremens grüner Lunge, dem Bürgerpark, findet ihr Meierei. Nach einem ausgiebigen Spaziergang könnt ihr hier bei einem Stück Kuchen oder etwas Deftigem eine Auszeit vom städtischen Trubel nehmen und die Atmosphäre des Parks auf euch wirken lassen.

Blick über den Teich auf die Meierei im Bürgerpark

Blick über den Teich auf die Meierei im Bürgerpark

Quelle: Katharazzi

4 Waldbühne

Als Alternative zur Meierei lädt die Waldbühne ebenfalls zur kulinarischen Rast im Bürgerpark ein. Das einst als Ausstellungspavillon errichtete Gebäude ist umringt von hohen Bäumen und bietet auf seiner Terrasse zahlreiche schattige Plätzchen. Neben hausgemachten Kuchen und rustikalen Speisen wird euch regelmäßig Livemusik geboten.

Blick auf die Waldbühne im Bürgerpark

Waldbühne im Bürgerpark

Quelle: WFB; Katharina Müller

5 Kaffeemühle am Wall 

Inmitten der Wallanlagen im Zentrum Bremens findet ihr die Kaffeemühle mit zahlreichen Leckereien und einer sehenswerten Blütenpracht. Denn von Frühling bis Herbst wird die vor der Mühle liegende Wiese üppig bepflanzt und dient so manchem Passanten als beliebtes Fotomotiv.

Tausende rote Tulpen vor der Mühle am Wall

Mühle am Wall

Quelle: WFB / Tristan Vankann

6 Bloom Café und Restaurant 

Spätestens im Wonnemonat Mai entfaltet der Rhododendronpark seine ganze Pracht, denn dann steht seine namensgebende Pflanze hier zu Hunderten in voller Blüte. Aber auch in den übrigen Monaten erwartet euch in der einmaligen Parkanlage eine sehenswerte Pflanzenvielfalt. Umgeben vom satten Grün lasst ihr euch im Bloom Café und Restaurant leckere Kuchen und warme Speisen schmecken.

blühender Rhododendronpark Bremen

blühender Rhododendronpark Bremen

Quelle: KMU privat

7 Landhaus Höpkens Ruh

Im Herzen der direkt nebeneinander liegenden, weitläufigen Parkanlagen Höpkens Ruh und Muhles Park liegt das Landhaus Höpkens Ruh in Oberneuland. Vor allem vom hellen Wintergarten oder direkt von der Terrasse aus genießt ihr neben zahlreichen Köstlichkeiten aus hochwertigen Produkten eine schöne Aussicht in die Parklandschaft.
 

Landhaus Hoepkens Ruh Außenansicht

Landhaus Hoepkens Ruh

Quelle: Landhaus Hoepkens Ruh

8 Gartelsmann`s Gasthof

Mitten im idyllischen Blockland führt die Familie Gartelmann bereits in fünfter Generation ihren Gartelmann's Gasthof. Hier könnt ihr einen Stopp während eurer Fahrradtour einlegen und typische Bremer Spezialitäten aus Zutaten der Region essen.

Blick auf Gartelmann's Gasthof im Blockland

Quelle: www.katharazzi.com

9 Wohnküche Landhaus am Deich

Macht einen Kurzurlaub im Landhaus am Deich in Oberneuland und probiert Kuchen, Torte, Pasta, Fischgerichte und mehr auf der einladenden Sommerterrasse und im romantischen Garten des Restaurants. Verbinden könnt ihr eure Einkehr mit einem Ausflug in die benachbarten Wümmewiesen.
 

Wohnküche - Landhaus

Wohnküche - Landhaus

Quelle: Matthias Hornung für WOHNKÜCHE

10 Das Haus Kränholm

Nach einem ausgedehnten Spaziergang in Knoops Park lädt das Haus Kränholm zum Verweilen ein. Egal ob Süßes aus der hauseigenen Backstube und Patisserie oder warme Gerichte, auf Kränholm schmeckt es! Im angrenzenden Skulpturengarten und der Galerie des Kunstcafés gibt es einiges zu entdecken.

Ein geschlunger Weg, der zu zwei roten Häusern führt.

Kränholm liegt im Bremer-Norden

Quelle: Stiftung Haus Kränholm,

Hier findet ihr alle Tipps in Bremen:

Das könnte euch auch interessieren

Kochblogs