Logo Bremen Erleben!

Bremen Oldtimer Classics

Oldtimer nebeneinander
Oldtimer-Rallye zwischen Bremen & Bremerhaven

Quelle: WFB / Diana Bluhm

Ende Juni wird der Bremer Marktplatz wieder zur historischen Kulisse für zahlreiche Oldtimer aus mehr als sechs Jahrzehnten Automobilgeschichte. Am 27. Juni laden die 23. Oldtimer Classics zur Fahrt durch Bremen und das Umland.

Wann & Wo


27. Juni 2020

Start: Bremer Marktplatz

Schuppen Eins in der Überseestadt: Eine hohe Halle durch die ein breiter Gang führt, dieser ist von älteren Autos umgeben und dahinter liegen die Geschäfte.

Zur Visitenkarte:

Schuppen Eins - Zentrum für Automobilkultur und Mobilität

Quelle: Katharina Bünn

Von einer Startrampe vor Rathaus und Roland werden bis zu 160 automobile Schätze auf eine Rallye durch die norddeutschen Landschaften zwischen den Schwesterstädten Bremen und Bremerhaven geschickt. Bis zu 40 verschiedene Marken von Borgward bis Bentley, Cadillac und Ferrari, VW , Ford und Porsche, Mercedes, Jaguar, Triumph, Citroen, Aston Martin, Riley, Volvo und BMW erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer bei den Bremer Oldtimer Classics auf dem Marktplatz und an der Strecke hautnah.
 

Viele Oldtimer auf dem Bremer Marktplatz

Quelle: public relations GmbH

Flair von"Tausend Meilen"

Und was mit einem kleinen Team aus Freunden und Bekannten begann, benötigt heute bis zu 30 Helfer*innen um die Bremen Oldtimer Classics so reibungslos wie möglich ablaufen zu lassen.

Also kommt vorbei, wenn die historischen Karossen in einem Corso durch die Obernstrasse vor großem Publikum Richtung Überseestadt flanieren.
 

Oldtimer vor dem Bremer Rathaus

Quelle: Oldtimer Classics

Das könnte euch auch interessieren

Teil des Gebäudeensembles am Rande des Bremer Marktplatzes.

Der Marktplatz

Quelle: Katharina Bünn

Ein Geländewagen auf der Teststrecke: Das rechte Vorderrad hängt in der Luft.

Autos erleben

Quelle: privat-JUA

Skyline Bremens bei Nacht

Veranstaltungskalender

Quelle: WFB / Jonas Ginter