Logo Bremen Erleben!

15 Bremer Instagrammer*innen

Der Umriss Bremens mit der Aufschrift 15 Bremer Instagramer vor Sonnenuntergang
Bremen im Quadrat – entdeckt die Stadt durch die Linse zahlreicher Instagrammer*innen!

Quelle: privat / KBU

Von exotischen Reisefotos über Architektur, Interior, Street-Art, bis hin zu Mode und Lifestyle so vielseitig wie das Blogland ist auch die Bremer Instagram-Szene. 15 besonders lohnenswerte Profile haben wir für euch ausgesucht klickt doch einfach mal vorbei!

Vor dem Essen schnell noch einen Schnappschuss machen (#foodporn) oder im Urlaub die tolle Kulisse mit dem Smartphone ablichten, um sie den daheim gebliebenen zu präsentieren (#wanderlust) – die Foto-App Instagram gehört für viele inzwischen zum Alltag. Hier zeigen wir 15 Bremer*innen und ihre Instagram-Accounts, die einen Besuch wert sind.

Übrigens: Schöne Momentaufnahmen aus Bremen finden sich auf Instagram unter den Hashtags #bremermoment und #meinbremen!

Zwei Mal hingeschaut mit Hajoahoi

Als Grafikdesigner hat Hajo schon von Berufs wegen einen Blick fürs Detail. Das sieht man auch seinen Instagram-Fotos an - Bremer Perspektiven mit viel Liebe für die kleinen Dinge.

Die Hansestadt mal anders

Wer Bremen und die Welt mal aus einer anderen Perspektive betrachten möchte, ist bei blitzbirnebremen an der richtigen Adresse. Bunt, Schwarz-Weiß oder schräg von unten fotografiert - hier ist kein Bild wie das andere.

Familienspaß im Doppelpack

Jessicas Feed ist kunterbunt und voll mit leckeren Dingen, Zwillingsliebe und einem #Bremermoment nach dem nächsten. Bimmelbommelei steht für frisches Obst und Eis unterwegs, für Bremer Bier und selbstgefärbte Ostereier - eben für alles, was man als "Bremer Görl und Zwillingsmama" so erleben kann.

Alltägliches und besonders schönes

Wenn man sich Katharazzis Bilder anschaut, könnte man meinen, sie habe ihre Kamera immer dabei: Bunte Farben auf dem Freimarkt, stimmungsvolles Abendlicht in Holland, eindrucksvolle Landschaften auf den Kanaren. Eine Schwäche hat sie für besonderes Licht. Wahrscheinlich sind ihre Bilder deswegen so schön anzuschauen.

Zwei kreative Köpfe und ein Bremer Landhaus

Kristina und Dennis gestalten ein Landhaus im Bremer Umland neu und nehmen euch auf ihrem Profil homeoftwocreatives mit. Hier findet ihr alles rund um DIYs, Rezepte, Interior und Pflanzen. Bei den beiden wird es auf keinen Fall langweilig, denn sie haben ständig neue Ideen.

Bremen in ganz besonderem Licht

Das Profil von Marc besticht durch auffallende Bildbearbeitung. Erlebt Bremen in ganz besonderem Licht - ob bei Tag oder Nacht. @marckrug bringt unsere tolle Hansestadt mit seinen Bildern zum Leuchten!

Bremen aus der Sicht eines Hundes

Dieser tierische Instagrammer wickelt auf seinem Profil jeden um die Pfote. Hier zeigt Werderfan und Wurstliebhaber hansehorst hundefreundliche Ecken, seine kulinarischen Highlights und Einblicke in seinen Hundealltag.

Männermode, Autos, Uhren und Whiskey

Auf seinem Profil teilt maximiliang_arnold seine Liebe zu genau diesen Dingen. Er nimmt euch mit durch seinen Alltag in Bremen und auf spannende Geschäftsreisen. Nach eigenen Angaben gehört er zu den reichweitenstärksten Instagrammern Bremens.

Regional leben in Bremen

Christian lebt seit über 10 Jahren in Bremen und ist beruflich sowie privat eng mit der Landwirtschaft verbunden. Auf seinem Account regional_leben teilt er seinen Blick auf die Stadt und die Region. Auch Einblicke in die Bremer Landwirtschaft sind dabei!

Ein architektonischer Blick auf Bremen

Paul wohnt in Bremen und hat Architektur studiert. Diese beiden Tatsachen spiegeln sich auch in seinem Feed wieder. Dort entdeckt ihr schöne Details, besondere Perspektiven und architektonische Highlights unserer Hansestadt.

Sketchnotes für alle Lebenslagen

Sketchnotes sind kleine, schnell gezeichnete Bilder, die das wesentliche visuell zusammenfassen. Dianas Feed liefert euch Inspiration und motiviert dazu, vielleicht mal selbst den Zeichenstift in die Hand zu nehmen.

Farbenfrohe Stadtfotografie

Auf dem Profil von weser_puppe entdeckt ihr tolle Aufnahmen unserer Hansestadt. Die besondere Bildbearbeitung sticht dabei sofort ins Auge und hat einen großen Wiedererkennungswert. Eva-Christina nimmt euch mit auf ihre Reisen durch das architektonische Bremen, vorbei an Fachwerkhäusern hin zu ganz neuen Blickwinkeln.

Bremen durch die 360 Grad Linse

Auf dem Account von fuaga23 überwiegen ganz klar Bremer Motive - ob in 360 Grad, von oben oder schräg von unten aufgenommen. Entdeckt Bremen aus den verschiedensten Perspektiven.

Ganz viel Mode und schöne Orte

Die Instagrammerin hannahliza hat Modejournalismus studiert und steht auf skandinavischen Minimalismus. Genau das erwartet euch auch in ihrem Feed. Die gebürtige Bremerin erfindet sich immer wieder neu. Freut euch auf ganz viel Mode-Inspiration!

Gaffiti und urbaner Flair

Bernd Meyer bezeichnet sich selbst als "Bremer mit Fotokamera" und viel treffender könnte man ihn und seinen Instagram-Feed auch nicht beschreiben. Es gibt wohl kaum ein Graffiti in Bremen, das er nicht kennt und auch wenn er mal keine Street-Art fotografiert, strahlen alle seine Bilder das städtische Lebensgefühl aus.

Das könnte euch auch interessieren

schmale Gasse im Schnoorviertel

#instawalkbremen

Quelle: WFB; Katharina Müller

Logo von Instagram

Bremen auf Instagram

Quelle: Instagram

Blogosphäre in Bremen, Logo