Logo Bremen Erleben!

TANZ BREMEN

In Nebel gehüllt steht eine weiß gekleidete Person. Sie trägt eine goldenen Maske und hat einen Strauß pinker Blumen in der Hand.
2022 präsentiert sich TANZ Bremen mit neuem Festival Programm. Dann steht Bremen vom 4. Mai bis zum 15. Mai ganz im Zeichen des internationalen zeitgenössischen Tanzes.

Quelle: Sukmu Yun

Alle zwei Jahre zeigt das Festival "TANZ Bremen" aktuelle Produktionen des internationalen und lokalen Tanzgeschehens. 2022 ist es wieder soweit – vom 4. bis zum 15. Mai 2022 wird Bremen eine Hochburg des zeitgenössischen Tanzes. Der Vorverkaufsstart am 24. März 2022, sichert euch Tickets!

Wann & Wo


4. bis 15. Mai 2022


Verschiedene Bühnen und Orte in Bremen

Die Bilder von Tänzer*innen werden an eine Hausfassade im Bremer Viertel projiziert.

TANZ Bremen:

zur Webseite des Festivals

Quelle: Urbanscreen

Über TANZ BREMEN

TANZ Bremen zählt zu den kulturellen Highlights der Stadt und ist eines der wichtigsten internationalen Tanzfestivals in Deutschland. In den vergangenen Jahren präsentierte TANZ Bremen bereits viele international renommierte Choreograf*innen und Kompagnien wie Alain Platel, Mathilde Monnier, Dave St-Pierre, Richard Siegel und Helena Waldmann. Begleitet von einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Workshops, Filmreihen und Performances im öffentlichen Raum wird das Festival den zeitgenössischen Tanz auch zukünftig in der ganzen Stadt erlebbar machen.

Das könnte euch auch interessieren

Breminale bei Nacht

Breminale - Kulturfestival

13. bis 17. Juli 2022

Quelle: WFB/Jens Hagens

Viele Menschen schauen Künstlern auf einer Bühne bei La Strada zu.

La Strada - Festival der Straßenkunst

9. bis 12. Juni 2022

Quelle: privat / JUA

Eine Menschenmenge auf einem Musikfestival

Festivals

Musik und Kultur unter freiem Himmel

Quelle: privat/ JUA