Momentchen
noch ...

Shakespeare im Park

Alljährlich im Sommer baut die Shakespeare Company ihre Bühne vor besonderer Kulisse auf: Mitten im Bürgerpark lädt das Festival Shakespeare im Park zum Theatererlebnis im Freien.

Wann & Wo

22. bis 26. August 2018
Melcherswiese im Bürgerpark

Preise:
Ermäßigt - 14€
Normalpreis - 22€

Die Bremer Shakespeare Company feiert den Sommer mit einem Theaterfestival der besonderen Art. Jedes Jahr im Juli wird die Spielstätte nach draußen verlegt und eine Bühne vor der grünen Kulisse des Bürgerparks auf der Melcherswiese wird zum Schauplatz von Shakespeare im Park. 

Unter freiem Himmel, umgeben von mächtigen Bäumen und idyllischen Wasserläufen, freuen sich die Besucherinnen und Besucher auch in diesem Jahr wieder auf Inszenierungen verschiedener Klassiker des englischen Dramatikers William Shakespeare.

Menschen sitzen auf Stühlen in einem Park

Quelle: Bremer Shakespeare Company/ Foto: M. Menke

Schön- und Schlechtwetterkarten
 

Sorge, dass das Theatervergnügen angesichts des unbeständigen Bremer Wetters buchstäblich ins Wasser fällt, brauchen die Gäste des Theatersommers nicht zu haben. Eignet sich das Wetter nicht für eine Vorstellung im Freien, wird das Geschehen ins Theater am Leibnizplatz verlegt, wo bis zu 300 Zuschauerinnen und Zuschauer Platz finden.
 

Programm 2018

 
Shakespeare im Park (22. bis 26. August) ist der Höhepunkt der Open Air Saison der bremer shakespeare company, die 2018 an verschiedenen Orten in und um Bremen stattfinden wird. 
 
  • 22. bis 24. Juni 2018
    Du kannst Gott zu mir sagen
    bei der Probsteikirche St. Johann
      
  • 16. und 17. Juni 2018
    Wie es euch gefällt
    im Lilienthalter Amtsgarten
     
  • 19. August 2018
    (Stücktitel wird noch bekannt gegeben)
    in Hodenbergs Park
     
  • 22. bis 26. August 2018 
    Shakespeare im Park
    im Bürgerpark auf der Melcherswiese
    (die Stücktitel werden noch bekannt gegeben)

Quelle: Bremer Shakespeare Company/ Foto: M. Menke

Das könnte euch auch interessieren