1. Startseite
  2. Kultur
  3. Bremer Zine Festival

Bremer Zine Festival

Im Vordergrund ein Buch im Hintergrund der Dom.
Taucht ein in die Zine-Kultur beim Zine Festival Bremen!

© Literaturmagazin Bremen / Rike Oehlerking

Freut euch auf ein vielfältiges Programm und einzigartige Einblicke in die Welt der Zine! Zine kommt vom englischen Wort "magazine" und beschreibt kleine selbstgemachte und selbstpublizierte Zeitschriften. Wer Lust auf Kreatives hat und mehr über dieses spannende Schaffen erfahren möchte, sollte unbedingt vorbeischauen!

Wann und Wo?

08.09.2023 bis 10.09.2023

Städtische Galerie Bremen, Buntentorsteinweg 112, 28201 Bremen


Kukoon, Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen

Bremer Zine Festival 2023

Beim Bremer Zine Festival lernt ihr die spannende Zine-Kultur und ihre unterschiedlichen Facetten kennen. Über 60 Aussteller*innen und Kollektive aus Bremen und darüber hinaus präsentieren ihre Werke auf der Zine-Messe und bieten einige Arbeiten zum Verkauf an.

Außerdem gibt es ein weitreichendes Rahmenprogramm aus Workshops, Vorträgen und Lesungen. Die Workshops laden dazu ein, ein eigenes Zine oder Comic zu produzieren. Das Abendprogramm gibt es im Kukoon. Thematisch erwarten euch Zines über Politik, Musik, Queerness und Post-Porn. Auch an spannenden Podiumsdiskussionen kann teilgenommen werden.


Das Zine Festival findet nach erfolgreichen vergangenen Jahren bereits zum fünften Mal statt. Ausgerichtet wird es von Kulturnetz e.V..

Das könnte euch auch interessieren

Bücher zwischen den Beinen des Esels der Bremer Stadtmusikanten.

Literaturstadt Bremen

Bremer Bücher, Verlage und vieles mehr - hier finden Literaturbegeisterte alles, was das Herz begehrt!

© Literaturmagazin Bremen / Rike Oehlerking

Gezeichnete Skyline von Bremens prominentenen Gebäuden