Momentchen
noch ...

Unternehmensservice Bremen

Im Unternehmensservice Bremen bekommen Sie Hilfestellung bei allen Fragen zur Existenzgründung oder Unternehmensführung, zu Fördermöglichkeiten, betrieblichem Umweltschutz oder zur Ausbildung.

Die beiden Büros des Unternehmensservice Bremen bieten Beratung mitten in der Bremer Innenstadt und in Bremen-Nord. Bei Bedarf kann die Beratung in Englisch, Russisch oder Türkisch erfolgen. Der Unternehmensservice Bremen ist ein gemeinschaftliches Angebot von Handelskammer Bremen, Handwerkskammer Bremen, RKW Bremen, Wirtschaftsförderung Bremen und Bremer Aufbau-Bank sowie dem Land Bremen mit dem Einheitlichen Ansprechpartner.

Quelle: WFB

Unterstützung bei allen unternehmerischen Anliegen

Im Ausbildungsbüro bietet die Handelskammer zusammen mit dem Arbeitsressort des Wirtschaftssenators eine Weiterbildungsberatung für Unternehmen an. Das Ausbildungsbüro berät Betriebe in allen Fragen der Ausbildung und unterstützt sie insbesondere bei der Suche nach geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern zur Besetzung von Ausbildungsstellen. Der Bescheinigungsdienst ist eine wichtige Serviceleistung für die Außenwirtschaft. Wer Handel mit dem Ausland betreibt, benötigt Zolldokumente – welche teilweise die Handelskammer in öffentlichem Auftrag ausstellt – oftmals inklusive einer Beratung. Im Unternehmensservice Bremen erhalten Betriebe auch Informationen zu Gewerbeflächen, Innovationsförderung und zur Inanspruchnahme des Einheitlichen Ansprechpartners. Und speziell Handwerksbetriebe können sich zu allen Fragen rund um Fördermaßnahmen und Dienstleistungen beraten lassen.

Quelle: WFB

"Willkommensservice" für ausländische Fachkräfte

Ausländische Unternehmerinnen und Unternehmer, Gründungsinteressierte, Hochschulabsolventen oder Fach- und Führungskräfte, die neu nach Bremen kommen, stehen vor vielen organisatorischen Fragen: Welche Unterlagen benötigt die Ausländerbehörde? Wo kann ich meinen Berufsabschluss anerkennen lassen? Wo melde ich mein Auto an? Eine persönliche Beratung zu diesen und ähnlichen Fragen bietet der Unternehmensservice Bremen.

Der Willkommensservice hilft auch Bremer Unternehmen bei Fragen zur Einstellung von ausländischen Fachkräften, berät in ausländerrechtlichen und fachlichen Fragestellungen und leitet bei Bedarf ausländische Fach- und Führungskräfte zu den zuständigen Stellen weiter, zum Beispiel für die Anerkennung im Ausland erworbener Berufsabschlüsse. Außerdem prüft er Anträge an die Ausländerbehörde vorab auf ihre Vollständigkeit hin und berät die Antragsteller, so dass durch gut vorbereite Unterlagen schnelle Entscheidungen getroffen werden können.

Quelle: WFB

Büro Bremen Mitte

Hinter dem Schütting 8
28195 Bremen
Telefon: 0421 - 163 399 450

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Freitag: 8 bis 16 Uhr

Büro Bremen Nord

Stadthaus Vegesack (3. OG)
Gerhard-Rohlfs-Str. 62
28757 Bremen

Telefon: 0421 - 658 71 96
Termine nach telefonischer Vereinbarung

Feedback

Habt ihr Anregungen oder Kritik am neuen bremen.de, freuen wir uns über eine Nachricht.