Taschenrechner und Stift (Quelle: pixabay.com)

Campusideen 2018

Findige Existenzgründer*innen der Bremer Hochschullandschaft haben die Möglichkeit ihre Geschäftsidee oder ihren Businessplan im Wettbewerb "CAMPUSiDEEN 2018" einzureichen. Teilnahmeschluss ist der 10. Juli 2018.

Wer darf teilnehmen?

  • Studierende, Mitarbeiter*innen und Alumni der Universität Bremen, Hochschule Bremen und Hochschule Bremerhaven sowie aus den Instituten und Forschungseinrichtungen dieser Institutionen
  • Hier findet ihr das Teilnahmeformular.

Die Preise

Die besten Einreichungen werden mit Preisen im Gesamtwert von 15.000 Euro prämiert. Außerdem haben die Finalistinnen und Finalisten die Möglichkeit auf Feedbackgespräche mit Wirtschaftsexpertinnen und Experten. 

Der Wettbewerb wird seit 2003 von der Gründungsinitiative BRIDGE veranstaltet. Mit über 600 eingereichten Geschäftsideen gehört er inzwischen zu den erfolgreichsten Ideenwettbewerben an deutschen Hochschulen. Neben den Preisen steht die Beratung von potenziellen Gründerinnen und Gründern im Vordergrund. Sie erhalten eine Bühne, um ihre Ideen öffentlich zu präsentieren und so mögliche Investoren aufmerksam zu machen.

Das könnte euch auch interessieren