Logo Bremen Erleben!

Gewoba City Triathlon

Triathlon-Teilnehmer fahren auf Fahrrädern über die Straße.
Laufen, Schwimmen und Radeln in der Überseestadt.

Quelle: SpoSpom GmbH

Alljährlich im August können begeisterte Freizeit- und ProfisportlerInnen an drei Wettkämpfen in der Überseestadt teilnehmen: Volkstriathlon, Staffeltriathlon und Olympic Triathlon.

Wann & Wo


11. August 2019

Europahafen / Überseestadt

Buntes Rahmenprogramm

Im August wird in Bremen fleißig gelaufen, geschwommen und geradelt: Der "Gewoba City Triathlon" geht in die achte Runde. Als zentraler Aktionspunkt dient der Kopf des Europahafens. Hier befinden sich Start und Zieleinlauf sowie die Versorgungseinrichtungen.

Begleitet wird der "Gewoba City Triathlon" von dem Moderator Axel Pusitzky, einem DJ auf der Bühne, gastronomischen Angeboten für Teilnehmer und Zuschauer sowie unterhaltsamen Spiel- und Mitmach-Angeboten für Kinder. Zudem ist der "Gewoba City Triathlon" erstmalig dieses Jahr Gastgeber der Deutschen Meisterschaften der Altersklassen auf der Sprintdistanz.

Triathlon-Teilnehmer schwimmen, während iim Hintergrund ein Kanufahrer treibt.

Quelle: SpoSpom GmbH

Für jeden die passende Anforderung

Insgesamt drei Wettkämpfe mit unterschiedlichen Distanzen werden im Rahmen des "Gewoba City Triathlons" ausgetragen. Dadurch finden Hochleistungssportler und Hobby-Athleten die jeweils passende Herausforderung. Wer sich noch nicht alle drei Disziplinen alleine zutraut, hat die Möglichkeit in einem Team im Firmen-Staffeltriathlon, Frauen-Staffeltriathlon, Männer-Staffeltriathlon oder Mixed-Staffeltriathlon anzutreten. 
 

Zur Auswahl stehen folgende Anforderungen:
 

  • Volkstriathlon: 500 m Schwimmen | 20 km Radfahren | 5 km Laufen

 

  • DM Altersklassen Sprintdistanz: 750 m Schwimmen | 20 km Radfahren | 5 km Laufen

 

  • Staffeltriathlon: 500 m Schwimmen | 20 km Radfahren | 5 km Laufen

 

  • Olympic Triathlon: 1,5 km Schwimmen | 40 km Radfahren | 10 km Laufen

 

Zuschauer fiebern hautnah mit

Die Auftaktdisziplin Schwimmen startet beim Dreh- und Angelpunkt im Europahafen. Für das anschließende Radrennen wird eine verkehrsfreie Strecke von 10 km bereit gestellt. Den abschließenden Lauf absolvieren die Sportler auf einer Wendepunktstrecke an der Weserpromenade "Schlachte". Nach 2,5 km führt die Strecke in den Zielbereich wieder zurück zum Europahafen.

Triathlon-Teilnehmer fahren auf Fahrrädern über die Straße.

Quelle: SpoSpom GmbH

Das könnte euch auch interessieren

Kinderbeine unter Wasser mit Luftmatratze

Maritim aktiv - Wassersport

Quelle: katharazzi.com

Drei Generationen machen einen Ausflug mit dem Rad; Quelle: fotolia / ARochau

Radtouren in und um Bremen

Erkundet Bremen und die Umgebung mit BIKE IT! per Rad.

Quelle: fotolia / ARochau

Ein Mann hockt vor einer Hantel.

Sportgeschäfte

Quelle: Fotolia / baranq