Logo Bremen Erleben!

Anreise und Parken in Bremen

 Eine Straßenbahn fährt Richtung Domsheide, im Hintergrund das Landesgericht
Ob mit dem Fahrrad, mit der Bahn oder dem Auto - erfahrt hier, wie ihr bequem in und durch die Stadt kommt.

Quelle: jua privat

Bremen ist bekannt als Stadt der kurzen Wege, denn ihr kommt schnell und bequem mit dem Rad, dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln von A nach B. Durch den Bremer Flughafen und den Hauptbahnhof erreicht ihr unsere schöne Hansestadt auch einfach von außerhalb. Egal mit welchem Verkehrmittel ihr euch durch Bremen fortbewegt - die passenden Parkplätze, Fahrradständer oder Verbindungen stellen wir euch hier vor. Kommt gut an!

Ein Mann und eine Frau auf dem Marktplatz vor dem Bremer Rathaus. Die Frau sitzt im Rollstuhl.

Bremen barrierefrei

Im Portal Barrierefreies Bremen erhaltet ihr verlässliche Daten zur Zugänglichkeit und Nutzbarkeit vieler Einrichtungen

Quelle: Daniela Buchholz

Parkhäuser in der Bremer Innenstadt

Ihr reist mit dem Auto an? Im Innenstadtbereich gibt es eine Vielzahl an Parkhäusern, von denen aus ihr bequem Zugang zur Innenstadt, Weser oder Bahnhof habt. In der Parkhausübersicht der BREPARK findet ihr weitere Parkhäuser in ganz Bremen. 

Park and Ride

Wenn ihr lieber außerhalb parken wollt, bietet euch die BREPARK einen Park and Ride Service an. Hier parkt ihr euer Auto kostenlos am Stadtrand und nutzt das öffentliche Verkehrsangebot, um die Innenstadt zu erreichen. Am Bahnhof Bremen-Burg, in Arsten Hinterm Sielhof, an der Use Akschen und in der Norderländerstraße steht euch der Park and Ride Service zur Verfügung. So kommt ihr stressfrei in die Bremer City.

Parkende Autos in einer Seitenstraße.

Quelle:

Mit dem Rad unterwegs

Direkt in der Innenstadt findet ihr viele Fahrradständer, in der Karte haben wir einige aufgeführt. Solltet ihr aber lieber eine überdachte Parkmöglichkeit vorziehen, könnt ihr in den Parkhäusern Mitte und Am Brill euer Fahrrad kostenlos unterstellen.

Alle Fahrradständer und Parkhäuser auf einen Blick

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Tarifen und Kapazitäten der Parkplätze und -häuser findet ihr auf der Seite der VerkehrsManagementZentrale.

Bremen per Zug oder Flug erreichen

Die Linie 3 in der Obernstraße, links im Vordergrund ein blühender Rhododendron.

Mobilität und Verkehr in Bremen

Ob Weserfahrten, Carsharing oder Sonderfahrpläne - hier findet ihr alles rund um das Thema Fortbewegung in Bremen!

Quelle: Katharina Bünn

Das könnte euch auch interessieren

Fahrradstadt Bremen

Entdeckt unsere Hansestadt auf zwei Rädern!

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / Ingo Wagner

Ein Pärchen beim Schaufenster-Bummel

Shoppingtipps gesucht?

Interior, Kulinarik, Kleidung - konkrete Adressen für euren Einkaufsbummel.

Quelle: Katharina Müller

Die Sielwallfähre legt ab in Richtung Café Sand

Mit der Fähre über die Weser

Spannende Tagesausflüge und praktische Abkürzungen über den Fluss.

Quelle: bremen.online GmbH / Dennis Siegel

Ein Pärchen fährt an der Lesum Fahrrad

Ausflüge in Bremen

Entdeckt hier spannende Ziele für einen bremischen Tagesausflug!

Quelle: WFB; Ingo Wagner