Ein junger Hirte mit der Herde auf dem Heimweg.

Antikenmuseum im Schnoor

Das Antikenmuseum im Schnoor zeigt Meisterwerke griechischer Vasenkunst aus der Sammlung Zimmermann, die die bedeutendste Privatsammlung dieser Art in Deutschland ist.

Die Stiftung Zimmermann hat über einen Zeitraum von mehr als drei Jahrzehnten viele bedeutende Meisterwerke griechischer Vasenkunst erworben und eine ganz besondere Sammlung attischer Vasenmalerei entstehen lassen. Diese Sammlung ist im Antikenmuseum im Schnoor zu bestaunen.
 

Einblicke in die altgriechische Kultur

Die griechische Hochkultur der Antike prägte unser heutiges Abendland. Während von der Malerei dieser großen Epoche so gut wie nichts erhalten ist, finden wir auf den ausgegrabenen Wein- und Ölgefäßen der Zeit Zeichnungen von überragender künstlerischer Qualität, welche mit ihren vielfältigen Bildthemen einen exemplarischen Einblick in die Kultur der alten Griechen bieten.

Die Vasen griechischen Ursprungs waren hochgeschätzt. Fundorte belegen, dass sie bis in die Randgebiete der antiken Welt exportiert wurden und dort lange in Gebrauch waren. Von allen Bevölkerungsschichten verwendet, fanden die schönsten Vasen häufig ihren Weg in die Gräber der Besitzer, dies ist der Grund für den guten Zustand der Vasen.

Antike Vase vor blauem Hintergrund. Kampf des Herakles gegen den Kentauren Nessos.

Kampf des Herakles gegen den Kentauren Nessos.

Quelle: Antikenmuseum im Schnoor

Das könnte euch auch interessieren