Logo Bremen Erleben!

Informationen zur Impfung gegen Corona in Bremen

Eine Spritze wird aufgezogen
Für alle Bremer*innen ab 18 Jahren gibt es die Möglichkeit sich ohne Termin im Impfzentrum impfen zu lassen. Wir informieren, wo und wie die freiwillige Impfung gegen Corona möglich ist, um das Risiko einer Covid19-Erkrankung erheblich zu verringern.

Quelle: Adobe Stock / REDPIXEL

Unkompliziertes offenes Impfangebot in Halle 7

Derzeit besteht für alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz oder Arbeitsplatz in Bremen von Montag bis Freitag ein unkompliziertes offenes Impfangebot mit einem Impfstoff nach Wahl im Impfzentrum in Halle 7 der Messe Bremen. Es kann zwischen den Impfstoffen BioNTech, Moderna oder Johnson & Johnson gewählt werden. Achtung:

  • Interessierte können einfach ohne Terminvergabe im genannten Zeitraum im Impfzentrum erscheinen!
  • Wenn vorhanden soll bitte ein gültiges Ausweisdokument, eine Versicherungskarte und der Impfpass mitgebracht werden. Wenn kein Impfpass vorhanden ist, wird ein neuer im Impfzentrum ausgestellt
  • Es werden keine Termine vergeben, ggf. können längere Wartezeiten auftreten!
  • Der Termin für die Zweitimpfung findet bei BioNTech nach drei Wochen und bei Moderna nach vier Wochen statt.

Wer das Angebot in den genannten Zeiträumen nicht wahrnehmen kann, kann sich auch auf impfzentrum.bremen.de registrieren lassen. Die Impfcodes zur Terminvereinbarung werden zeitnah versendet.

Weitere Impfaktionen sind in Planung.

Das Impfzentrum Bremen in Halle 7 hat neue Öffnungszeiten

Ab dem 18.10.2021 bis zum 22.10.2021 gelten folgende Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 Uhr bis 15:30 Uhr sowie am Mittwoch von 12:30 Uhr bis 19 Uhr. Achtung: Das Impfzentrum ist am Samstag und Sonntag geschlossen!

Mobiles Impfen in weiteren Stadt- und Ortsteilen

Die aktuellen Termine und Standorte für das Impfmobil werden auf den Seiten der Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz bereitgestellt und gepflegt.

80,6%*

* Anteil der insgesamt mindestens Erstgeimpften im Bundesland Bremen mit Stand 21. Oktober 2021 gemäß Impfdashboard von Robert-Koch-Institut und dem Bundesministerium für Gesundheit.

77,4%**

** Anteil der insgesamt vollständig Geimpften im Bundesland Bremen mit Stand 21. Oktober 2021 gemäß Impfdashboard von Robert-Koch-Institut und dem Bundesministerium für Gesundheit.

Welchen Personen wird gerade eine Impfung angeboten?

  • Für Impfungen können sich grundsätzlich alle Bremerinnen und Bremer, die über 18 Jahre alt sind, auf impfzentrum.bremen.de auf einer Warteliste eintragen bzw. direkt im Impfzentrum das sofortige Impfangebot wahrnehmen.

  • Genesene können sich bereits vier Wochen nach einer Corona-Infektion impfen lassen.

  • Für Jugendliche Bremerinnen und Bremer im Alter von 16 und 17 Jahren gibt es ebenfalls eine separate Warteliste.

  • Jugendliche ab 12 Jahren haben ihr Impfangebot per Post erhalten. Falls noch kein Impfangebot per Post eingetroffen ist, hilft das Impfcallcenter telefonisch unter 0421 57751177 weiter.

  • Es gibt außerdem weitere Registrierungslisten mit Impfangeboten einschließlich Auffrischimpfungen unter impfzentrum.bremen.de

Alle Registrierungslisten werden mehrfach täglich bearbeitet. Dadurch erhalten die registrierten Personen innerhalb kurzer Zeit einen Termincode per E-Mail zugesandt. Auch Impftermine sind innerhalb kurzer Zeit verfügbar.

Ausführliche Informationen darüber, wer wann und wo geimpft wird, über welchen Weg die Impfeinladung erfolgt und in welchen Fällen niedergelassene Arzt*innen eine Impfung vornehmen können, hat das zuständige Ressort der Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz in dieser ausführlichen Übersicht für Sie zusammengetragen.

Weitere Hinweise bspw. zu eingeschränkter Mobilität der eingeladenen Personen, zur Vorbereitung und zum Ablauf des Impf-Termins bietet eine Mitteilung des zuständigen Senatsressorts.

Logo der Kampagne "Bremen gegen Corona"

Bremen gegen Corona

Weitere Infos rund um die Impfung gegen Corona

Quelle: bremen-gegen-corona.de

Adresse des Impfzentrums

Das Impfzentrum für Bremen befindet sich nordwestlich des Hauptbahnhofs auf der Bürgerweide. Es handelt sich um die Messehalle 7 der Messe Bremen. Der Besuch des Impfzentrums und die Impfung erfolgt freiwillig, und im Regelfall nach vorheriger Terminvereinbarung. Bürger*innen, die per Priorisierung impfberechtigt sind, erhalten eine Einladung zur Terminvereinbarung per Post, und es gibt auf impfzentrum.bremen.de Wartelisten für weitere Bremerinnen und Bremer.

Standort Bremen-Mitte

Messehalle 7 der Messe Bremen
Findorffstraße 101
28215 Bremen

Parkplatz der Brepark:
Theoder-Heuss-Allee 15
28215 Bremen

Fragen & Antworten zur Impfung gegen Corona

Die Impfung gegen Corona ist freiwillig und findet für den Großteil der Bürger*innen zentralisiert im Impfzentrum auf der Bürgerweide statt. Seit dem 18. August können sich alle Bremerinnen und Bremer täglich zwischen 8 und 18 Uhr ohne Termin im Impfzentrum mit einem Impfstoff nach Wahl impfen lassen.


Nachfolgend verlinken wir die häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ) zur Schutzimpfung gegen COVID-19 auf den Seiten des Gesundheitsressorts.

Mit Seife eingeseifte Hände neben einem laufenden Wasserhahn

Allgemeine Fragen & Antworten

Quelle: Adobe Stock / 手洗い

Telefon (bremen.online GmbH / KBU)

Fragen & Antworten zur Anmeldung/Terminvergabe

Quelle: bremen.online GmbH / KBU

Außenansicht der Halle 7

Fragen & Antworten zum Impfzentrum

Quelle: Messe Bremen - Jan Rathke

Eine Spritze wird aufgezogen

Fragen & Antworten zur Impfgruppe

Quelle: Adobe Stock / REDPIXEL

Eine Ärztin erklärt einem Patienten eine Behandlung

Fragen & Antworten zu den Impfstoffen

Quelle: Fotolia - Bits and Splits

Eine Frau tippt auf einer Laptoptastatur, daneben Kaffeetasse und Smartphone.

Fragen & Antworten zur Berufsgruppe

Quelle: fotolia / Dasha Petrenko

Vertragsunterzeichnung (Quelle: fotolia / Rido)

Bremer Impfkommission

Einen Antrag auf frühere Impfung stellen

Quelle: fotolia / Rido

Luftaufnahme der Bremer Innenstadt

Allgemeine Informationen der Senatorin für Gesundheit

Infos zur Corona-Schutzimpfung auf den Seiten des Gesundheitsressorts

Quelle: WFB - Detmar Schmoll

Weitere Informationsangebote zur Corona-Schutzimpfung

Zwei Personen schauen gemeinsam in ein Dokument

Infos zur freiwilligen Corona-Impfung

FAQ der Bundesregierung

Quelle: gesche.bremen / Antje Robers

Eine Frau grübelt über etwas über Ihr eine Denkblase mit Fragezeichen

Informationen zum Impfen

Bundesministerium für Gesundheit

Quelle: Dada Lin - Fotolia

Logo zur Initiative "Bremen impft"

Bremen impft - Hilf mit!

Informationen zur Initiative "Bremen impft"

Quelle: Initiative Bremen impft

Das könnte euch auch interessieren

Mit Seife eingeseifte Hände neben einem laufenden Wasserhahn

Coronavirus

Infos und Links zur aktuellen Lage in Bremen

Quelle: Adobe Stock / 手洗い

Grafik mit dem Schriftzug "Bremen barrierefrei", zwei Händen in Bewegung und einem lesenden Männchen.

Informationen zum Coronavirus

Tipps und Links im Portal Bremen barrierefrei.

Quelle: WFB - DGL

Das stilisierte C symbolisiert die Corona Warn App

Corona-Warn-App

Quelle: Bundespresseamt

social media