Momentchen
noch ...

Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation, Fallturm Bremen

Über uns

Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation (ZARM)

Das ZARM ist ein Institut der Universität Bremen, dessen größtes Labor nicht nur international bekannt, sondern auch von weitem sichtbar ist: im 146 m hohen Fallturm Bremen werden seit über 20 Jahren Experimente unter Schwerelosigkeit durchgeführt – in weltweit unerreichter Qualität. Forschungsgruppen aus aller Welt nutzen die kostengünstigen Versuchsmöglichkeiten, die drei Mal täglich für jeweils bis zu 9,3 Sekunden zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus umfasst die Forschung am ZARM weitere attraktive Themen von internationaler Beachtung. So werden beispielsweise am ZARM entwickelte Experimente zum Strömungsverhalten von Flüssigkeiten auf der Internationalen Raumstation ISS durchgeführt, neue Technologien zur Nutzung von Bose-Einstein-Kondensaten in der Schwerelosigkeit entwickelt und technische Strategien zur Reduzierung klimarelevanter Emissionen während eines Verbrennungsprozesses erforscht.

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 26.03.2017
  • Melden