Logo Bremen Erleben!

VAI VAI Bremen GmbH

VAI VAI Bremen GmbH
Am Weser Terminal 10, An der Weser/Schlachtepromenade, 28217 Bremen

Kontakt

0421 517 976 33
0421 397 405 14
Herr Michael Maier

Öffnungszeiten

Mo 17:00 - 00:00

Di 17:00 - 00:00

Mi 17:00 - 00:00

Do 17:00 - 00:00

Fr 17:00 - 00:00

Sa 17:00 - 00:00

So 12:00 - 00:00

Auch bei

Über uns

Das VAI VAI ist im Industrielook inszeniert und auf urbane Art sehr gemütlich und unkompliziert. Eisenregale treffen auf Kommoden im Vintage-Stil, Industrielampen auf robuste Holztische, Betonwände auf einen gekachelten Tresen. Ein absolut gelungenes Design, das mit charmanter Wohlfühlatmosphäre begeistert.

Gekocht wird nach dem „Back to the roots“-Prinzip: einfach, sehr geschmackvoll und alles selbstgemacht. In der offenen Showküche kann man das rege Treiben beobachten, im verglasten Kühlraum reifen Rinderhälften an Haken, in den Grill-Öfen brutzeln die Dry Aged Steaks und auf der Theke türmen sich Gemüse und Antipasti. Besonders spannend sind die italienischen Interpretationen des klassischen Burgers, die mit medium gegrilltem Hackfleisch vom Black Angus Rind als Italian oder Burrata mit Tomaten und Rucola serviert werden.

Nach dem Essen können Sie den Abend hier ganz entspannt bei einem Digestif oder einem Cocktail im gemütlichen Loungebereich ausklingen lassen.

Hinweis: Eingang, Gastraum und Toiletten sind behindertengerecht.

VAI VAI

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Nächste Haltestelle: Eduard-Schopf-Allee

Linie(n): 3, 5 (Straßenbahn)

Die Haltestelle befindet sich in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.
Die Einrichtung ist etwa 50 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 3, 5 in Richtung Weserwehr, Bürgerpark

Das Restaurant befindet sich entgegen der Fahrtrichtung. Biegen Sie in die Straße Stephanitorsbollwerk ein. Der Eingang befindet sich auf der linken Seite.

Bei Ankommen mit Linie(n) 3, 5 in Richtung Gröpelingen

Das Restaurant befindet sich entgegen der Fahrtrichtung. Überqueren Sie zwei Fahrbahnen und die Schienen und biegen Sie in die Straße Stephanitorsbollwerk ein. Das Restaurant befindet sich auf der linken Seite.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Die Eingangstür (5kp), die Zwischentür zum Aufzug (5kp) und die WC-Tür (4kp) sind in ihrem Kraftaufwand sehr schwergängig.

Durch die in den Windfang öffnende Tür ist die Bewegungsfläche am Eingang eingeschränkt.

Eingang
Breite der Tür
115 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
5 kP
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
120 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Schließanlage
offen
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Windfang
ja
 
Breite Windfang
120 cm
 
Tiefe Windfang
180 cm
 
In den Windfang öffnende Türen
ja
 
Wegführung
geknickt
 

Kommentar
Die Eingangstür hat außen eine vertikale Türstange.

Foto vom geknickten Wimdfang des Eingangs.

Quelle: protze + theiling GbR

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
115 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
120 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
180 cm
 
Gastraum
geringste Durchgangsbreite im Raum
80 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
200
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
20
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
120 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
180 cm
 
Terrasse
Breite der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
100 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
automatisch
 
Öffnungsrichtung nach
seitlich
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
100 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
100 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
100 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
96
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
10
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
105 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
120 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
180 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür, Aufzug

WC
Breite der Tür
103 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
150 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
130 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
250x250 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
130 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
20 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
108 cm
 
Platz links neben dem WC
60 cm
 
Platz rechts neben dem WC
100 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
155 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
94 cm
 
Höhe Toilettenabzug
100 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
30 cm
 
Armatur
Hebel
 

WC im VaiVai

Quelle: protze + theiling GbR

Aufzug
Breite der Aufzugstür
90 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Aufzug
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Aufzug
200 cm
 
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
100 cm
 
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
100 cm
 
Breite der Aufzugskabine
92 cm
 
Tiefe der Aufzugskabine
200 cm
 
Alarmklingel im Aufzug vorhanden
ja
 
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine vorhanden
ja
 
Handlauf Höhe
90 cm
 
Zwischentür
Breite der Tür
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
5 kp
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
140 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 3, 5 in Richtung Weserwehr, Bürgerpark

Folgen Sie dem Leitsystem entgegen der Fahrtrichtung bis zur Ampel mit akustischem Signal. Drehen Sie sich 90 Grad nach links, überqueren Sie die Fahrbahn und den ungesicherten Fahrradweg bis zur Graskante. Drehen Sie sich 90 Grad nach rechts und folgen Sie der inneren Leitlinie linker Hand um die Ecke weiter der Graskante entlang.

Bei Ankommen mit Linie(n) 3, 5 in Richtung Gröpelingen

Folgen Sie dem Leitsystem entgegen der Fahrtrichtung bis zur Ampel mit akustischem Signal und überqueren Sie die Schienen und die Fahrbahn nach rechts. Überqueren Sie den ungesicherten Radweg und drehen Sie sich 90 Grad nach links, überqueren Sie die Straße an der Ampel mit akustischem Signal und den ungesicherten Fahrradweg bis zur Graskante. Drehen Sie sich 90 Grad nach rechts.

Weg zur Einrichtung

Folgen Sie dem inneren Leitsystem linker Hand geradeaus und überqueren Sie die Straße mit Nullabsenkung. Folgen Sie der inneren Leitlinie linker Hand bis zum Eingang. Der Eingang befindet sich auf der linken Seite.

Schwarz-weißes Gebäude mit vielen Fenstern. Vor dem Eingang steht ein Holzfass.

Blindenführhunde sind willkommen.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 01.10.2018)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Besonderheiten

Das moderne Burger & Steakrestaurant ist im Industrielook inszeniert und auf urbane Art sehr gemütlich und unkompliziert. L’arte di mangiare!

 

Pasta - Burger - Steak

 

  • Letzte Änderung am29.05.2019
  • Melden