Logo Bremen Erleben!

Treff Gesunde Nachbarschaft

Kirchhuchtinger Landstraße 143, Im Erdgeschoß der Senioren-Wohnanlage der Gewoba, 28259 Bremen

Kontakt

0421-699 31 73
0421-69 62 04 33
Herr Gerd Guttchen

Öffnungszeiten

Mo 09:00 - 14:00

Di 09:00 - 14:00

Mi 09:00 - 14:00

Do 09:00 - 14:00

Fr 09:00 - 14:00

Treff Gesunde Nachbarschaft

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Nächste Haltestelle: Hohenhorster Weg

Linie(n): 55, 57, 58, 204, 214

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.
Die Einrichtung ist etwa 300 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) Alle Richtungen in Richtung Alle Richtungen

Es müssen Straßen überquert werden.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 
Eingang
Steigung
6 %
 
Breite der Tür
92 cm
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
112 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Schließanlage
offen
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
111 cm
 
Art der Türöffnung
halbautomatisch
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Kommentar
Steigung über eine kurze Distanz und gut zu überwinden.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
92 cm
 
größte Steigung
6 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
112 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
180 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
107 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
162 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
142 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Gruppenraum
Breite Gesamtabmessungen
10 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
8 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
105 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
40
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
10
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
110 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
92 cm
 
größte Steigung
6 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
112 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
180 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Küche
Höhe der Theke
87 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
87 cm
 
Höhe der Informationsangebote
87 cm
 

Kommentar
Türbreite 93cm geringste Durchgangsbreite im Raum 66cm

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
92 cm
 
größte Steigung
6 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
112 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
180 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
WC
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
162 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
180 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
91 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
174 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
2 x 1,5 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
91 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
105 cm
 
Platz links neben dem WC
80 cm
 
Platz rechts neben dem WC
29 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
140 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
174 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
54 cm
 
Höhe Toilettenabzug
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
174 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
91 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
22 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 55, 57, 204, 214 in Richtung Brinkum, Kirchhuchting, Annenheide, Delmenhorst ZOB

Überqueren Sie den ungesicherten Fahrradweg und gehen Sie bis zur inneren Leitlinie. Folgen Sie dieser rechter Hand bis zur Straßenecke und überqueren Sie die vor Ihnen liegende Straße bis zur inneren Leitlinie.

Bei Ankommen mit Linie(n) 55, 58, 204, 214 in Richtung Kirchhuchting

Überqueren Sie den ungesicherten Fahrradweg und folgen Sie rechter Hand, entgegen der Fahrtrichtung, dem Trennstreifen aus Kopfsteinpflaster zwischen Fahrradweg und Fußweg bis zum Ende. Überqueren Sie die vor Ihnen liegende Straße mit Mittelinsel und den ungesicherten Fahrradweg. Folgen Sie der inneren Leitlinie linker Hand bis zum Stromkasten. Wenden Sie sich 90 Grad nach rechts und überqueren Sie bei der Ampel die Straße mit Mittelinsel mit Ampel mit akustischem Signal und die ungesicherten Fahrradwege auf beiden Seiten. Gehen Sie geradeaus bis zur inneren Leitlinie.

Weg zur Einrichtung

Folgen Sie der inneren Leitlinie rechter Hand. Nach einer Parkfläche und einer Straßeneinfahrt befindet sich der Eingang nach wenigen Metern auf der rechten Seite.

Vor dem Eingang sind Hecken.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Der Eingang ist überdacht. Über dem Eingang ist rote und blaue Schrift.

(Erhoben am 18.09.2015)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Paritätische Pflegedienste Bremen gGmbH
Außer der Schleifmühle 55−61
28203 Bremen
Tel.  0421-791 99-41
Fax  0421-791 99 48
Mail  info@ppd-bremen.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Klaus-Peter Dreessen

Registergericht: Amtsgericht Bremen Registernummer: HRB-16296

 

 

 

 

 

 

  • Letzte Änderung am03.01.2022
  • Melden
social media