Logo Bremen Erleben!

Technologiepark Uni Bremen e.V.

Enrique-Schmidt-Straße 7, 28359 Bremen

Kontakt

0421-218 60 338
0421- 218 60 349
Frau Katja Schulz

Über uns

Technologiepark Uni Bremen e.V.

Kluge Köpfe – kurze Wege


Auf einer Fläche von 170 ha erstreckt sich der Technologiepark. Hier arbeiten 500 High-Tech-Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen mit insgesamt über 12.000 Mitarbeitern. Was liegt da näher, eine Interessengemeinschaft zu gründen, die die ansässigen Unternehmen, die Uni Bremen sowie die Forschungsinstitute nach außen vertritt und sich aktiv für die Belange des Technologieparks einsetzt? Heute gehören bereits über 90 Unternehmen mit über 8.500 Mitarbeitern zum Verein.

Der Technologiepark Universität Bremen ist zentraler Motor für Innovationen und endgültig in die Gruppe der international größten Science Parks vorgestoßen. Hier finden lebenslanges Lernen statt, unternehmerische Wertschöpfung und wissenschaftliche Exzellenz. Die Universität im Zentrum ist die Triebfeder einer zielgerichteten Weiterentwicklung zum innovativen Zentrum der Nordwest-Region.

Der Verein versteht sich als Motor im Netzwerk des Technologieparks. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen den Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen zu intensivieren und Kooperationen auszubauen.

Für die Zukunft des Technologieparks wird nicht nur ein weiteres quantitatives Wachstum, sondern vor allem ein qualitativer Schub in Richtung auf einen Technologiestadtteil angestrebt. Die Verknüpfung von Arbeit und Leben in einem urban geprägten, lebendigen Umfeld ist ein Schwerpunkt.

Darüber hinaus koordiniert der Verein die Weiterentwicklung des Technologieparks im Miteinander mit Politik, Verwaltung und Bürgern und begleitet entsprechende Konzepte.

Ob ÖPNV-Angebot oder die Bereiche Handel, allgemeine Dienstleistung, Gastronomie und Kultur – der Technologiepark Uni Bremen e.V. setzt sich ein!

Impressionen aus dem Technologiepark

---
---
---
---
---
---
---
---
---
---
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am30.05.2017
  • Melden