Logo Bremen Erleben!

Stadtteilfarm Huchting e.V.

Am Sodenmatt 15, 28259 Bremen

Kontakt

(0421) 58 84 21
(0421)5696621

Besondere Zeiten

Montag - Freitag: 10.00-18.00 UhrDienstag - Freitag: 14.30-18.00 Uhroffener Nachmittag für Kinder ab 8 Jahren

Über uns

Die Stadtteilfarm Huchting ist ein Projekt der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Die Stadtteilfarm ist das ganze Jahre über, fünf Tage die Woche geöffnet. Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 17 Jahren in einer zunehmend betonierten und lebensraumeinschränkenden Umwelt Freiräume und Erlebnisräume zu geben, in denen sie altersgemäße Erfahrungen machen können.
Den Kindern wird die Verantwortung für die Stadtteilfarm und die darin lebenden Tiere übertragen. Die Kinder und Jugendlichen kommen nach der Schule in die Stadtteilfarm. Dort könne zunächst Hausaufgaben gemacht oder Spiele gespielt werden. Essen ist gegen 13.30 Uhr. Von montags bis freitags wird ein warmes Mittagessen nach Voranmeldung angeboten. Nach dem Essen kommen auch alle anderen Kinder in die Stadtteilfarm.
Mit allen Anwesenden findet täglich um 15 Uhr eine Besprechung statt. Hier werden die anfallenden Arbeiten verteilt. Dies reicht von der Pferdepflege über Hausputz, Einkaufen, Tierarztbesuche bis zum Ausmisten der Ställe. Wenn alles getan ist, nutzen die Kinder die Farm und das umliegende Gelände zum Spielen, Hüttenbauen, Musikhören, Lesen und vielem mehr.
Vormittags kommen verschiedene Kinderguppen, Schulklassen oder Erwachsenengruppen zu Besuch. Allerdings wird um eine Voranmeldung gebeten. Auch nachts ist die Stadtteilfarm übrigens besetzt. Immer übernachtet ein Erwachsener auf dem Gelände. In den Ferien oder am Wochenende übernachten zusätzlich auch einige Kinder in der Farm.
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am24.03.2017
  • Melden