Logo Bremen Erleben!

Stadtbibliothek Bremen - Bibliothek Osterholz

Stadtbibliothek Bremen - Bibliothek Osterholz
Walliser Straße 125, in der GSO, 28325 Bremen

Kontakt

(0421) 361- 3632
Frau Michaela Ruf

Öffnungszeiten

Mo 12:00 - 18:00

Di 12:00 - 17:00

Do 12:00 - 18:00

Fr 12:00 - 17:00

Haltestelle

Graubündener Str

Linie(n)

1

Informationen

Service
KundentoiletteBarrierefreiBabywickelraumKostenfreies W-LAN

Über uns

Besuchen Sie uns auf www.stabi-hb.de

Stadtbibliothek Bremen - Bibliothek Osterholz

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Die Bibliothek grenzt an die GS Osterholz und besteht aus einem großen Raum mit angrenzendem WC.
Nächste Haltestelle: Graubündener Straße

Linie(n): 1

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 400 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 1 in Richtung Bf Mahndorf, Huchting

Nutzen Sie die Rampe am Bahnsteig und folgen Sie dann dem Weg nach links. Biegen Sie an der nächsten Kreuzung nach rechts ein und nutzen Sie dort die linke Straßenseite, um bis zur Bibliothek zu kommen.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
teilweise
 
Maximale Längsneigung
7,3 %
 
Maximale Längsneigung über eine Strecke von
20 m
 
Maximale Querneigung
3,1 %
 
Maximale Querneigung über eine Strecke von
3 m
 
Haupteingang
Breite der Tür
88 cm
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
163 cm
 
Schließanlage
offen
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
94 cm
 
Art der Türöffnung
halbautomatisch
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Windfang
ja
 
Breite Windfang
222 cm
 
Tiefe Windfang
222 cm
 
In den Windfang öffnende Türen
ja
 
Wegführung
gerade
 

Kommentar
Die Eingangstür öffnet halbautomatisch auf Knopfdruck. Die Automatik wird in der Regel bei Minustemperaturen ausgeschaltet (aufgrund der angrenzenden Schule besuchen viele SchülerInnen die Bibliothek und der Raum würde sich dann schnell auskühlen). Das Personal (in der Regel zu zweit) hat in diesem Fall ein Auge auf den Eingang und steht helfend zur Seite.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
110 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
163 cm
 
Tür
Bibliotheksraum
Breite Gesamtabmessungen
2,3 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
2,3 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
300 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
90 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
20
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
4
 
Tischordnung variabel
ja
 

Kommentar
Die unterste Höhe der Bücherregale beträgt 17cm, die oberste 158cm. Es ist ständig ein Ansprechpartner vom Service anwesend.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
110 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
163 cm
 
Rezeption
Höhe der Theke
72 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
134 cm
 
Ist mit dem Rollstuhl unterfahrbar
ja
 
Tiefe unterfahrbarer Bereich
20 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
Höhe der Informationsangebote
72 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
110 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
163 cm
 
Online-Recherche
Höhe der Theke
72 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
91 cm
 
Ist mit dem Rollstuhl unterfahrbar
ja
 
Tiefe unterfahrbarer Bereich
90 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
Höhe der Informationsangebote
72 cm
 

Kommentar
Es handelt sich um insgesamt drei baugleiche Schreibtische mit jeweiligen PC's.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
110 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
163 cm
 
Ausleihe und Rückgabe
Höhe der Theke
75 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
296 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Ist mit dem Rollstuhl unterfahrbar
ja
 
Tiefe unterfahrbarer Bereich
12 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
Höhe der Informationsangebote
90 cm
 

Kommentar
Theke ist höhenverstellbar: Minimum 75cm, Maximum 124cm.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
88 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
110 cm
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
1 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
163 cm
 
WC
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
137 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
189 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
160 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
2,5*2,5 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
100 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
95 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 
Platz links neben dem WC
99 cm
 
Platz rechts neben dem WC
91 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
225 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
160 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
50 cm
 
Höhe Toilettenabzug
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
160 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
177 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
25 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 

Kommentar
Das WC war zum Zeitpunkt der Erhebung nicht nutzbar (voraussichtlich wieder ab Frühjahr 2014).

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 1 in Richtung Bf Mahndorf

Folgen Sie dem Leitsystem in Fahrtrichtung bis zur Treppe mit beidseitigem Handlauf und gehen Sie diese hinunter. Die Treppe hat 34 Stufen, welche 16cm hoch und 30cm tief sind.

Bei Ankommen mit Linie(n) 1 in Richtung Huchting

Folgen Sie dem Leitsystem entgegen der Fahrtrichtung bis zur Treppe mit beidseitigem Handlauf und gehen Sie diese hinunter. Die Treppe hat 34 Stufen, welche 16cm hoch und 30cm tief sind.

Weg zur Einrichtung

Wenden Sie sich nach links und folgen Sie dem Weg etwa 200m bis zur Ampel mit akustischem Signal auf der rechten Seite. Überqueren Sie die Fahrbahn mit zwei ungesicherten Radwegen. Wenden Sie sich nach links und gehen Sie wenige Meter geradeaus bis zur einer Ampel ohne akustischem Signal. Überqueren Sie die Fahrbahn und wenden Sie sich dann nach rechts. Folgen Sie dem Weg etwa 130m bis zu einer großen Einfahrt linker Hand. Achtung, auf dem Weg stehen zwei Bäume. Biegen Sie in die Einfahrt ein und gehen Sie nach schräg rechts bis zur inneren Leitlinie. Folgen Sie dieser linker Hand bis zum Eingang der Bibliothek.

Helles Gebäude an einem Vorplatz. Der Eingang ist aus Glas.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 19.11.2013)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am12.06.2018
  • Melden