PRO.NON Verkehrspsychologische Beratung und Therapie e.V.

Über uns

Wenn Ihnen der Führerschein abgenommen worden ist wegen
  • Alkohol am Steuer
  • Drogen
  • zu viele Punkte in Flensburg
    erhalten Sie in meiner verkehrspsychologischen Praxis Hilfe und Beratung.

Bei der Vorbereitung auf eine MPU ist das Ziel die Wiederherstellung
aller Voraussetzungen für ein künftig verkehrsgerechtes Verhalten:
  • kostenloses Vorgespräch
  • Einzelsitzungen (keine Gruppe)
  • seriöse und qualitätsgeprüfte Beratung und Therapie

Zur Terminabsprache rufen Sie mich bitte an !

Impressum

(gem § 6 Abs 2 TDG/ MDStV, u.a.)

PRO·NON - Verkehrspsychologische Beratung und Therapie e.V. Eingetragener Verein beim AG Essen. Der Verein ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Vorstand

1. Vorsitzender: DP Andreas Lehmann
Provesthöhe 3
45257 Essen
Tel.: 0201-84 86 948
Email: vorstand@pronon.info

2. Vorsitzender: DP Jens Abraham

Betreiber der Webseite

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV: DP Jens Abraham

Die einzeln aufgeführten Praxen unterstehen i.d.R. dem Kammerrecht

Die angeschlossenen Mitglieds-Praxen werden alle von einem Diplom-Psychologen geleitet und sind rechtlich und wirtschaftlich eigenständige Einheiten – zusammengeschlossen in einem Teilgebiet der Berufstätigkeit im o.a. Verein PRO·NON, der diese Veröffentlichung trägt.
Die gesetztliche Berufsbezeichnung lautet:
Psychologischer Psychotherapeut, verliehen in der BRD

Die rechtliche Ausübung begründet:
Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten nach PsychThG (BGBl I S.1311) v. 16.6.1998 zuletzt geändert am 20.6.2002 (BGBl I S. 1946, 1996).

Webdesign und Programmierung

stroberry - webdesign (Dr. Anika Strobach)

Lizenz

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL Lizenz veröffentlichte Software.

Disclaimer

Alle Links wurden und werden regelmäßig nach bestem Wissen geprüft. Bei ungesetzlichen oder anstößigen Inhalten distanziert sich der Verein Pro-Non e.V. von den Seiten und wird diese nach Bekanntwerden sofort aus seiner Homesite entfernen.

Datenschutz

Alle hier gemachten Angaben zu Personen/Therapeuten und Adressen dienen nur der persönlichen Verwendung durch Hilfesuchende (Klienten). Eine Verwendung zu gewerblichen u. sonstigen Zwecken ist nicht erlaubt.
Anfragen und E-mails: Anfragen und persönliche Angaben von Hilfe-/Ratsuchenden (Klienten) werden vertraulich behandelt und entsprechend der therapeutischen Schweigepflicht (§ 300 StGB) nur zur persönlichen Beratung verwendet.
Eine systematische Datenspeicherung oder Weitergabe findet bei Pro·Non e.V. nicht statt.

  • Letzte Änderung am 25.03.2017
  • Melden