Logo Bremen Erleben!

LaserSky, Lasertag-Arena

LaserSky, Lasertag-Arena
Plantage 5, In Findoff, fußläufig vom Hauptbahnhof zu erreichen., 28215 Bremen

Kontakt

0421-38875764
Jens Bödeker

Öffnungszeiten

Mo 15:00 - 23:00

Di 15:00 - 23:00

Mi 15:00 - 23:00

Do 15:00 - 23:00

So 12:00 - 22:00

Fr 15:00 - 00:00

Sa 12:00 - 00:00

Parken

Parkplatz direkt vor der Tür, natürlich kostenlos.

Informationen

Bezahlmöglichkeiten
SEPAVisaMastercard
Service
BarrierefreiKundenparkplatzKundentoiletteKostenfreies W-LAN

Über uns

Lasertag in einer neuen Dimension! Erlebe die Verschmelzung von Lasertag und Weltraum. Endecke die Kommando-Brücke, das Shuttle und viele weitere Highlights, die du aus vielen SciFi Filmen kennst. Lasertag bei LaserSky in Bremen Findorff ist Action, Adrenalin und jede Menge Spaß!

Reise in die Zukunft und begib dich auf das Deck eines Raumschiffes, so wie du es aus vielen SciFi Filmen kennst! Die Kommandobrücke bietet dir die Möglichkeit, neue Fähigkeiten auf deine Weste oder deinen Phaser zu laden.

Die vielen verschachtelten Gänge und Räume und das offene Hangar mit dem Spaceshuttle bieten verschiedenste Möglichkeiten für Hinterhalte, Verstecke oder Fallen, die du deinen Gegnern stellen kannst, oder in die du hineintappst. Finde es heraus!

Impressionen

LaserSky die coole Themen-Lasertag-Arena in Bremen-Findorff! Reise in die Zukunft und begib dich auf das Deck eines Raumschiffes.Die Kommandobrücke bietet dir die Möglichkeit, neue Fähigkeiten auf deine Weste oder deinen Phaser zu laden. Die vielen verschachtelten Gänge und Räume und das offene Hangar mit dem Spaceshuttle bieten verschiedenste Möglichkeiten für Hinterhalte, Verstecke oder Fallen, die du deinen Gegnern stellen kannst, oder in die du hineintappst. Finde es heraus!

Lobby
Westenraum
Arena
Kommandobrücke
Lobby mit Lounge-Ecke
Spaceshuttle
Westenraum
Arena
Westenraum
Arena
Lounge-Ecke

Laser Sky Bremen

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Nächste Haltestelle: Theodor-Heuss-Allee

Linie(n): 25

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg .
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.
Die Einrichtung ist etwa 250 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 25 in Richtung Alle Richtungen

Es muss eine Fahrbahn überquert werden. Der barrierefreie Weg führt über die Parkplatzeinfahrt in der Findorffstraße.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Die Eingangstür ist mit einem Kraftaufwand von 6 kp sehr schwergängig.

Eingang
Steigung
2 %
 
Breite der Tür
93 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
6 kP
 
Höhe der Türschwelle
3 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
182 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Schließanlage
offen
 
Höhe Klingel / Bedienelemente
113 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 

Kommentar
Flügeltür ist erweiterbar auf 160cm Breite Bei dem Türgriff handelt es sich um eine senkrechte Stange

Auf dem Foto sehen Sie den Eingang.

Quelle: protze + theiling GbR

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
größte Steigung
2 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
182 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Aufenthaltsraum
geringste Durchgangsbreite im Raum
200 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
50
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
5
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
15
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
größte Steigung
2 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
182 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
81 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
103 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
137 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Umkleideraum (exemplarisch)
Breite Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Durchgangsbreite (engste Breite im Raum)
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze (ca.)
4
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
2
 
Breite Platz für Rollstuhlfahrer
100 cm
 
Tiefe Platz für Rollstuhlfahrer
100 cm
 
- daneben Platz für Begleitperson
ja
 

Kommentar
Waschbecken vorhanden: Höhe der Oberkante: 83cm Unterfahrbarkeit: 20cm Spiegel auf Sitzhöhe Armatur: Drehknopf


Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
82 cm
 
größte Steigung
2 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
182 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
82 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
107 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
133 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Briefingraum
Breite Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Durchgangsbreite (engste Breite im Raum)
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze (ca.)
25
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
10
 
Breite Platz für Rollstuhlfahrer
100 cm
 
Tiefe Platz für Rollstuhlfahrer
150 cm
 
- daneben Platz für Begleitperson
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
größte Steigung
2 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
182 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Anmeldung/ Theke
Höhe der Theke
94 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
Höhe der Informationsangebote
94 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
93 cm
 
größte Steigung
2 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
85 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
182 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
WC
Breite der Tür
90 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
79 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
128 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
165 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
nein
 
Raumgröße
2 x 3 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
165 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
11 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 
Platz links neben dem WC
60 cm
 
Platz rechts neben dem WC
98 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
195 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
42 cm
 
Höhe Toilettenabzug
99 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
165 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
21 cm
 
Armatur
Knopf
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 

Kommentar
Die Tür ist eine Schiebetür


Auf dem Foto sehen Sie das WC.

Quelle: protze + theiling GbR

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
82 cm
 
größte Steigung
2 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
107 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
133 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Westenraum
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
200 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
82 cm
 
größte Steigung
2 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
107 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
6 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
133 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Zwischentür

Spielbereich
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
120 cm
 

Kommentar
Der Spielbereich ist ebenerdig bis auf wenige Bereiche, die über eine Rampe zu erreichen sind: Schwelle: 2cm Steigung: ca. 20% Länge der Rampe: 200cm Es ist nicht zwingend notwendig diese Bereiche zu nutzen, um einen uneingeschränkten Spielablauf zu haben. Es gibt zusätzliche einen 10m² großen Bereich (Hangar), der nur über eine Stufe zu erreichen ist (18cm hoch)

Eingang Spielbereich
Breite der Tür
145 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
158 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
halbautomatisch
 

Kommentar
Die Tür ist eine Schiebetür Höhe der Bedienelemente: 104cm

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 25 in Richtung Weidedamm-Süd

Gehen Sie bis zur inneren Leitlinie und wenden Sie sich nach rechts. Folgen Sie dem Gehweg geradeaus bis zur Ampel mit akustischem Signal.

Bei Ankommen mit Linie(n) 25 in Richtung Osterholz

Überqueren Sie einen ungesicherten Radweg und wenden Sie sich dann nach links.

Weg zur Einrichtung

Folgen Sie dem Gehweg etwa 100m über eine hochgepflasterte Straße bis zu einer Einfahrt. Biegen Sie nach rechts ein und gehen Sie geradeaus bis zu einer Häuserwand. Folgen Sie der Häuserwand rechter Hand um eine Gebäudeecke herum und gehen Sie dann weiter bis zum ersten Eingang.

Vor dem Gebäude liegt ein großer Parkplatz.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 23.06.2016)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Angaben gemäß § 5 TMG:
Campus Invest GmbH
Blomlage 40a
49377 Vechta

Vertreten durch:
Jens Bödeker
Patrick Bongers

Kontakt:
Telefon: 0175 2762070
E-Mail: kontakt@campus-invest.de

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister
Registergericht:Oldenburg
Registernummer: HRB 209965  

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE300775515  

  • Letzte Änderung am29.11.2019
  • Melden