Logo Bremen Erleben!

Kultur Vor Ort e.V.

Kultur Vor Ort e.V.
Liegnitzstraße 63, 28237 Bremen

Kontakt

(0421) 9899700
(0421) 98997020
Christiane Gartner

Öffnungszeiten

Mo 10:00 - 13:00

Di 10:00 - 13:00

Mi 10:00 - 13:00

Fr 10:00 - 13:00

Haltestelle

Use Akschen

Linie(n)

3,5

Informationen

Sprachen
EnglischSpanischPolnischTürkisch

Über uns

Kultur Vor Ort e.V. ist ein gemeinnütziger VEREIN engagierter Gröpelinger/innen, die vor mehr als 20 Jahren die Kulturinitiative ins Leben riefen. Heute sind Schulen, Institutionen, Wirtschaftsunternehmen und viele engagierte Einzelpersönlichkeiten Mitglied bei Kultur Vor Ort e.V.

Wir verstehen KUNST UND KULTUR als eine Plattform für alle im Stadtteil, um Grenzen aufzubrechen, Neugierde zu entwickeln, miteinander ins Gespräch zu kommen. Unsere Projekte und Programme sind nicht nur ein erfindungsreiches STANDORTMARKETING, sondern dienen auch dem Aufbau einer lebendigen demokratischen und solidarischen Gesellschaft.

Im TEAM von Kultur Vor Ort e.V. arbeiten Kulturwissenschaftler/innen, Bürofachleute, Künstler/innen, Bühnenarbeiter/innen, Pädagog/innen, Philosoph/innen, Studierende, Wissenschaftler/innen, Weltenbummler und begeisterte Gröpelinger/innen: Eine geballte Ladung Kompetenz für die Zukunft von Stadtgesellschaft.

GEFÖRDERT wird die Arbeit vom Senator für Kultur, Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, Europäischer Fonds für regionale Entwicklung, Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Beirat Gröpelingen, Amt für soziale Dienste, Sozialzentrum West, WIN (Wohnen in Nachbarschaften) und vielen privaten Förderern und Stiftungen wie die Karin und Uwe Hollweg Stiftung, der Bremer Fonds, Start Jugend Kunst Stiftung Bremen, Heinz und Ilse Bühnenstiftung, Lions Club Bremen Buten un Binnen, den KinderKunstPaten des Atelierhaus Roter Hahn.

Stadt neu erfinden
37.700 Menschen leben in GRÖPELINGEN, dem Bremer Stadtteil zwischen Wümmewiesen und Weser – mehr als die Hälfte hat Wurzeln in einem anderen Land. Menschen aus über 120 Nationen geben den Straßenzügen ein besonderes Flair. Aus dem ehemals stolzen Arbeiterstadtteil ist ein internationales Quartier geworden.
Gröpelingen ist auch ein JUNGER STADTTEIL mit überdurschnittlich vielen Kindern und Jugendlichen. Diese jungen Leute sind unsere Zukunft – sie werden bald die Weichen stellen für das Zusammenleben in der Stadt.
Doch Gröpelingen trägt auch ein schweres Erbe: Niedergang der Werftenindustrie, Strukturwandel und globale Entwicklungen führen zu hoher Erwerbslosigkeit und Perspektivlosigkeit. Vor allem Kinder und Jugendliche sind Leidtragende von Armut und fehlenden Bildungschancen.

Kultur Vor Ort e.V. hilft eine neue Zukunft für Gröpelingen zu entwickeln. Mit künstlerischen und kulturellen Interventionen entwerfen wir Modelle für die Stadt von morgen: Wie wird in Zukunft Arbeit organisiert sein? Wie finden wir Wege aus der Armut? Wie können alle Menschen, unabhängig von Religion, Herkunft oder Geschlecht, unabhängig von Einkommen und sozialem Rang an Gesellschaft teilhaben? Wie können wir miteinander leben?

Wenn Sie mehr über unsere Arbeit wissen wollen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Veranstaltungen

Ausstellungseröffnung: Tellerrand

29.10.2020

Kunst & Ausstellungen

Atelierhaus Roter Hahn, Gröpelinger Heerstraße 226 28237 Bremen

Feuerspuren 2020 – das internationale Erzählfestival in Bremen-Gröpelingen

08.11.2020

Theater & Bühne

Gröpelingen, Gröpelingen x 28237 Bremen

Das Grüne Sofa – Literarischer Feierabend für Erwachsene

17.11.2020

Seminare & Vorträge

Stadtbibliothek Bremen West, Gröpelinger bibliotheksplatz 1 28237 Bremen

Das Grüne Sofa – Literarischer Feierabend für Erwachsene

15.12.2020

Seminare & Vorträge

Stadtbibliothek Bremen West, Gröpelinger bibliotheksplatz 1 28237 Bremen

Kultur Vor Ort e.V. Liegnitzstraße 63 28237 Bremen E-Mail: info@kultur-vor-ort.com Telefon: +49 (0)421 / 6197727 Vereinsregister Nr. VR 5651 HB Gestaltung Katja Philipsenburg Landweg 5 28203 Bremen Datenschutz Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Ange¬bo¬te und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personen¬be¬zo¬ge¬ner Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Daten¬über¬tra¬gung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Si¬cher¬heits¬lücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver¬öffent¬lich¬ten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht aus¬drück¬lich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der un¬ver¬langten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße über¬prüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der ver¬link¬ten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechts¬ver¬letzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechts¬ver¬letzun-gen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

  • Letzte Änderung am03.08.2020
  • Melden