Logo Bremen Erleben!

Kita der Ev. Gemeinde St. Johannes Sodenmatt

Am Sodenmatt 34, 28259 Bremen

Kontakt

(0421) 58 18 18
(0421) 24 10 174
Frau Jasmin Söyler

Besondere Zeiten

Mo-Fr. : 08:00 - 14:00 Uhr

Für berufstätige Eltern bieten wir täglich einen Frühdienst ab 7.30 Uhr an.

Über uns

Kindergarten

Unser Kindergarten ist Teil der Gemeinde und möchte Kinder mit religiösen Elementen vertraut machen, um ihnen einen Zugang zum Glauben zu ermöglichen. Dieser kann dem Kind helfen, sein Leben im Vertauen auf Gott zu bewältigen.

WAS UNS WICHTIG IST:
Eine Atmosphäre, in der sich Kinder und Erwachsene wohl fühlen
Dass wir uns Zeit für Dinge nehmen, die den Kindern wichtig sind
Im täglichen Miteinander christliche und soziale Verhaltensweisen zu erleben
Freiräume zum Spielen, Entdecken und Experimentieren zu schaffen
Dass sich die Kinder an der Gestaltung des Alltags in der Gruppe beteiligen können
Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
Praktische Fertigkeiten zu vermitteln und Alltagsaufgaben bewältigen zu helfen
die Wahrnehmung schulen
Dass Kinder Konflikte weitgehend selbstständig lösen können
Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und Selbstständigkeit zu entwickeln und zu fördern
Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Fortbildungen

BEI ALLEM STEHEN SPASS UND FREUDE BEI UNS IM VORDERGRUND

UNSERE PÄDAGOGISCHE ARBEIT:
Um den individuellen Bedürfnissen und Entwicklungsstufen der Kinder gerecht zu werden, gestalten wir unsere Arbeit in Form von Projekten.
Die Arbeit an einem Projekt über mehrere Wochen ermöglicht es den Kindern, ein Thema auf vielfältige Weise kennen zu lernen.
So besteht für die unterschiedlichen Kinder eine gemeinsame Grundlage für Kommunikation und Spiel. Jedes Kind kann seinem Entwicklungsstand gemäß seinen Teil dazu beitragen und wichtig sein.
Bei verschiedenen Aktivitäten findet eine Differenzierung nach Alter bzw. Entwicklungsstand der Kinder statt.
Sollte für einzelne Kinder besondere Förderung notwendig sein, ist dies im Rahmen eines individuellen Förderkonzeptes möglich. Diese Maßnahmen werden nicht isoliert und außerhalb der Gruppe, sondern in der Regel im Gruppenallteg oder in Kleingruppen durchgeführt.

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 24.03.2017
  • Melden