Logo Bremen Erleben!

Info Sozial; die soziale Seite des Netzes

Info Sozial; die soziale Seite des Netzes
********* **,

Kontakt

*********
Herr Jörg Warras

Über uns

INFO SOZIAL ist ein Portal für das Sozialwesen. Im Jahre 1998 ging das Projekt „Soziale Arbeit im Internet“ kurz SAIN als Studienprojekt ans Netz, um eine Informationslücke zu schließen. Informationen für Diplompädagogen und Sozialarbeiter gab es schon zahlreich im Internet, doch waren sie sehr verstreut und schwer zu finden. Diesen Mangel sollte ein Portal für diese Themen beheben, in dem es ein Archiv mit Texten, Rezensionen zu aktueller Fachliteratur und Links anbot. Nicht ganz uneigennützig, denn das Portal sollte Teil der Diplomarbeit von Jörg Warras werden. Die Diplomarbeit ist geschafft, die Passion für das Sammeln von Information für das Sozialwesen ist geblieben. Seit Ende 2003 heißt das Angebot INFO SOZIAL (www.info-sozial.de) und beinhaltet nun auch eine Adressdatenbank und eine Nachrichten Rubrik, die auch als RSS-Feed gelesen werden kann.



INFO SOZIAL bietet Interessierten Menschen die Möglichkeit sich über aktuelle Fachliteratur aus dem sozialen Bereich, wissenschaftliche Arbeiten, Links und Adressen aus dem Sozialwesen zu informieren. Anders als auf den meisten Seiten, wollen wir bei INFO SOZIAL nichts verkaufen. Wir wollen lediglich empfehlenswerte Informationen vorstellen und so den Nutzern bei Ihrer Recherche behilflich sein. Außerdem bieten wir den Verlagen eine Möglichkeit Ihre Neuerscheinungen einem interessierten Publikum vorzustellen. Die Rezensionen werden von Sozial tätigen und von Personen aus der Wissenschaft verfasst, da sie die nötige Fachkompetenz mitbringen, um wirkliche Empfehlungen formulieren zu können.



Zu den Projekten gehört auch der INFO SOZIAL Stellenmarkt ein Stellenportal für Fachkräfte des Sozialwesens www.stellenmarkt-sozial.de und NETZ SOZIAL das soziale Netzwerk www.netz-sozial.de

Redaktion INFO SOZIAL

Dipl. Päd. Jörg Warras
Herbststr. 89b
28215 Bremen

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß des §5 Telemediengesetzes und §55 Rundfunkstaatsvertrages: Jörg Warras (Anschrift wie oben)

  • Letzte Änderung am12.12.2019
  • Melden