Herz-Jesu-Kirche (Katholisch)

Kontakt

(0421) 80 95 62-40
(0421) 80 95 62-51
Herr Johannes Sczyrba Pfarrer

Besondere Zeiten

Pfarrbüro: mittwochs 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr besetzt

Haltestelle

Am Dammacker, Huckelriede, Stenumer Str.

Linie(n)

4, 5 Bus: 26, 27, 51, 53

Herz-Jesu-Kirche

Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Eingang über Caritas Altenzentrum St. Michael

Nächste Haltestelle: Stenumer Straße

Linie(n): 26/27

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.

Die entgegengesetzte Haltestelle liegt versetzt.

Die Einrichtung ist etwa 130 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) Bus 26/27 in Richtung Walle/Weidedamm Nord

Die Einrichtung befindet sich entgegen der Fahrtrichtung auf der gegenüberliegenden Straßenseite.


Bei Ankommen mit Linie(n) Bus 26/27 in Richtung Huckelriede

Die Einrichtung befindet sich in Fahrtrichtung.


Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja

weitgehend zugänglich
Haupteingang
Steigung
5 %

Breite der Tür
124,5 cm

Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm

Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm

Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm

Schließanlage
offen

Höhe Klingel / Bedienelemente
97 cm

Art der Türöffnung
automatisch

Öffnungsrichtung nach
Schiebetür

Windfang
ja

Breite Windfang
260 cm

Tiefe Windfang
285 cm

In den Windfang öffnende Türen
nein

Wegführung
gerade


Kommentar
Weg von Strasse zum Haupteingang hat eine Steigung von 5 %

weitgehend nutzbar
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
124,5 cm

größte Steigung
5 %

Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm

Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm


Tür
Breite der Tür
105 cm

Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm

Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm

Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
250 cm

Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm

Art der Türöffnung
manuell

Öffnungsrichtung nach
außen

Kapelle
Breite Bewegungsfläche im Raum
200 cm

Tiefe Bewegungsfläche im Raum
300 cm

Durchgangsbreite (engste Breite im Raum)
210 cm

Gesamtzahl der Plätze (ca.)
80

Plätze für Rollstuhlfahrer
15

- daneben Platz für Begleitperson
ja

weitgehend nutzbar
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
124,5 cm

größte Steigung
5 %

Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm

Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm


WC
Breite der Tür
93 cm

Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm

Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm

Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
188 cm

Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
133 cm

Art der Türöffnung
manuell

Tür öffnet nach außen
ja

Raumgröße
2 x 3 m

geringste Durchgangsbreite im Raum
86 cm

Alarmknopf/ Art
Schnur

Tür ist von außen zu öffnen
ja

Platz links neben dem WC
99 cm

Platz rechts neben dem WC
47 cm

Breite Bewegungsfläche vor WC
172 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor WC
188 cm

Griffe links vorhanden
ja

Griffe rechts vorhanden
ja

Höhe WC-Sitz
51,5 cm

Höhe Toilettenabzug
110 cm

Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
188 cm

Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
133 cm

Höhe Oberkante Handwaschbecken
84 cm

Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
20 cm

Armatur
Hebel

Spiegel ist in Sitzhöhe
ja

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 26/27 in Richtung Walle/Weidedamm Nord

Überqueren sie den ungesicherten Fahrradstreifen und laufen Sie ca. 20 Meter entgegen der Fahrtrichtung bis zur Ampel mit akustischem Signal. Überqueren Sie die Fahrbahn und den ungesicherten Fahrradweg und wenden Sie sich 90° nach links. Laufen sie 50 m gerade aus und orientieren Sie sich an der inneren Leitlinie bis zum Kontaktfeld.


Bei Ankommen mit Linie(n) 26/27 in Richtung Huckelriede

Folgen Sie dem Leitsystem in Fahrtrichtung bis zur inneren Leitlinie.


Weg zur Einrichtung

Folgen Sie der inneren Leitlinie für 70m. Die Einrichtung befindet sich auf der rechten Seite.

(Erhoben am 12.02.2014)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de




  • Letzte Änderung am 13.02.2018
  • Melden