Momentchen
noch ...

Frauengesundheit in Tenever, FGT

Kontakt

(0421) 40 17 28
(0421) 40 944 34
Frau Jutta Flerlage Janine Precht

Öffnungszeiten

Mo

09:00 - 16:00

Di

09:00 - 16:00

Mi

09:00 - 16:00

Do

09:00 - 16:00

Besondere Zeiten

Bei Bedarf können zusätzlich Termine vereinbart werden

Über uns

Frauengesundheit stärken





Frauengesundheit in Tenever lädt Frauen aus Tenever und den angrenzenden Stadtteilen zu einer Vielzahl von Aktivitäten zur Förderung ihrer Gesundheit ein.


Deutsche Frauen und Migrantinnen, alte und junge Frauen, Frauen mit und ohne Kinder: alle sind willkommen. Bei uns im Treff können sich Frauen zu Gesundheitsthemen informieren und austauschen. Sie finden Entlastung und Anregung. Die Gesundheitsförderung von Frauengesundheit in Tenever möchte den Nutzerinnen ermöglichen, ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Lebensumstände zu erreichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen. Ziel ist es, Frauen zu ermutigen und zu unterstützen, ihre Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen (Hilfe zur Selbsthilfe).





Unsere Angebote:


Offener Nutzerinnentreff: Mo. 14.30 - 17.30 Uhr





Der "Offene Treff" lädt zum Kennen lernen und zum Gespräch ein. Dort gibt es immer ein offenes Ohr für Alltagssorgen: Beziehungsprobleme, Kindererziehungsfragen, Ängste, Einsamkeit, Abhängigkeiten, Armut und Gesundheitsfragen. Und besteht der Bedarf nach mehr Hilfestellung, können mit den Mitarbeiterinnen Einzelgespräche vereinbart werden.





Psychosoziale Beratung bei körperlichen und seelischen Beschwerden, in schwierigen Lebenssituationen, bei Gewalterfahrungen, Suchtproblemen, Ängsten und zur Krisenbewältigung. Die Beratungen sind kostenlos. Wir informieren und vermitteln auch in weiterführende Hilfen.





Neben Deutsch- und Alphabetisierungskursen bieten wir ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm mit Kursangeboten zu Bewegung, Selbsterfahrung und Entspannung, mit Gesprächsrunden zu Gesundheitsthemen sowie mit Highlights wie Ausflüge, "Gastmahl bei Freundinnen - internationale Suppe", Frauenbadetage und das Frauenfrühstück, das von den FGT-Ehrenamtlichen organisiert wird. Die Ehrenamtlichen unterstützen nicht nur den FGT, sondern auch ausgewählte kulturelle Events in Tenever. Die ehrenamtliche Gruppe freut sich über neue Frauen, die sich engagieren möchten.





Zweimal im Jahr erscheint ein Faltblatt mit ca. 50 Veranstaltungen.


Alle Veranstaltungen werden kostengünstig angeboten und finden bei Bedarf mit kostenloser Kinderbetreuung statt.

Frauengesundheitstreff Tenever, FGT

Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Zugang durch Fußgängerzone über eine leichte Steigung.

Infos für RollstuhlfahrerInnen und Gehbehinderte

Was bedeuten diese Pfeile?

(Erhoben am 30.11.-0001)

Impressum

Frauengesundheit in Tenever

Frauen und Gesundheit e.V. 
Koblenzer Str. 3A
28325 Bremen

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Sigrid Heidmann, Hildegard Homann, Dr. Rosemarie Klesse

Amtsgericht Bremen:

Vereinsregister: 4595 HB

Kontakt:

FGT@gmx.net, Telefon 0421 / 40 17 28       

 www.frauengesundheitintenever.de

  • Letzte Änderung am 06.11.2017
  • Melden