FINK-Förderinstitut für Kinder und Erwachsene

Über uns

Das FINK-Förderinstitut bietet Diagnostik, Förderung und Beratung bei:

- Lese-Rechtschreibstörung (LRS)

- Legasthenie

- Dyskalkulie/Rechenschwäche

- Wahrnehmungsstörungen

- Entwicklungsverzögerungen

- Sprachauffälligkeiten

Außerdem bieten wir:

- Entwicklungs- und Lerntherapie nach PäPKi

- Coaching (Lernstrategien, NLP)

- Heilpädagogische Förderung


In unseren Praxisräumen bieten wir sowohl Einzel- als auch Kleingruppenförderung an.

Das FINK ist zudem als freier Träger für die Bildungsbehörde tätig (Leseintensivmaßnahmen, LRS-Kurse). FINK arbeitet auch im Auftrag der Sozialbehörde - hier als Träger von Heilpädagogischen Einzelfallhilfen und Eingliederungshilfen für legasthene Schüler.

Für Bildungseinrichtungen bietet das Förderinstitut Fortbildungen an.

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 24.03.2017
  • Melden