Logo Bremen Erleben!

Fatih Moschee - Verein zur Erhaltung des islamischen Gebetsraumes e.V.

Stapelfeldtstraße 9, 28237 Bremen

Kontakt

(0421) 61 00 601 / 61 00 602
(0421) 61 00 620

Besondere Zeiten

11.00 bis 22.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Über uns

Die Fatih Moschee ist die älteste und größte muslimische Gemeinde in Bremen. Sie wurde 1973 gegründet und 1974 als Verein zur Erhaltung des islamischen Gebetsraumes in Bremen e.V. in das Vereinsregister eingetragen. Sie musste mehrmals umziehen, um dem Wachstum der Gemeinde gerecht werden zu können (Von der Rembertistraße in die Ortstraße und von dort in eine ehemalige Fabrikhalle an der Waltjenstraße).

Der Grundstein für den Neubau der jetzigen Moschee wurde am 8. Juni 1995 gelegt. 1998 zog die Gemeinde in das neue Gebäude ein, dass zu der Zeit noch nicht ganz fertig war. Die feierliche Einweihung und somit die offizielle Eröffnung fand ein Jahr später, am 3. Dezember 1999, statt. Die ungewöhnlich lange Bauphase ist damit zu begründen, dass die neue Moschee ausschließlich aus Spendengeldern (ohne öffentliche Mittel) finanziert werden musste. Daher konnte nur Häppchenweise gebaut werden; immer wenn genügend Spenden zusammen kamen.
Einige Daten über die Moschee:
- Das Minarett der Moschee hat eine Höhe von 27,5 m
- Der Durchmesser der Kuppel beträgt 12,0 m
- ca.1.300 Gebetsplätze stehen zur Verfügung
- Für die Ausschmückung des Gebetsraumes wurden ca. 5000 kunstvolle
Motivkacheln (aus der anatolischen Stadt Kütahya) verwendet.
- Die kunstvolle Bemalung des Gebetsraumes haben wir einer Gruppe von
Künstlern zu verdanken. Zwei von ihnen waren Chinesische Muslime, die
anderen vier kamen aus der Türkei.
- Jährlich nehmen ca. 3000 Personen an Moscheeführungen teil.

Fatih Moschee

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

Die Fatih Moschee hat drei Stockwerke.

Im 1. OG befindet sich der Gebetsraum der Männer.

Im 2. OG befindet sich der Gebetsraum der Frauen.

Je nach Größe der Veranstaltung können die vorgeschriebenen Gebetsräume für Frauen und Männer variieren.

Nächste Haltestelle: Kap-Horn-Straße

Linie(n): 3

Die Haltestelle befindet sich in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 40 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 3 in Richtung Gröpelingen

Die Einrichtung liegt direkt an der Haltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Bei Ankommen mit Linie(n) 3 in Richtung Weserwehr

Die Einrichtung liegt direkt an der Haltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Das 1. OG und 2. OG sind nur über Treppen zu erreichen. Das Erdgeschoss, sowie die Treppen zu den Gebetsräumen werden in diesem Stadtführer dargestellt.

Eingang
Steigung
1,5 %
 
Breite der Tür
80 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
3 kP
 
Höhe der Türschwelle
2 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Schließanlage
offen
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
 Auf dem Foto sehen Sie einen Eingang

Quelle: protze + theiling GbR

Nebeneingang Frauen Gebetsraum
Steigung
1,5 %
 
Breite der Tür
80 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kP
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
107 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
172 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
135 cm
 
Schließanlage
offen
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 

Kommentar
Die Tür ist mit einem Kraftaufwand von 4 kp für RohlstuhlfaherInnen nur schwer alleine zu öffnen. Die Tiefe der Bewegungsfläche hinter der Tür entspricht der Fläche bis zum Teppich an dem die Schuhe ausgezogen werden müssen.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
3 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Çay Ocaği / Aufenthaltsraum / Cafeteria
geringste Durchgangsbreite im Raum
160 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
50
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
10
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Selbstbedienung
ja
 

Kommentar
Höhe der Theke: 98cm

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
3 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
80 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
153 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
135 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Gençlik Lokali II / Jugendlokal II
Breite Gesamtabmessungen
3,5 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
11 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
135 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
51 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
18
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
80 cm
 
Tischordnung variabel
teilweise
 
Höhe der Bedienelemente
130 cm
 

Kommentar
Der Raum wird wie ein Klassenzimmer genutzt. Wie bei den Gebetsräumen, müssen die Schuhe vorher ausgezogen werden um den Raum nutzen zu können. Die Tischhöhe beträgt 70cm. Aufgrund der engen Bestuhlung in dem Raum gibt es keine erreichbaren Plätze für Rollstuhlfahrer/innen (siehe engste Durchgangsbreite).

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
3 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
80 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
104 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Toplantı Odası I / Versammlungsraum I
Breite Gesamtabmessungen
3,5 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
11 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
42 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
17
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
80 cm
 
Tischordnung variabel
teilweise
 
Höhe der Bedienelemente
130 cm
 

Kommentar
Wird wie ein Klassenzimmer genutzt. Die Tischhöhe beträgt 70cm. Aufgrund der engen Bestuhlung in dem Raum gibt es keine erreichbaren Plätze für Rollstuhlfahrer/innen (siehe engste Durchgangsbreite). Allerdings ist es möglich vor der ersten Tischreihe zu sitzen und die Tafel zu sehen.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
3 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
80 cm
 
Höhe der Türschwelle
2 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
98 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
126 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Idare Odası / Verwaltung
Breite Gesamtabmessungen
3 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
11 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
130 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
105 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
5
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
1
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
130 cm
 
Tischordnung variabel
nein
 
Höhe der Bedienelemente
130 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
3 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
80 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
100 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Büro
Breite Gesamtabmessungen
3 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
100 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
100 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
4
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
1
 
Tiefe der Bewegungsfläche am Tisch
120 cm
 
Tischordnung variabel
nein
 
Höhe der Bedienelemente
117 cm
 

Kommentar
Platz nach Anschauung vor dem Schreibtisch. Dieser ist 20cm unterfahrbar und 70cm hoch.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
4 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
148 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
80 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
148 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
90 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Toplantı Odası II / Versammlungsraum II
Breite Gesamtabmessungen
6 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
11 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
25
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
5
 
Tischordnung variabel
teilweise
 
Höhe der Bedienelemente
132 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
200 cm
 
Parkplatz
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
200 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
80 cm
 
größte Steigung
1,5 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
3 kp
 
maximale Stufen- / Schwellenhöhe
3,5 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Kütüphane / Bücherei
Breite der Bewegungsfläche im Raum
100 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
90 cm
 

Kommentar
Breite der Tür: 94 cm

Treppe zu den Mescid / Gebetsräumen
Breite der Treppe
150 cm
 
maximale Anzahl aufeinanderfolgender Stufen
9 Stück
 
Breite der Treppe
150 cm
 
Höhe der Stufen
16 cm
 
Tiefe der Stufen
29 cm
 
Gesamtzahl der Stufen
18 Stück
 
Handlauf vorhanden
ja
 

Kommentar
18 Stufen zum 1. OG (Gebetsraum Männer). Zum Gebetsraum der Frauen im 2. OG müssen weitere 18 Stufen überwunden werden.

Auf dem Foto sehen Sie eine Treppe

Quelle: protze + theiling GbR

Außentreppe zum Gebetsraum Männer
Breite der Treppe
150 cm
 
maximale Anzahl aufeinanderfolgender Stufen
11 Stück
 
Breite der Treppe
150 cm
 
Höhe der Stufen
13 cm
 
Tiefe der Stufen
28 cm
 
Gesamtzahl der Stufen
21 Stück
 
Handlauf vorhanden
ja
 

Kommentar
Nutzbar bei großen Veranstaltungen.

Auf dem Foto sehen Sie eine Treppe

Quelle: protze + theiling GbR

Treppe zum Gebetsraum Frauen
Breite der Treppe
140 cm
 
maximale Anzahl aufeinanderfolgender Stufen
9 Stück
 
Breite der Treppe
140 cm
 
Höhe der Stufen
17 cm
 
Tiefe der Stufen
30 cm
 
Gesamtzahl der Stufen
36 Stück
 
Handlauf vorhanden
ja
 
Auf dem Foto sehen Sie eine Treppe

Quelle: protze + theiling GbR

Zwischentür zum Toplantı Odası II / Versammlungsraum II
Breite der Tür
95 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
4 kp
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
148 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 3 in Richtung Gröpelingen

Folgen Sie dem Bahnsteig entgegen der Fahrtrichtung bis zur Fußgängerampel und wenden Sie sich um 90 Grad nach links.

Bei Ankommen mit Linie(n) 3 in Richtung Weserwehr

Folgen Sie dem Bahnsteig in Fahrtrichtung bis zum Ende. Wenden Sie sich nach links und überqueren Sie zwei Bahnschienen. Gehen Sie geradeaus bis zur Fußgängerampel.

Weg zur Einrichtung

Überqueren Sie die Fahrbahn und einen ungesicherten Radweg und gehen Sie geradeaus durch den Eingangsbogen.

Großes, weißes Backsteingebäude mit Turm und Treppen vor dem Eingang.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 29.03.2017)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am24.03.2017
  • Melden