Logo Bremen Erleben!

Dorint City-Hotel Bremen

Dorint City-Hotel Bremen
Hillmannplatz 20, Bremen Mitte, 28195 Bremen

Kontakt

0421 62 000 0
0421 62 000 222
Julietta Waldheim

Über uns

Swissôtel Hotels & Resorts ist eine unverwechselbare Hotelkette von Deluxe-Hotels für anspruchsvolle Geschäfts- und Freizeitreisende, die den renommierten Schweizer Touch, verbunden mit einem frischen, modernen und zeitgenössischen Design, schätzen.

Das Swissôtel Bremen liegt im Herzen der historischen Hansestadt und bietet 230 exklusive, hochmoderne Zimmer und Suiten. Das Restaurant Hillmann's und das Ô Place versprechen unvergessliche kulinarische Genüsse in modernem Ambiente.  Außergewöhnliches, erstklassiges Design und zukunftsweisende Technik bieten einen unvergleichlichen Aufenthalt in innovativer Eleganz und Architektur. Acht moderne, multifunktionale Tagungsräume, mit einer Kapazität für bis zu 1000 Personen, bieten Tagungsmöglichkeiten mit modernster technischer Ausstattung.

Das im November 2011 eröffnete Pürovel Sport verfügt über vielseitige Sport- Massagen und Wellnessangebote auf 550 qm.

Neben einer Passion for Perfection erleben unsere internationalen Gäste einen herzlichen 5 Sterne Service und den einzigartigen Swiss Touch!

Hillmann's Restaurant
Konferenzraum

Dorint City Hotel

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

  • Es werden 4 Zimmer als "barrierefreie Zimmer" angeboten (Zimmernummern 358, 458, 301 und 401). Nach Auskunft des Hotels sind die Zimmer 358 und 458 baugleich. Dasselbe gilt für die Zimmer 301 und 401. Hier weisen lediglich die Badezimmer Unterschiede auf.
  • Jedes der oben genannten Zimmer hat eine Zugangstür zu einem Nachbarzimmer, das für eine Begleitperson dazu gebucht werden kann.
  • Im UG befindet sich der Spa-Bereich, dieser ist über den Fahrstuhl erreichbar, wurde jedoch nicht weiter erhoben.
  • Im Erdgeschoss befindet sich ein barrierefreies WC.
Nächste Haltestelle: Herdentor

Linie(n): 4,6,8 (Straßenbahn) 24,25 (Bus)

Die Haltestelle befindet sich in Mittellage.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 110 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 4,6,8,24,25 in Richtung alle Richtungen

Die Einrichtung ist von der Station aus sichtbar. Es müssen die Straßenbahnschienen und Straße von der Station gequert werden.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 
  • Der Hintereingang des Hotels verfügt über eine Klingel und dient auch als Nachteingang. Die Tür ist mit einem Kraftaufwand von 7kp sehr schwergängig.

Haupteingang (Eingang Wallanlagen)
Breite der Tür
188 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Schließanlage
offen
 
Art der Türöffnung
automatisch
 
Öffnungsrichtung nach
Schiebetür
 
Windfang
ja
 
Breite Windfang
200 cm
 
Tiefe Windfang
300 cm
 
In den Windfang öffnende Türen
nein
 
Wegführung
gerade
 

Kommentar
Wir haben den Eingang über die Wallanlagen erhoben. Es gibt noch einen weiteren Eingang über den Hillmannsplatz, der ähnlich gut zugänglich ist.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
109 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Restaurant 1.OG
geringste Durchgangsbreite im Raum
100 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
100
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
40
 
Tischanordnung variabel
ja
 
Selbstbedienung
ja
 

Kommentar
Das Frühstücksbuffet wird auf einer Höhe von 92cm angerichtet. Ansonsten wird man am Tisch bedient.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
188 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Bar, EG
geringste Durchgangsbreite im Raum
170 cm
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
40
 
Plätze für Rollstuhlfahrer
10
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
109 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
102 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
8 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Raucherlounge, 1.OG
Breite Gesamtabmessungen
7 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
5 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
300 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
200 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
12
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
3
 
Tischordnung variabel
teilweise
 
Höhe der Bedienelemente
105 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
109 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
119 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
112 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 

Kommentar
Hinter der Tür beeinträchtigt ein Hocker die Breite der Bewegungsfläche. Ohne Hocker wäre die Bewegungsfläche bei 160cm. Möglicherweise kann dieser entfernt werden.

Hotelzimmer
Verbindungstür zu einem Nachbarzimmer ist vorhanden
ja
 
Telefon auf dem Zimmer
ja
 
Breite Gesamtabmessungen
5 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
87 cm
 
Höhe der Bedienelemente
110 cm
 
Bett
Anzahl der Betten
1
 
Typ des Betts
Doppel
 
Maximale Höhe
50 cm
 
Breite links neben dem Bett
50 cm
 
Breite rechts neben dem Bett
200 cm
 
unterfahrbare Höhe des Bettes
11 cm
 
unterfahrbare Tiefe des Bettes
20 cm
 
Telefon ist in Reichweite
ja
 
Lichtschalter ist in Reichweite
ja
 

Kommentar
Das Bett hat eine Breite von 160cm

Möbelierung
Tisch ist unterfahrbar
ja
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
160 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
200 cm
 
ausklappbare Kleiderstange vorhanden
ja
 
Höhe der Kleiderstange
129 cm
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
170 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
160 cm
 
Höhe des Fenstergriffs
150 cm
 
Höhe der Steckdosen
52 cm
 
Bad und WC
minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
93 cm
 
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe der Türschwelle
2 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
108 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
92 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nicht nach innen
ja
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Raumgröße
2x2 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
92 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
maximale Höhe der Bedienelemente
120 cm
 
Platz links neben dem WC
147 cm
 
Platz rechts neben dem WC
28 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
92 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
neun
 
Höhe WC-Sitz
40 cm
 
Höhe Toilettenabzug
100 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
93 cm
 
Höhe Oberkante Handwaschbecken
86 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
47 cm
 
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
 
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
ja
 
Breite des Einstiegs
150 cm
 
Breite der Duschwanne
110 cm
 
Tiefe der Duschwanne
110 cm
 
Höhe der Duscharmatur
85 cm
 
Höhe des Duschkopfes minimal
115 cm
 
Handbrause vorhanden
ja
 
Art der Duscharmatur
Hebel
 
Thermostat vorhanden
ja
 
Duschstuhl vorhanden
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
Tür
Breite der Tür
93 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
119 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
164 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Hotelzimmer
Verbindungstür zu einem Nachbarzimmer ist vorhanden
ja
 
Telefon auf dem Zimmer
ja
 
Breite Gesamtabmessungen
5 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
87 cm
 
Höhe der Bedienelemente
110 cm
 
Bett
Anzahl der Betten
1
 
Typ des Betts
Doppel
 
Maximale Höhe
50 cm
 
Breite links neben dem Bett
50 cm
 
Breite rechts neben dem Bett
200 cm
 
unterfahrbare Höhe des Bettes
11 cm
 
unterfahrbare Tiefe des Bettes
20 cm
 
Telefon ist in Reichweite
ja
 
Lichtschalter ist in Reichweite
ja
 
Möbelierung
Tisch ist unterfahrbar
ja
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
160 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
200 cm
 
ausklappbare Kleiderstange vorhanden
ja
 
Höhe der Kleiderstange
129 cm
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
170 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
160 cm
 
Höhe des Fenstergriffs
150 cm
 
Höhe der Steckdosen
52 cm
 
Bad und WC
minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
94 cm
 
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe der Türschwelle
3 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
92 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
125 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nicht nach innen
ja
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
50 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Raumgröße
2*1,7 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
92 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
nein
 
maximale Höhe der Bedienelemente
110 cm
 
Platz links neben dem WC
133 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
92 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
nein
 
Höhe WC-Sitz
48 cm
 
Höhe Toilettenabzug
98 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
92 cm
 
Höhe Oberkante Handwaschbecken
80 cm
 
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
 
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
ja
 
Breite des Einstiegs
140 cm
 
Breite der Duschwanne
120 cm
 
Tiefe der Duschwanne
120 cm
 
Höhe der Duscharmatur
108 cm
 
Höhe des Duschkopfes minimal
106 cm
 
Handbrause vorhanden
ja
 
Art der Duscharmatur
Dreharmatur
 
Thermostat vorhanden
ja
 
Duschstuhl vorhanden
ja
 
Haltegriffe vorhanden
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
Tür
Breite der Tür
88 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
119 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
93 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Hotelzimmer
Verbindungstür zu einem Nachbarzimmer ist vorhanden
ja
 
Telefon auf dem Zimmer
ja
 
Breite Gesamtabmessungen
4 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4 m
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
150 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
73 cm
 
Höhe der Bedienelemente
143 cm
 
Bett
Anzahl der Betten
1
 
Typ des Betts
Doppel
 
Maximale Höhe
50 cm
 
Breite links neben dem Bett
145 cm
 
Breite rechts neben dem Bett
71 cm
 
Telefon ist in Reichweite
ja
 
Lichtschalter ist in Reichweite
ja
 
Möbelierung
Tisch ist unterfahrbar
ja
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
110 cm
 
Höhe der Kleiderstange
160 cm
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
71 cm
 
Höhe des Fenstergriffs
150 cm
 
Höhe der Steckdosen
52 cm
 
Bad und WC
minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
134 cm
 
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
107 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
134 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
150 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
90 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
210 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nicht nach innen
ja
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Raumgröße
2*1,5 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
90 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
maximale Höhe der Bedienelemente
112 cm
 
Platz rechts neben dem WC
188 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
90 cm
 
Griffe links vorhanden
nein
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
51 cm
 
Höhe Toilettenabzug
103 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
172 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
120 cm
 
Höhe Oberkante Handwaschbecken
86 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
19 cm
 
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
 
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
ja
 
Breite des Einstiegs
140 cm
 
Breite der Duschwanne
160 cm
 
Tiefe der Duschwanne
120 cm
 
Höhe der Duscharmatur
85 cm
 
Höhe des Duschkopfes minimal
125 cm
 
Handbrause vorhanden
ja
 
Art der Duscharmatur
Hebel
 
Thermostat vorhanden
ja
 
Duschstuhl vorhanden
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
188 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Rezeption
Höhe der Theke
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
200 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
Höhe der Informationsangebote
110 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
127 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
WC, EG
Breite der Tür
90 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
155 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
2x2,5 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
155 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
30 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Platz links neben dem WC
103 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
200 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
43 cm
 
Höhe Toilettenabzug
105 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
33 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
100 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

WC im Restaurant 1.OG
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe der Türschwelle
1 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
104 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
157 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
180 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
3x1,7 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
132 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
30 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
110 cm
 
Platz links neben dem WC
200 cm
 
Platz rechts neben dem WC
78 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
250 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
98 cm
 
Griffe links vorhanden
ja
 
Griffe rechts vorhanden
teilweise
 
Höhe WC-Sitz
54 cm
 
Höhe Toilettenabzug
107 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
180 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
200 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
26 cm
 
Armatur
Hebel
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
109 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Foyer Zürich
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
101 cm
 

Kommentar
Doppelflüglige Zugangstür. Beide Türen offen: Breite 212

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
101 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Veranstaltungsraum Zürich
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
101 cm
 

Kommentar
Der Raum ist 605qm groß und kann in drei Einzelräume unterteilt werden. Die Zugangstüren können auf 212cm Breite vergrößert werden.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
101 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tagungsraum Davos
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
101 cm
 

Kommentar
Der Tagungsraum ist 56 qm groß. Die Zugangsbreite kann auf 212 cm vergrößert werden.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
101 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tagungsraum Lausanne
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
101 cm
 

Kommentar
Der Tagungsraum ist 42 qm groß. Die Zugangsbreite kann auf 212 cm vergrößert werden.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
101 cm
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
200 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tagungsraum Geneva
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
101 cm
 

Kommentar
Der Tagungsraum ist 35 qm groß. Die Zugangsbreite kann auf 212 cm vergrößert werden.

Aufzug
Breite der Aufzugstür
109 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Aufzug
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Aufzug
200 cm
 
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
109 cm
 
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
143 cm
 
Breite der Aufzugskabine
159 cm
 
Tiefe der Aufzugskabine
186 cm
 
Alarmklingel im Aufzug vorhanden
ja
 
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine vorhanden
ja
 
Handlauf Höhe
90 cm
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 4,6,8,24,25 in Richtung Borgfeld/Lilienthal, Universität, Kulenkampffallee, Neue Vahr Nord, Osterholz

Folgen Sie dem Leitsystem in Fahrtrichtung bis zur Ampel mit akustischem Signal. Überqueren Sie die Straßenbahnschienen und Straße nach links mit Mittelinsel.

Bei Ankommen mit Linie(n) 4,6,8,24,25 in Richtung Arsten, Flughafen, Huchting, Rablinghausen, Weidedamm-Süd

Folgen Sie dem Leitsystem entgegen der Fahrtrichtung bis zur Ampel mit akustischem Signal. Überqueren Sie die Straße nach links.

Weg zur Einrichtung

Überqueren Sie den Fahrradweg. Folgen Sie dem Trennstreifen aus Kopfsteinpflaster ca. 50m und wenden Sie sich 90 Grad nach rechts. Folgen Sie der Häuserwand rechte Hand bis zur runden Einbuchtung. Der Weg wird einmal unterbrochen. In der Einbuchtung befindet sich der Eingang.

Vor dem Eingang ist eine Säule.
  • Blindenführhunde sind im Hotel willkommen und können in alle Bereiche des Hotels mitgenommen werden sowie im Hotelzimmer übernachten.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 05.03.2019)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am08.08.2019
  • Melden