Bremer Jugendring / Landesarbeitsgemeinschaft Bremer Jugendverbände e.V.

Über uns

Der Bremer Jugendring ist die Arbeitsgemeinschaft der landesweit organisierten Jugendverbände Bremens und des Stadtjugendrings Bremerhaven.
Er vertritt die Interessen aller Kinder und Jugendlichen in Bremen gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit und setzt sich für die Absicherung und den Ausbau der Kinder- und Jugendförderung im Lande Bremen ein, damit alle Kinder und Jugendlichen ein ihren Bedürfnissen entsprechendes Angebot von Freizeit- und Bildungsmaßnahmen vorfinden.

In den im Bremer Jugendring zusammengeschlossenen Jugendverbänden organisieren Kinder und Jugendliche ihre Freizeit selbständig, sie formulieren ihre Interessen gegenüber Politik und Öffentlichkeit und mischen sich in die Gestaltung und Weiterentwicklung einer demokratischen Gesellschaft aktiv ein.

Der Bremer Jugendring arbeit intensiv mit anderen Organisationen im Feld der Kinder- und Jugendhilfe auf Landes- und Bundesebene zusammen und organisiert Fachtagungen zu aktuellen jugendpolitischen Themen.

Zudem ist er die regionale Koordinierungsstelle des Strukturierten Dialogs im Land Bremen. Dieser ermöglicht es jungen Menschen, sich in Form von eigenen Projekten an der europäischen, nationalen und lokalen Jugendpolitik zu beteiligen und sich so in (europa-)politische Entscheidungsprozesse einzubringen. Die Aufgabe des Jugendringes ist es hierbei, die Mittel für die Projekte zur Verfügung zu stellen und die Projekte zu initiieren und zu begleiten. Neben der Projektarbeit wird damit das Verständnis europäischer Zusammenhänge unterstützt.

Des weiteren betreibt der Bremer Jugendring ein eigenständiges Zelt- und Materiallager. Hier können sich Jugendverbands-, Sport- und Jugendinitiativen günstig Zelte und Materialien leihen.

Zusammengefasst sind die Aufgabe des Bremer Jugendrings demnach, die Interessenvertretung von und für Kinder und Jugendliche in Bremen zu organisieren; Einfluß zu nehmen auf die Jugendpolitik und die Entwicklung der Jugendgesetzgebung, um die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen in Bremen zu verbessern; und
Kindern und Jugendlichen ein existenzielles Lern- und Erfahrungsfeld für die Beteiligung an gesellschaftlichen Entscheidungsprozessen anzubieten.

Bremer Jugendring
Landesarbeitsgemeinschaft Bremer Jugendverbände e.V.

Auf der Muggenburg 30, 28217 Bremen

Vertretungsberechtigter Vorstand: Anke Büttgen(Vorsitzende), Tim Maasberg (Delegierter aus Bremerhaven), Niels Semken (stellvertretender Vorsitzender), Nathalie Pülmanns (stellvertretende Vorsitzende), René Bellinghausen (stellvertretender Vorsitzender), Monica Merkel (stellvertretende Vorsitzende)


Telefon: 0421-41658514

E-Mail: info@bremerjugendring.de
Internet: www.bremerjugendring.de

Registergericht: Amtsgericht Bremen
Registernummer: VR 4714

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV: Nikolai Goldschmidt

  • Letzte Änderung am 11.09.2018
  • Melden