Logo Bremen Erleben!

Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.

Bremer Amateur Theater Ensemble e.V.
Steffensweg 47, 28217 Bremen

Kontakt

(0421) 394554
Herr Oliver Huhn

Über uns

Seit über 28 Jahren spielen wir Theater aus Leidenschaft. Unser Name ist unser Programm. Ein Hobby, dem wir gerne viel Freizeit opfern, um uns und unser Publikum mit hohem Anspruch an uns selbst und an das Niveau unserer Produktionen zu unterhalten. Auf unserem bewusst sehr breit gefächerten Programm stehen Bühnenstücke aus dem klassischen und modernen Repertoire, von Shakespeare, Goethe und Kleist über Tschechow und Cocteau bis zu modernen Klassikern von Frisch und Grass und gehobenes Boulevard Theater. Daneben sind wir mit unseren Lesereichen "Nachts beim BAT - Literatur zu später Stunde" und "BilderbuchKINO" (Lesung mit Bildern für unsere kleinsten Zuschauer) regelmäßig präsent.

Unsere Heimat als ehemalige Schultheatergruppe ist der Bremer Westen. Gegründet haben wir uns dort 1992. Inzwischen sind wir in ganz Bremen und darüber hinaus bis Achim, Oldenburg und Bremerhaven immer wieder auf Tour. Rund 30 Mitglieder sowie zahlreiche Mitwirkende zwischen Anfang 20 und Ende 40 unterstützen unsere Arbeit.

Veranstaltungen

„Nachts beim BAT“ – Literatur zu später Stunde: „Bremen.Hafen.Meer“

19.02.2021

Theater & Bühne

Sudweyher Bahnhof, Raiffeisenstraße 11 28844 Weyhe

„Nachts beim BAT“ – Literatur zu später Stunde: „Hexen, Elfen, Fabelwesen“

14.03.2021

Theater & Bühne

bremer kriminal theater, Theodorstr. 13a 28219 Bremen

„Nachts beim BAT“ – Literatur zu später Stunde: „Hexen, Elfen, Fabelwesen“

18.03.2021

Theater & Bühne

bremer kriminal theater, Theodorstr. 13a 28219 Bremen

„Nachts beim BAT“ – Literatur zu später Stunde: „Hexen, Elfen, Fabelwesen“

19.03.2021

Theater & Bühne

KUNZ Kulturzentrum Buntentor e. V., Sedanstr. 12-14 28201 Bremen

„Nachts beim BAT“ – Literatur zu später Stunde: „Hexen, Elfen, Fabelwesen“

21.03.2021

Theater & Bühne

Kulturhaus Walle - Brodelpott e. V., Schleswiger Str. 4 28219 Bremen

„Nachts beim BAT“ - Literatur zu später Stunde: „Totaler Blödsinn – Literarischer Schabernack und gedruckter Quatsch“

07.05.2021

Theater & Bühne

KUNZ Kulturzentrum Buntentor e. V., Sedanstr. 12-14 28201 Bremen

BAT Ensemble e.V.

Seit über 28 Jahren spielen wir Theater aus Leidenschaft. Unser Name ist unser Programm. Ein Hobby, dem wir gerne viel Freizeit opfern, um uns und unser Publikum mit hohem Anspruch an uns selbst und an das Niveau unserer Produktionen zu unterhalten. Auf unserem bewusst sehr breit gefächerten Programm stehen Bühnenstücke aus dem klassischen und modernen Repertoire, von Shakespeare, Goethe und Kleist über Tschechow und Cocteau bis zu modernen Klassikern von Frisch und Grass und gehobenes Boulevard Theater. Daneben sind wir mit unseren Lesereichen "Nachts beim BAT - Literatur zu später Stunde" und "BilderbuchKINO" (Lesung mit Bildern für unsere kleinsten Zuschauer) regelmäßig präsent.

Unsere Heimat als ehemalige Schultheatergruppe ist der Bremer Westen. Gegründet haben wir uns dort 1992. Inzwischen sind wir in ganz Bremen und darüber hinaus bis Achim, Oldenburg und Bremerhaven immer wieder auf Tour. Rund 30 Mitglieder sowie zahlreiche Mitwirkende zwischen Anfang 20 und Ende 40 unterstützen unsere Arbeit.

Leonce und Lena 2016
Bremer Freiheit, Frau Geesche Gottfried 2015
Jedermann in Bremen, 2014
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am12.01.2018
  • Melden