Autonomes Bremer Frauenhaus - Frauen helfen Frauen e.V.

Über uns

Das autonome Bremer Frauenhaus ist ein Schutzhaus für Frauen und Kinder, die von Gewalt betroffen sind.
Frauen in Not können uns jederzeit direkt anrufen oder sich an die Polizei wenden.
Da der Standort aus Sicherheitsgründen geheim ist, wird ein Treffpunkt vereinbart, von dem wir die Frau dann abholen.
In unserem Team arbeiten qualifizierte Mitarbeiterinnen unterschiedlicher Herkunft und Ausbildung.
Während des Frauenhausaufenthaltes wird jede Bewohnerin von einer Mitarbeiterin unterstützt und beraten, bei Bedarf arbeiten wir mit Dolmetscherinnen zusammen.
Wir helfen bei Ämtergängen, bei rechtlichen Problemen (in Zusammenarbeit mit Rechtsanwältinnen) und bei der Bewältigung des alltäglichen Lebens.
Unser Ziel ist es, den betroffenen Frauen Wege aufzuzeigen, auf denen sie zur eigenen Stärke und zu einem selbstbestimmten, gewaltfreien Leben zurückfinden können.
Die Kinder werden von kompetenten Mitarbeiterinnen in unserem Kinderbereich unterstützt und betreut.
Das Zusammenleben im Frauenhaus ist nicht immer einfach, bietet aber auch viel Raum für neue Freundschaften und gegenseitige Anteilnahme.
unsere Telefonnummer: 0421/34 95 73 (rund um die Uhr)!
Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 28.04.2018
  • Melden