Logo Bremen Erleben!

ATLANTIC Hotel Universum

ATLANTIC Hotel Universum
Wiener Straße 4, Technologiepark, 28359 Bremen

Kontakt

0421 24 67 0
0421 24 67 500
Frau Ariane Manako

Öffnungszeiten

Mo 06:30 - 00:30

Di 06:30 - 00:30

Mi 06:30 - 00:30

Do 06:30 - 00:30

Fr 06:30 - 00:30

Sa 07:00 - 00:30

So 07:00 - 00:30

Besondere Zeiten

Die hier dargestellten Öffnungszeiten gelten für das Restaurant CAMPUS

Auch bei

Über uns

Herzlich willkommen im ATLANTIC Hotel Universum

Echte Gastfreundschaft und jahrelange Erfahrung zeichnen das 4-Sterne-ATLANTIC Hotel Universum aus. Ruhig und city-nah liegt das designorientierte Hotel in der Hansestadt Bremen am Rande des Stadtwalds in direkter Nachbarschaft zur Universität und dem Universum® Bremen.

Bekannte Gerichte, neu interpretiert mit Gewürzen und Aromen aus den Kräutergärten der Welt, prägen die ausgezeichnete Küche im Restaurant CAMPUS. Es dreht sich alles um das individuelle Wohlergehen des Gastes.  

Die tageslicht-durchfluteten Veranstaltungsräume des Conference Center beeindrucken mit raumhohen Fensterfronten und schlichtem Design. Das große Foyer bietet einen wunderschönen Blick auf das Universum Bremen und kann optimal für Feierlichkeiten und Ausstellungen eingesetzt werden.

Nach einem ausgedehnten Stadtbummel oder einem intensiven Konferenztag entspannen Sie in unserer Sauna in angenehmer Atmosphäre oder tanken Sie Energie im angrenzenden grünen Park.

 

 

Auf einen Blick

- 146 Zimmer, 4 Studios

- 8 Veranstaltungsräume

für insgesamt 500 Teilnehmer

- kostenfreies WLAN

- Restaurant CAMPUS mit Terrasse

- Sauna

- ca. 100 eigene Parkplätze

- am Stadtwald und am Universum®

Bremen (Science Center) gelegen

 

Impressionen vom ATLANTIC Hotel Universum

Außenansicht
Saal 1 Feiern
Sauna
Terrasse
Hotelzimmer
Lobby
Restaurant CAMPUS
Restaurant
Frühstück
Saal 2
Feiern
Kaffeezeit

ATLANTIC Hotel Universum

Allgemeine Informationen Allgemeine Infos zur Barrierefreiheit

  • Haupteingang mit Wendekreis zum Anfahren.
  • Es sind Zimmer vorhanden, welche als "barrierefrei" angeboten werden.
Nächste Haltestelle: Wiener Straße

Linie(n): 22, 28

Die Haltestelle befindet sich am Gehweg.
Die entgegengesetzte Haltestelle liegt parallel.
Die Einrichtung ist etwa 150 Meter entfernt.

Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl Infos für Menschen mit Gehbeeinträchtigung und im Rollstuhl

Bei Ankommen mit Linie(n) 22, 28 in Richtung Universität, Universität Ost

Das Hotel befindet sich entgegen der Fahrtrichtung. Es müssen zwei Fahrbahnen überquert werden.

Bei Ankommen mit Linie(n) 22, 28 in Richtung Kattenturm, Überseestadt

Das Hotel befindet sich in Fahrtrichtung. Es muss eine Fahrbahnen überquert werden.

Oberfläche leicht begeh-/befahrbar?
ja
 

Der Weg vom Parkplatz zum Haupteingang führt über ein Rampe von 4 m Länge mit einem Gefälle von 6,5 %.

Die als "barrierefrei" angebotenen Zimmer sind schwer nutzbar, weil die Dusche sehr klein ist. Abgesehen von der Dusche sind die Zimmer weitgehend nutzbar.

Die Tür auf dem Weg zum Zimmer (nach dem Aufzug) ist mit 5kp recht schwer zu öffnen.

Haupteingang
Steigung
1,7 %
 
Breite der Tür
191 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Schließanlage
offen
 
Art der Türöffnung
automatisch
 
Öffnungsrichtung nach
Schiebetür
 
Wegführung
gerade
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
191 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Gastraum mit Bar
geringste Durchgangsbreite im Raum
95 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Gesamtzahl der Plätze
110
 
Plätze für Rollstuhlfahrer nach Anschauung
8
 
Tischanordnung variabel
teilweise
 
Selbstbedienung
ja
 

Kommentar
Höhe der Selbstbedienungstheke ist 86 cm. 40 Plätze sind barrierefrei über einen Außeneingang erreichbar.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
95 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
104 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
2 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
176 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 

Kommentar
2-flügelige Tür mit insgesamt 198 cm Durchgangsbreite.

Konferenzraum "Albert Einstein"
Breite Gesamtabmessungen
6 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
6 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
130 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
82 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
18-35
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
3
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
98 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
107 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
5 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
278 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Saal 1, Conference Center
Breite Gesamtabmessungen
24 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
18 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
115 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
60-500
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
10
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
107 cm
 

Kommentar
Saal ist in der Hälfte teilbar zu Saal 1a und Saal 1b.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
199 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
159 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
163 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Saal 2 und 3, Conference Center
Breite Gesamtabmessungen
7 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
6 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
200 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
100 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
15-30
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
3
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 

Kommentar
Saal 2 und 3 sind identisch geschnitten. Sie liegen sich gespiegelt gegenüber.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
89 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
211 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
165 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
133 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Saal 4 und 5, Conference Center
Breite Gesamtabmessungen
5,2 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
5,8 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
150 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
150 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
80 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
10-25
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
2
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 

Kommentar
Der Saal 5 ist etwas kleiner geschnitten mit 3,5 x 5,8 m.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
87 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
92 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
105 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
6 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
146 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
außen
 
Konferenzraum "Conrad Röntgen", 3. OG
Breite Gesamtabmessungen
6,2 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
10,6 m
 
Breite Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche bei Standardmöblierung
300 cm
 
Durchgangsbreite bei Standardmöblierung
165 cm
 
Gesamtzahl der Plätze bei Standardmöblierung
24-50
 
Plätze für Rollstuhlfahrer bei Standardmöblierung
4
 
Tischordnung variabel
ja
 
Höhe der Bedienelemente
120 cm
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
87 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
106 cm
 
größter Kraftaufwand zum Öffnen der Türen
5 kp
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Tür
Breite der Tür
82 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
156 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
136 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Öffnungsrichtung nach
innen
 
Hotelzimmer
Telefon auf dem Zimmer
ja
 
Breite Gesamtabmessungen
3,5 m
 
Tiefe Gesamtabmessungen
4,5 m
 
Breite der Bewegungsfläche im Raum
160 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
200 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
82 cm
 
Höhe der Bedienelemente
106 cm
 
Bett
Anzahl der Betten
1
 
Typ des Betts
Einzel
 
Maximale Höhe
50 cm
 
Breite links neben dem Bett
166 cm
 
Bett ist verschiebbar
ja
 
unterfahrbare Höhe des Bettes
11 cm
 
unterfahrbare Tiefe des Bettes
120 cm
 
Lichtschalter ist in Reichweite
ja
 
Möbelierung
Tisch ist unterfahrbar
ja
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Schrank
200 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Schrank
166 cm
 
ausklappbare Kleiderstange vorhanden
ja
 
Höhe der Kleiderstange
145 cm
 
Breite der Bewegungsfläche vor dem Fenster
98 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Fenster
150 cm
 
Höhe des Fenstergriffs
135 cm
 
Höhe der Steckdosen
27 cm
 

Kommentar
Die Kleiderstange ist ausziehbar, Kleiderbügel hängen an Schnüren tiefer als Kleiderstange (145cm vom Boden).

Bad und WC
minimale Zugangsbreite im Hotelzimmer
81 cm
 
Breite der Tür
81 cm
 
Höhe Türgriff/ Türöffner
109 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
200 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
117 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
140 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
185 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nicht nach innen
ja
 
Alarmknopf/ Art
Knopf / Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
40 / 98 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
rutschhemmender Fußboden
ja
 
Raumgröße
2 * 2,5 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
140 cm
 
Sitzgelegenheit vorhanden
ja
 
maximale Höhe der Bedienelemente
108 cm
 
Platz rechts neben dem WC
95 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
185 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
140 cm
 
Griffe links vorhanden
teilweise
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
47 cm
 
Höhe Toilettenabzug
112 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
92 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
140 cm
 
Höhe Oberkante Handwaschbecken
80 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
13 cm
 
Art der Armatur Waschbecken
Hebel
 
Spiegel in Sitzhöhe nutzbar
ja
 
Höhe Wannenboden - Oberkante Duschwanne
1 cm
 
Breite des Einstiegs
100 cm
 
Breite der Duschwanne
79 cm
 
Tiefe der Duschwanne
79 cm
 
Höhe der Duscharmatur
86 cm
 
Höhe des Duschkopfes minimal
115 cm
 
Handbrause vorhanden
ja
 
Art der Duscharmatur
Hebel
 
Duschstuhl vorhanden
ja
 
Haltegriffe vorhanden
ja
 

Kommentar
Die Bewertung "schwer nutzbar" entsteht durch die kleine Duschwanne, ansonsten wäre das Zimmer als "weitgehend barrierefrei" einzustufen.

Auf dem Foto sehen Sie ein Bad/WC

Quelle: protze + theiling GbR

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
191 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Rezeption
Höhe der Theke
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Theke
300 cm
 
Höhe der Informationsangebote
132 cm
 

Kommentar
Aufgrund der Höhe der Rezeptions-Theke ist diese für Rollstuhlnutzer*innen eingeschränkt nutzbar.

Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

WC, EG
Breite der Tür
94 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
107 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
110 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
137 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
125 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
2 * 2 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
70 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
80 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
87 cm
 
Platz links neben dem WC
94 cm
 
Platz rechts neben dem WC
37 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
168 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
125 cm
 
Griffe links vorhanden
teilweise
 
Griffe rechts vorhanden
teilweise
 
Höhe WC-Sitz
55 cm
 
Höhe Toilettenabzug
116 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
128 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
133 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
20 cm
 
Armatur
Hebel
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

WC Conference Center
Breite der Tür
107 cm
 
Höhe Türgriff oder Schalter
106 cm
 
Kraftaufwand zum Öffnen der Tür
1 kp
 
Breite Bewegungsfläche vor der Tür
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor der Tür
147 cm
 
Breite Bewegungsfläche hinter der Tür
127 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche hinter der Tür
293 cm
 
Art der Türöffnung
manuell
 
Tür öffnet nach außen
ja
 
Raumgröße
2 * 3 m
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
128 cm
 
Alarmknopf/ Art
Schnur
 
Höhe Alarmknopf/ -schnur vom Boden
70 cm
 
Tür ist von außen zu öffnen
ja
 
Höhe der Bedienelemente
81 cm
 
Platz links neben dem WC
115 cm
 
Platz rechts neben dem WC
31 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor WC
173 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor WC
216 cm
 
Griffe links vorhanden
teilweise
 
Griffe rechts vorhanden
ja
 
Höhe WC-Sitz
54 cm
 
Höhe Toilettenabzug
114 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor Handwaschbecken
173 cm
 
Tiefe Kniefreiheit unter Handwaschbecken
17 cm
 
Armatur
automatisch
 
Spiegel ist in Sitzhöhe
ja
 
Information zur Zugänglichkeit
geringste Durchgangsbreite
90 cm
 
größte Steigung
1,7 %
 
Breite der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 
Tiefe der kleinsten Bewegungsfläche
300 cm
 

Details weiterer Hindernisse beachten
Aufzug

Foyer Conference Center
Breite der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
Tiefe der Bewegungsfläche im Raum
300 cm
 
geringste Durchgangsbreite im Raum
160 cm
 
Aufzug
Breite der Aufzugstür
90 cm
 
Breite Bewegungsfläche vor dem Aufzug
300 cm
 
Tiefe Bewegungsfläche vor dem Aufzug
300 cm
 
max. Höhe Bedienelemente vor dem Aufzug
96 cm
 
max. Höhe der Bedienungselemente in der Aufzugskabine
103 cm
 
Breite der Aufzugskabine
102 cm
 
Tiefe der Aufzugskabine
145 cm
 
Alarmklingel im Aufzug vorhanden
ja
 
Wechselsprechanlage in der Aufzugskabine vorhanden
ja
 
Handlauf Höhe
90 cm
 

Was bedeuten diese Pfeile?

Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen Infos für sehbeeinträchtigte und blinde Menschen

Bei Ankommen mit Linie(n) 22, 28 in Richtung Kattenturm, Überseestadt

Überqueren Sie den ungesicherten Radweg und gehen Sie bis zur Graskante.

Bei Ankommen mit Linie(n) 22, 28 in Richtung Universität, Universität Ost

Überqueren Sie den ungesicherten Radweg und gehen Sie bis zur inneren Leitlinie. Wenden Sie sich 90 Grad nach rechts und folgen Sie der inneren Leitlinie linker Hand über eine Auffahrt hinweg. Hinter der Auffahrt befindet sich rechter Hand eine Ampel mit akustischem Signal. Überqueren Sie die Fahrbahn mit Mittelinsel sowie zwei ungesicherte Radwege und gehen Sie bis zur inneren Leitlinie.

Weg zur Einrichtung

Wenden Sie sich 90 Grad nach links und folgen Sie dem Weg bis zur Ampel mit akustischem Signal geradeaus. Überqueren Sie die Fahrbahn mit zwei ungesicherten Radwegen und gehen Sie schräg rechts zur inneren Leitlinie. Folgen Sie dieser linker Hand, bis zur nächsten Ecke. Die Leitlinie wird an einer Stelle unterbrochen. Biegen Sie nach links ein. Der Eingang befindet sich nach etwa 30m geradeaus.

Großes, blaues Gebäude.

Erhabene Symbole auf dem Bedienfeld im Aufzug.

Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten Infos für Menschen mit Lernschwierigkeiten

(Erhoben am 18.11.2013)

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise zum Stadtführer Barrierefreies Bremen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: barrierefrei@bremen.de

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 04.06.2019
  • Melden