Ambulanter Palliativdienst für Kinder und Jugendliche

Über uns

Der Ambulante Palliativdienst für Kinder und Jugendliche unterstützt unheilbar erkrankte Kinder in ihrem Zuhause.

Die Hilfsangebote orientieren sich an den Bedürfnissen des Kindes oder Jugendlichen und seiner Familie.

Wir bieten:

  • ambulante Palliativpflege und Pflegeberatung
  • ambulante palliativärztliche Versorgung in Kooperation mit dem Kinderarzt, Symptomkontrolle, Überprüfung/Erstellung eines Therapieplans sowie eines Notfallplans
  • ambulante psychosoziale Unterstützung
  • Koordination von Hilfsmitteln
  • Vermittlung von Unterstützung durch ambulante und/oder stationäre Hospizvereine
  • Eltern- und Geschwisterbegleitung
  • Krisenintervention
  • 24-Stunden Rufbereitschaft
  • Trauerbegleitung

Der Ambulante Palliativdienst für Kinder und Jugendliche ist eine Kooperation von Zentrale für Private Fürsorge, Klinikum Links der Weser und Prof.-Hess-Kinderklinik.

www.kinder-sapv-bremen.de

 

Kein Impressum hinterlegt.
  • Letzte Änderung am 16.04.2018
  • Melden