1. Startseite
  2. Tourismus
  3. Essen und Trinken
  4. Spargelrestaurants in Bremen

Spargelrestaurants in Bremen

Spargel und Erdbeeren
Hier findet ihr die besten Spargelrestaurants in Bremen.

Quelle: karepa - Fotolia

Von Spargel-Erdbeer-Salat über Spargelcremesuppe bis hin zu Spargel mit Schnitzel: Hier findet ihr eine Auswahl an Restaurants mit saisonaler Spargelkarte. Nicht nur lecker, sondern auch ein absoluter Hingucker auf dem Teller!

1 Meierei im Bürgerpark

In der Meierei im Bürgerpark könnt ihr euch bei gemütlicher Atmosphäre, über regionalen Spargel mit hausgemachter Sauce Hollandaise und Bio-Kräuterkartoffeln freuen. Dazu gibt es wahlweise leckeren Holsteiner Rauchschinken, Lachsfilet oder ein kleines Kalbsschnitzel.

Blick über den Teich auf die Meierei im Bürgerpark

Quelle: Katharazzi

1 Restaurant zum Platzhirsch

Bei uriger Atmosphäre könnt ihr im Restaurant zum Platzhirsch allerlei Spargel-Gerichte genießen. Angefangen mit einer Spargelcremesuppe zur Vorspeise, geht es weiter mit einer frischen Portion Stangenspargel. Dazu könnt ihr aus ganz verschiedenen Beilagen wählen.

Spargel und Erdbeeren lecker angerichtet

Quelle: karepa - Fotolia

1 Jürgenshof

Das Restaurant und Café Jürgenshof lockt mit einer exotischen Spargelkarte. Dort findet ihr beispielsweise einen Spargel-Erdbeer-Salat. Außerdem gibt es einige herzhafte Varianten, wie zum Beispiel Spargel mit „Susländer-Schinken“.

Innenraum des Restaurants Jürgenshof.

Quelle: Restaurant Jürgenshof

1 Canova

Im Canova in Bremen gibt es allerlei verschiedene Spargel-Variationen. Auf der Karte findet ihr zum Beispiel ein Spargelrisotto mit Bärlauchpesto, oder Spargelsalat mit Büffelmozzarella. Wer es besonders mag, probiert sich mal an dem Ofenspargel mit pochiertem Ei, Wildkohl, Schalottenpüree und Feldsalat-Blüten.

seitlicher Blick auf das Canova

Quelle: JUA privat

1 Esszimmer

Im Esszimmer im Bremer Norden erwarten euch frische Spargelkreationen zum Genießen. Ihr wählt zwischen den Beilagen Schnitzel, Zander oder Rumpsteack. Auch Vegetarier*innen kommen hier auf Ihre Kosten. Auf Wunsch gibt es das Gemüse in veganer Sauce und mit Ofenkartoffeln.

Strahlend blauer Himmel über ein zwei kleinen Fachwerkhäusern. Drumherum färben sich die Bäume langsam.

Quelle: WFB - LPE

1 Paulaner's

Im Paulaner's an der Schlachte gibt es zur Spargelsaison Gerichte mit Spargel von regionalen Höfen aus dem Nienburger und Alten Land. Auf der Karte findet ihr zum Beispiel eine leckere Spargelcremesuppe oder Blattsalat mit Spargel im Tempurateig.

Außenansicht des Restaurants "Paulaner´s" an der Bremer Schlachte.

Quelle: Liebig

1 Haus am Walde

Auch das Haus am Walde hat einiges zur Spargelsaison zu bieten. Von frischen Ravioli mit Spargel-Frischkäse-Füllung, über Spargelcremesuppe, bis hin zu gebratenem Spargel, in der grünen oder weißen Variante. Dazu gibt es jeweils allerhand Beilagen.

Grüner und weißer Spargel auf einem Holzboden angerichtet

Quelle: karepa - Fotolia

Hier findet ihr alle Tipps in Bremen:

Das könnte euch auch interessieren

Grüner und weißer Spargel auf einem Holzboden angerichtet

Spargelwissen

Quelle: karepa - Fotolia

Spargelspitzen die aus dem Boden sprießen

Tipps für Spargelanbau

Quelle: www.flickr.com (cc) attribution 2.0 generic; Foto: Rob Ireton

Spargel und Erdbeeren lecker angerichtet

Spargel und Erdbeeren

Quelle: karepa - Fotolia

Viele verschiedene Teller mit Gerichten sind in einer Fotostory nebeneinander arrangiert. Auf den Tellern befinden sich Gerichte wie gebratener Lachs, Steak, Pommes, Pasta oder Chicken Nuggets.

Gastrofinder

Entdeckt Bremens kulinarische Seite

Quelle: Fotolia / Nitr