Logo Bremen Erleben!

Cafés mit WLAN

Bild von einem Mann mit Laptop in einem Café
Datenvolumen schonen und dabei gemütlich im Café sitzen

Quelle: Fotolia/rawpixel.com

Cafés mit WLAN begeistern uns als freie Hotspots mit einer Vielfalt an Möglichkeiten: Hier könnt ihr Bekannte treffen, E-Mails abrufen, ungezwungen geschäftliche Meetings abhalten oder einfach nur Wartezeiten überbrücken und euch ausruhen, ohne das eigene Datenvolumen zu erschöpfen. Wir haben euch ein paar Cafés in Bremen zusammengetragen, in denen ihr genüsslich eine Tasse Kaffee schlürfen und gleichzeitig surfen könnt.

Café Concordia

Das gemütliche Café Concordia in Schwachhausen lädt zum verweilen ein, und das nicht nur wegen des freien WLAN's!
Auch tolle Pancakes, Bowls, Obst und vieles mehr locken für einen leckeren Besuch.

Ein Frühstückstisch mit einem Croissant, einer Bowl mit verschiedenem Obst, ein Cappuccino und ein Kaffee stehen auf einem Holztisch. Seitlich sieht man einen Weser Kurier liegen.

Ein Frühstückstisch im Café Concordia.

Quelle: Café Concordia

Le Crobag

Le Crobag bietet ebenfalls ein kostenloses WLAN-Netz und ist sowohl in der Bremer Innenstadt als auch im Hauptbahnhof zu finden.

Le Crobag in der Innenstadt Außenansicht

Quelle: WFB/ moennich

3 Konditorei Knigge

Die traditionsreiche Konditorei Knigge bietet seit 1885 eine große Auswahl an Kuchen und Torten an. Dazu wird den Kunden im zweistöckigen Café kostenloses WiFi serviert.

Konditorei Knigge in der Sögestraße Außenansicht

Quelle: WFB/ moennich

Lei

Im Lei Bistro im Bremer Viertel erhaltet ihr neben freiem WLAN leckere Bio-Gerichte wie Salate und Suppen. Außerdem habt ihr hier die Möglichkeit Bundesligaspiele mitzuverfolgen.

Café Lei im Viertel Außenansicht

Quelle: WFB/ moennich

5 Theatro

Auch im Theatro neben dem Goethetheater wird kostenloses WiFi zur Verfügung gestellt. Dazu tischt das Restaurant-Café eine Vielzahl an italienischen Gerichten auf.

Theatro neben dem Goethetheater Außenansicht

Quelle: WFB/ moennich

6 Café & Bar Celona

Die Café Bar Celona ist in vielen deutschen Städten vertreten und ist eine Mischung aus Bar, Café und Restaurant mit kostenlosem WLAN-Netz für die Kundschaft. In Bremen liegt die Bar direkt an der Schlachte.

Café & Bar Celona am Brill Außenansicht

Quelle: WFB/ moennich

7 Alex am Domshof

Das ALEX am Domshof bietet euch für eine Stunde umsonst WiFi an. Als Restaurant bekannt, erhaltet ihr hier zahlreiche warme Speisen, ihr könnt euch aber auch einfach ein kleines Päuschen gönnen und einen Kaffee und süße Leckereien genießen.

Café Alex Außenansicht

Quelle: WFB/ moennich

8 Starbucks

Die Starbucks-Kette kommt aus den USA und ist international bekannt. In jedem Café gibt es kostenloses WLAN. Neben einer großen Auswahl an warmen und kalten Kaffee- und Teegetränken könnt ihr Kleinigkeiten wie Kuchen dazu kaufen. Starbucks ist in der Innenstadt, am Hauptbahnhof, in der Waterfront, im Weserpark sowie im Ochtum Park zu finden.

Starbucks in der Innenstadt Café Außenansicht

Quelle: WFB/ moennich

1 Wohnzimmer

Das Wohnzimmer liegt im Viertel und stellt kostenloses WLAN zur Verfügung. Das Café ist im Retrodesign mit Vintage-Sofas und 70er-Jahre Tapeten eingerichtet und vermittelt ein wahres Wohnzimmerfeeling.

1 WKcafé Weser-Strand

Für alle Kaffee-Liebhaber*innen bietet sich das WKcafé in der Bremer Innenstadt an. Neben freiem WLAN und vielen Kaffeespezialitäten erhaltet ihr hier verschiedene Snacks.

Hier findet ihr alle Tipps in Bremen:

Das könnte euch auch interessieren

Junger Mann sitzt auf einem Würfel an der Schlachte, auf dem Würfel ist ein Wlan Zeichen zu sehen

Kostenloses Wlan

Quelle: Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / KMU

Muffin auf Holztisch

Kaffeesieren

Quelle: bremen.de

Ein Tresen in einem Café, im Hintergrund Regale mit Gläsern; Quelle: privat/MDR

Kulturkneipen in Bremen

Quelle: privat/MDR

Großaufnahme von Bier mit Blume

Craft Beer in Bremen

Quelle: fotolia / ifh85