Momentchen
noch ...

So optimieren Sie Ihren Eintrag

So optimieren Sie Ihren Eintrag

Der Brancheneintrag ist ein digitales Schaufenster auf www.bremen.de.
Mit Ihrem Eintrag präsentieren Sie sich dort, wo potenzielle Kunden nach einer Leistung oder einem Produkt suchen.
Investieren Sie nur 60 Euro im Jahr (zzgl. MwSt.) um Ihr Unternehmen optimal im Web zu präsentieren.

Firmenlogo einbinden
 

Präsentieren Sie sich mit Ihrem Logo - es ist Teil Ihrer Firmenidentität. So wirkt Ihr Branchenbucheintrag nicht nur professioneller, Sie sorgen auch für einen besseren Wiedererkennungswert.

Tipp: Vermeiden Sie große Weißflächen in Ihrem Logo. So wird es besser sichtbar und ist schneller zu erfassen. Sie können ein .jpg oder .gif Format hochladen.

Logo Visitenkarte Beispiel

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen - STO

Beispiel für ein Logo in der Visitenkarte

Kontaktdaten, Öffnungszeiten und Ansprechpartner vollständig ausfüllen

Dass im Online-Branchenbuch Öffnungs- und Servicezeiten angegeben werden, versteht sich von selbst. Dabei führen aber nur korrekte und aktuelle Daten zum Erfolg. Tragen Sie Ihre Daten also vollständig ein und aktualisieren Sie sie rechtzeitig bei Änderungen.
Hinterlegen Sie außerdem eine passende Kontaktperson, die Anfragen zuverlässig bearbeitet oder bei Bedarf weiterleitet.

'Über uns' befüllen

Mit umfassenden Informationen über Ihre Leistung oder Ihr Unternehmen, vermitteln Sie Interessierten einen besseren Eindruck. Denken Sie daran Ihrem potentiellen Kunden die wichtigsten Eckdaten zu nennen.
Allgemeine Infos sind dabei ebenso relevant wie Ihre Expertise oder Ihre Referenzen. Eine gute Ergänzung zu den Informationen im Bereich "Über uns" sind die im Brancheneintrag verfügbaren Schlagworte, die Ihre Leistung beschreiben.
Diese bieten dem Interessenten nicht nur einen schnellen Überblick über Ihr Angebot, sie sorgen auch dafür, dass Ihr Eintrag über die Branchensuche optimal gefunden wird.

Ein aussagekräftiges Bild im Header hinzufügen

Sollten Sie kein großes Headerbild hinzufügen, wird Ihr Standort in der Karte als Eingangsbild gezeigt. 
Um dem Kunden aber ein Bild von Ihrem Unternehmen zu vermitteln, bietet sich zusätzlich zum Beschreibungstext ein repräsentatives Firmenfoto an.
Hier sind beispielsweise Aufnahmen vom Team, von Produkten aus Ihrer Fertigung oder von Räumlichkeiten denkbar.
Auf diese Weise vermitteln Sie Ihren potenziellen Kunden einen ersten visuellen Eindruck Ihres Angebots. Gerade im Internet wirken Bilder alsBlickfang.
Sie sind leichter zu erfassen als Fließtext und erregen damit mehr Aufmerksamkeit.
Das Headerbild hat dabei eine Optimale Größe von 1900 x 511px. Ihr Standort wird dann in einer kleineren Karte in Ihren Stammdaten gezeigt.

Angebote erstellen

Sie haben diese Woche Ausverkauf und geben 10% auf alle Artikel? Bei einem Reifenwechsel in Ihrer Werkstatt erhalten Ihre Kunden eine Autowäsche gratis? Oder Ihre Beratungsleistung gibt es für Neukunden günstiger? Das sollten Ihre Kunden unbedingt erfahren! Ob Produkt, Service oder Aktion - in Ihrem Brancheneintrag können Sie Ihre Kunden auf aktuelle Angebote hinweisen. Bewerben Sie Ihre Leistung attraktiv mit Bild und ansprechender Beschreibung.

Zusatzinformationen hinzufügen



Bei Ihnen finden die Kunden kostenlose Parkplätze oder erreichen Sie gut mit Bus und Bahn?
Sie sprechen nicht nur Deutsch sondern sind auch auf internationale Kunden bestens eingestellt?
Oder Sie bieten vielfältige Zahlungsmöglichkeiten an?
Dann können Sie dies in den Zusatzinformationen eingeben und Ihren Kunden so die Entscheidung für Sie erleichtern.

Zusatzinformationen Visitenkarte

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen - STO

Ein Beispiel für Zusatzinformationen

Social Media Visitenkarte

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen - STO

Ihre Social Media Verlinkungen in der Visitenkarte

Social-Media Kanäle hinzufügen
 

Sie sind mit Ihrem Unternehmen auch bei Facebook, Google+, Twitter, XING oder LinkedIn vertreten?
Sehr gut!
Dann verlinken Sie Ihre Social Media Kanäle damit Interessierte wissen, wo sie sich mit Ihrem Unternehmen verknüpfen und mit Ihnen interagieren können.

Eine Bildergalerie erstellen

Im Bereich 'Über uns' haben Sie Ihrem potenziellen Kunden bereits einen ersten Eindruck von Ihrem Unternehmen vermittelt. Darüber hinaus laden Sie mit Bildergalerien potentielle Kunden dazu ein, noch mehr über Ihr Unternehmen, Ihr Angebot oder Ihre Dienstleistung zu erfahren.
Bilden Sie beispielsweise Ihr Produktportfolio in einer Galerie ab. Stellen Sie Ihre Mitarbeiter jeweils mit einem Portraitfoto vor. Nehmen Sie Ihre Kunden mit auf einen visuellen Rundgang durch Ihr Restaurant oder Ihre Praxis. Oder bilden Sie Ihre Leistungen mit aussagekräftigen Bildern ab.

Bildergalerie Visitenkarte Beispiel

Eine Veranstaltung oder News einstellen

Sie laden zu einem Tag der offenen Tür, einem verkaufsoffenen Sonntag, zum Sale oder zu einer besonderen Veranstaltung ein?
Lassen Sie Ihre Interessenten dies wissen! 
Tragen Sie über Ihren Brancheneintrag Veranstaltungen ein, wird diese nicht nur auf Ihrem Eintrag angezeigt, sie wird auch in den reichweitenstarken Veranstaltungskalender von bremen.de übertragen.
Eine detaillierte Anleitung zur Erstellung von Veranstaltungen könnne Sie sich hier anschauen.

Impressum ausfüllen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Selbstdarstellungen von Unternehmen §5 des Telemediengesetzes unterliegen. Das bedeutet, dass Sie in Ihrem Brancheneintrag auf bremen.de ein Impressum vorhalten müssen. Welche Angaben in Ihrem Impressum vorgehalten werden müssen finden Sie hier.

Regelmäßig einloggen und Daten aktualisieren

Wie attraktiv Ihre Firma als potenzieller Leistungsanbieter für interessierte NutzerInnen ist, können Sie über die Gestaltung Ihres Brancheneintrages beeinflussen. Aktualität ist dabei das A und O. Denn nur mit stimmigen Angaben gewinnen Sie das Vertrauen potentieller Kunden. Überprüfen Sie also regelmäßig Ihren Brancheneintrag und aktualisieren Sie Ihre Daten.

Hilfe

Wenn Sie Hilfe beim Anlegen oder Optimieren Ihres Brancheneintrages benötigen, melden Sie sich gerne bei uns unter der Telefonnummer: 0421 166974 80 oder per E-Mail an wirtschaftsredaktion@bremen.de. Unser Service ist von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr für Sie erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Feedback

Habt ihr Anregungen oder Kritik am neuen bremen.de, freuen wir uns über eine Nachricht.