Beleuchtete Inline-Skates auf dem Asphalt

Bremen Skate Night

Die "Bremen Skate Night" geht auch 2018 wieder regelmäßig an den Start. Von Mai bis September gehören die öffentlichen Straßen Bremens erneut den Inline-Skatern.

Wann & Wo

Termine 2018

8. Mai

5. Juni

7. August

4. September
 

Programm ab: 19 Uhr
Startschuss zur Runde: 20:30 Uhr

Start- und Zielort:
HANSA-Carré Bremen

 

Von Mai bis September motiviert die "Bremen Skate Night" wieder an jedem ersten Dienstag im Monat alle Interessierten zu ausgedehnten Skate-Touren in Gesellschaft. Start- und Zielort für die allmonatlichen Skate-Nächte ist wieder das HANSA-Carré Bremen in der Pfalzburgerstraße. Wie in den letzten Jahren erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Eine Musikbühne, eine Rollerdisco sowie Erfrischungsstände warten ebenso wie ein Inline-Parcours, den jeder zum Spaß fahren kann.

Der Startschuss zu den ca. 20 km langen Runden erfolgt jeweils um 20 Uhr, bzw. 20:30 Uhr. Das Vorprogramm am Hansa Carré mit Muik und Moderation beginnt um 19 Uhr. Das Veranstaltungsende ist ca. 30 Minuten nach Rückkehr der Inline-Skater, zwischen 22 und 23 Uhr. Die von der Polizei, den Johannitern und insbesondere den ehrenamtlichen Skate-Ordnern begleiteten Skate Nights sind kostenfrei. Ihr könnt aber für einen kleinen Betrag, von mindestens einen Euro, ein Supporter Bändchen kaufen. Ihr unterstützt damit die Veranstaltung und könnt auch noch ein Paar K2-Skates gewinnen. 

 

Nachholtermine

Sollte einer der vorgesehenen Termine wetterbedingt abgesagt werden müssen, wird bei Energy Bremen oder auf www.happyskater.de darüber informiert. Sollte einer der regulären Termine nicht stattfinden, wird dieser nachgeholt.

Das könnte euch auch interessieren