Logo Bremen Erleben!

Heimat shoppen - gemeinsam für Bremen

Logo mit der Aufschrift Heimat shoppen
Zahlreiche Stadtteile Bremens und die Bremer City beteiligen sich im September an der Aktion "Heimat shoppen". Ziel der Aktion ist es, auf die Bedeutung lokaler Einzelhändler*innen und Gastronom*innen für eine lebenswerte und genussvolle Stadt aufmerksam zu machen.

Quelle: Stadtteilmarketing Hemelingen e. V.

Wann & Wo


Aktionstage Heimat shoppen

am 11. und 12. September 2020

in allen teilnehmenden Bremer Stadtquartieren

Logo mit der Aufschrift Heimat shoppen

Heimat shoppen

Webseite zur Aktion

Quelle: Stadtteilmarketing Hemelingen e. V.

Einkaufen bei Freund*innen und Nachbar*innen: Zum dritten Mal ist Bremen bei der bundesweiten Aktion Heimat shoppen dabei, wenn es heißt Bremer Geschäfte und Bremer Produkte zu entdecken. Die Händler*innen und Dienstleister*innen laden euch zu verschiedenen Veranstaltungen ein. Im Fokus stehen dabei der stationäre Handel und die Vielfalt der Dienstleistungsangebote. Außerdem zeigen die Teilnehmenden euch, wie viel Lebensqualität in den Stadtquartieren steckt. Freut euch also auf entspanntes Einkaufen, kleine Events und gute Gespräche.

Wer ist dabei?

Logo mit der Aufschrift Heimat shoppen

Quelle: Stadtteilmarketing Hemelingen e. V.

Geplante Aktionen

Die teilnehmenden Quartiere locken euch mit unterschiedlichsten Programmen zu abwechslungsreichen Aktionstagen in ihre jeweiligen Nachbarschaften. Aufgrund der Corona-Situation sind viele Aktionen noch in der Planung. Sobald konkrete Informationen zu den verschiedenen Programmen vorliegen, ergänzen wir sie hier für euch Stück für Stück.

Heimat shoppen in Hemelingen

Das Stadtteilmarketing Hemelingen e.v. hat vom 11. bis 20.09.2020 eine ganze Woche lang ein abwechslungsreiches Programm für euch geplant. Ein besonderes Highlight: Die Auftaktveranstaltung am 11.09.2020 im Wilkens-Park mit Bühnenprogramm von 15 bis 21 Uhr. Aussteller*innen zum Thema "Genuss und Einkauf" sind dort ebenfalls vertreten bis 18 Uhr. Einige Hemelinger Geschäfte haben an diesem Abend bis 19 Uhr geöffnet. Freuen könnt ihr euch auch auf eine Teststrecke von 15.30 bis 18 Uhr im Tamra-Hemelingen Park, wo Kooperationspartner*innen besondere Räder wie z. B. Lastenfahrräder zum Ausprobieren bereitstellen. Das gesamte Programm ist ebenso auf der Homepage hemelingen-marketing.de zu finden, wie wichtige Informationen für Besucher*innen und interessierte Aussteller*innen. Freut euch auf tolle Einkaufsangebote in Hemelingen!

Heimat shoppen im Viertel

Die Lieblingsgeschäfte 'um die Ecke' stehen im Viertel für Expertise und Kundenservice. Sie begleiten Anwohner*innen und Besucher*innen teilweise schon über Generationen. Diese lebendige Kultur zu bewahren und das Erlebnis aus Einkaufen, Schlemmen und Kultur zu zelebrieren, dafür steht Heimat shoppen 2020 im Viertel! Als Highlight veranstaltet die Interessengemeinschaft des Quartiers daher am 12. September von 13 Uhr bis 20 Uhr einen Kultur- und Genussmarkt auf den Plätzen des Viertels. Lokale Gastronom*innen wie die S-Werkstatt, das Burgerhaus und La Mexicana sind dort mit Food-Trucks und den leckersten Speisen ihrer Menü-Karte vertreten. Eingerahmt wird das Angebot von musikalischen und kulturellen Walking Acts wie Stelzenkünstler*innen der Gruppe Stelzen-Art. Weitere Geschäfte, Neuigkeiten, Veranstaltungen und vieles mehr findet ihr auf www.dasviertel.de.

Heimat shoppen in Gröpelingen

Unter dem Motto „Geh‘ shoppen und supporte dein Quartier“ beteiligt sich auch Gröpelingen an der Aktion ‚Heimat shoppen‘ in Bremen. Mit verschiedenen Rabatten auf Waren und Dienstleistungen nehmen lokale Unternehmen vom 7. bis 13. September teil. Die teilnehmenden Akteur*innen wollen damit auf die Leistungsfähigkeit und Attraktivität des stationären Handels und auf die Vielfalt der Dienstleistungsangebote aufmerksam machen. Darüber hinaus zeigt sich die große Bedeutung, die lokale Unternehmen für die Lebensqualität vor Ort haben. Auf der Homepage unter groepelingen.de findet ihr eine genaue Übersicht der Rabatte und Aktionen. Viel Spaß beim shoppen!

Heimat shoppen in Vegesack

In diesem Jahr ist Vegesack zum dritten Mal beim der bundesweiten Aktion "Heimat shoppen" dabei – der Vegesack Marketing e.V. hat für die beiden Aktionstage am Freitag, 11., und Samstag, 12. September, ein kleineres, aber nicht weniger attraktives Programm auf die Beine gestellt. Zwar wird auf Bühnen in diesem Jahr verzichtet, tolle Künstler aber sind trotzdem dabei. Sie werden nicht mehr an festen Veranstaltungspunkten auftreten, sondern mit ihrer Show auf Wanderschaft durch die gesamte Fußgängerzone gehen. Die vierköpfige Cover- und Marchingband Billy Burrito zum Beispiel wird am Freitag zwischen 13 und 17.30 Uhr mit Saxophon, Tuba Schneebesen und Klobürste sowie echten Percussion-Instrumenten und komplett unplugged für gute Laune sorgen. Auch ein Stelzenkünstler ist an beiden Tagen in der Vegesacker Innenstadt unterwegs und wird einiges zur Unterhaltung der Besucher beitragen. Die Bremer Formation Samba Da Vida bringt am Samstag von 11 bis 16.30 Uhr das Publikum quer durch die Shoppingmeile in Schwung - gespielt werden auf original brasilianischen Instrumenten nicht nur traditionelle Sambarhythmen, sondern auch moderne Grooves und Beats. Ebenfalls dabei ist das Vegesacker Geschichtenhaus. Die Schauspieler werden mit ihren Darbietungen auf ihre Einrichtung am Vegesacker Museumshaven ebenso aufmerksam machen wie auf die Bedeutung des Einkaufens vor Ort. Mehr Informationen findet ihr auf vegesack-bremen.de.

Heimat shoppen in der City

Die CityInitiative lädt auch in diesem Jahr dazu ein, die besonderen lokalen Angebote und das Flair der Bremer City zu entdecken und zu genießen und ein besonderes Programm zu erleben: In Kooperation mit Made in Bremen ruft die CityInitiative zu einem Marktbesuch auf, der keine Wünsche offenlässt. Ab auf den Made in Bremen-Markt: Erstmalig findet der Made-in-Bremen-Markt statt, mit Angeboten produziert in Bremen und der Region. Von der LLOYD PASSAGE über den Hanseatenhof bis hin zum Ansgarikirchhof tummeln sich an die 35 Aussteller*innen. Die Anlieger der Sögestraße laden in diesem Jahr bereits zum dritten Mal ein, im Rahmen eines Kaufmannsmahls und als Hommage an die Historie der Sögestraße, knuspriges Spanferkel und Hirtenkäse zu genießen. Auf dem Hanseatenhof wird es bei einem Erntedankfest sehr heimisch. Kleine und große Besucher*innen holen die Ernte des Sommers aus den urbanen Gärten selbst ein und dürfen das frische Gemüse mit nach Hause nehmen. Ebenso beteiligen sich einzelne Mitglieder der CityInitiative mit Aktionen. Im Bibelgarten am St. Petri Dom findet ein Musikalischer Gartensalon statt. Gastgeber des Open Air Genusses ist Kapitel 8 zusammen mit dem Restaurant D’Oro im Bibelgarten. Der Bremenshop Schnoortreppe bietet an beiden Tagen ein echtes heimatliches Angebot zur Verköstigung: Bremer Schiffsbrot, leckeres, Vollkornbrot aus Vegesack, in der Dose gebacken; Bier von der Union Brauerei, Bremer Knüppel, Salami-Art. Alle Informationen zu den Aktionen im September finden Interessierte auf www.bremen-city.de.

Heimat Shoppen in Findorff

Auch eure Findorffer Lieblingsgeschäfte laden euch am 11. und 12. September dazu ein, unter dem Motto Heimat Shoppen zahrleiche Produkte im abwechslungsreichen Angebot des Stadtteils zu entdecken! Daher erwarten euch am 11. September u.a. Berufsbekleidung Thölen, Findorffer Bücherfenster, Confiserie Schriefer, Findorffer Weinladen, Moden Mehlgarten, Nila Fashion, Sieben Sachen und Teeland Köhler mit längeren Öffnungszeiten. Weitere Informationen hierzu findet ihr unter www.findorff.de. Genießt besonders an diesen Tagen, den lokalen Einzelhandel, Gastronomie und die Dienstleister*innen des Stadtteils.

Radtour von Gröpelingen bis Hemelingen

"Mit Kauf & Genuss zum Heimat shoppen von Gröpelingen bis Hemelingen" lautet
das Motto einer besonderen Radtour am Samstag, 12. September. Auf der 20
Kilometer langen Strecke durch die Bremer Stadtteile erwarten die Teilnehmer*innen jede Menge Informationen und Angebote. Die Anmeldung für die begrenzten Plätze ist über die einzelnen Stadtteilinitiativen (siehe oben) möglich.

Das könnte euch auch interessieren

Zu sehen ist ein rot weiß gestreiftes Logo. Auf den Streifen ist ein schwarzer Kreis zu sehen mit dem Slogan "Die Bremer Stadtfabrikanten" In der Mitte des Kreises sind die Bremer Stadtmusikanten platziert, die in einem Karton stehen.

Die Bremer Stadtfabrikanten

Quelle: Sascha Mühlenbeck

Ein Pärchen sitzt in der Abendsonne auf der Terrasse der Feuerwache in der Überseestadt und blickt auf das Hafenbecken.

Bremen zum Genießen

Leckereien aus der Hansestadt

Quelle: WFB / Jens Lehmkühler

Ein Pärchen beim Einkaufsbummel in der Innenstadt

Shoppingtipps

Quelle: WFB-KBU