Logo Bremen Erleben!

Der Wümmedeich

Rechts ist ein Weg auf einem Deich zu erkennen. Rechts im Bild ist ein Fluss zu sehen, der von grünen Bäumen und Wiesen umgeben ist.
Radeln, Kaffesieren und Entspannen

Quelle: Privat _ JUA

Umgeben von weiten Wiesen und entlang der Wümme: Auf dem Wümmedeich genießen Spaziergänger, Radfahrer und Inlineskater Freizeitspaß mit Ausblick.

Der Wümmedeich

Der Wümmedeich ist eher ländlich, aber doch stadtnah gelegen. Im Blockland, einem der wenigen Gebiete Bremens, in dem heute noch Weidewirtschaft betrieben wird, soll der Wümmedeich die Felder und Häuser der ansässigen Landwirte vor dem Hochwasser bewahren.
 

Eine Umgebung, die zum Verweilen einlädt

Für Ausflügler bietet das Blockland tolle Freizeittouren und eine herrliche wie artenreiche Kulturlandschaft. Teile der Rad- und Wanderwege im Blockland sind auf dem Wümmedeich gelegen und gewähren einen tollen Ausblick über das flache Land. In alten, original reetgedeckten Häusern finden sich Hofcafés und -läden, in deren grünen Bauerngärten man bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen eine Pause einlegen kann.

Frühling an der Wümme

Wümmeradweg

Quelle: Seniorenlotse

Drei Generationen machen einen Ausflug mit dem Rad; Quelle: fotolia / ARochau

Radtouren in und um Bremen

Erkundet Bremen und die Umgebung mit BIKE IT! per Rad.

Quelle: fotolia / ARochau