Logo Bremen Erleben!

Herbst

Eine vom Herbst bunt gefärbte Laubhecke
Die goldene Jahreszeit in Bremen genießen

Quelle: privat / JUA

Langsam wird es frischer draußen, die Blätter verfärben sich und immer mehr Laub raschelt an den Füßen - es ist Herbst geworden! Damit beginnt der Abschnitt des Jahres, der dazu einlädt, wieder mehr Zeit drinnen zu verbringen. Die Vielfalt der Bremer Museen, Galerien und Kinos bietet dafür zahlreiche Möglichkeiten. All jene, die die kühle Luft nicht scheuen, genießen den Herbst in den Parks, den umliegenden Landschaften oder bei einem der Ereignisse der Saison.

Dem Wetter zum Trotz

Für sportliche Höchstleistungen sorgt der jährlich stattfindende swb-Marathon. Die typischen bremischen Sehenswürdigkeiten sind Teil der Strecke. Ob ihr die vollen 42,159 Kilometer laufen wollt, nur die Hälfte, oder die 10 Kilometer ist ganz euch überlassen. 
Frühling, Sommer, Herbst, Winter und … Bremens fünfte Jahreszeit: der Freimarkt im Oktober verheißt Spaß der turbultenten Art. Bremen im Freimarktrausch – mit Luftschlangen und Luftballons, duftenden Lebkuchenherzen und leuchtend roten Liebesäpfeln. Nichts wie rein in Achterbahn, Riesenrad und Geisterhaus. Wer es beschaulicher mag, bummelt am besten zum Bremer Marktplatz auf den "Kleinen Freimarkt".

Blick in den herbstlichen Muhles Park mit hohen Bäumen, durch deren Äste Sonnenstrahlen scheinen.

Spaziergänge im Herbstlaub

Schöne Orte für die goldene Jahreszeit

Quelle: privat / JUA

Highlights im Herbst

SWB-Marathon

Das erste Oktoberwochenende steht in Bremen nun schon seit 2006 im Zeichen des Sports: Am7. Oktober stellen Laufbegeisterte BremerInnen wieder ihre Ausdauer beim swb-Marathon unter Beweis. 

Quelle: 2013, Fotograf sport online

Herbstmarkt in der Überseestadt

Käse, Weine, Wolle und Pflanzen - der Bremer Herbstmarkt lockt am 3. Oktober mit einem vielfältigen Angebot zum Speicher XI in die Überseestadt. 

Quelle: Katharina Bünn

Vegefest

Zur Einstimmung in die goldene Jahreszeit herrscht im Vegesacker Ortskern alljährlich buntes Treiben. Am 6. und 7. Oktober findet das Vegefest statt: ein zweitägiges Stadterlebnis mit viel Unterhaltung. 

Quelle: Vegesack Marketing

Freimarkt

Für 17 Tage im Jahr heißt es: "Ischa Freimaak!". Eines der größten deutschen Volksfeste ist für Bremen die fünfte Jahreszeit. Ob heiße Mandeln oder eine Fahrt im Riesenrad - vom 19. Oktober bis 4. November ist auf dem Freimarkt wieder für jeden etwas dabei. 

Quelle: privat - katharazzi.com

Fisch & Feines

Vom 9. bis 11. November findet in der Messe Bremen die "Fisch & Feines" statt. Gutes für den Gaumen erwartet die Besucherinnen und Besucher der Hallen zwei und drei der Messe Bremen. 

Quelle: bremen.online GmbH

Feuerspuren

Ein besonderes Highlight in Gröpelingen ist das alljährlich im Herbst stattfindende internationale Erzählfestival Feuerspuren. Ob im Waschsalon oder im Fahrradladen - an den ungewöhnlichsten Orten wird gelesen und erzählt, Mehrsprachigkeit ist hier Programm. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am 2. und 3. November 2019 statt.

Quelle: Kultur vor Ort e.V.

Lange Nacht der Industrie

Am 8. November lockt der Publikumsliebling "Lange Nacht der Industrie" wieder zahlreiche BesucherInnen hinter die Kulissen namhafter bremischer Betriebe. 

Quelle: prima events GmbH / Arne Vollstedt

Bremer Lichtermeer

Der genaue Termin steht noch nicht fest, aber auch in diesem Jahr findet mit dem Lichtermeer wieder der größte Laternenumzug in der Hansestadt statt. Voraussichtlich geht es wieder im November auf die bunte Reise quer durch die Innenstadt. 

Quelle: privat / KBU

Bremer Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt lädt vom 26. November bis zum 23. Dezember wieder in die historische Kulisse am Bremer Marktplatz. Zahlreiche Kunsthandwerk-Stände laden zum Bummeln ein.

Quelle: WFB - T. Vankann

Schlachte-Zauber

Die Schlachte verwandelt sich in der Vorweihnachtszeit vom 26. November bis 23. Dezember in ein Weihnachtsmärchen. Das mittelalterliche "Piratendorf" macht den Besuch zu einem besonderen Erlebnis: heißen Honigmet trinken, rustikales Essen genießen und das eine oder andere Weihnachtsgeschenk kaufen.

Quelle: privat / KMU

Bunte Antipastiplatte mit Baguette, Oliven, Salami und bunten Leckereien

Genussvoll durch den Herbst

Das passende Heißgetränk, kulinarische Events, Süßes, Kochkurse & vieles mehr zum Thema Kulinarik

Quelle: sonyakamoz - Fotolia

Ein Vintage-Mikrophon vor unscharfem Hintergrund

Podcasts made in Bremen

Unterhaltung für ungemütliche Herbsttage

Quelle: fotolia / adam121

Im Vordergrund brennende Kerzen, Öle und Steine, im Hintergrund eine entspannende Frau mit geschlossenen Augen.

Wellness und Entspannung

Wärmt euch auf und lasst euch verwöhnen

Quelle: fotolia / Dmitry Ersler

Außenansicht des Wilhelm Wagenfeld Hauses bei Nacht

Museen in Bremen

Quelle: Bettina Berg (Gerhard-Marcks-Haus)

Theater

Bühnenkunst an der Weser

Quelle: bremen.online GmbH/JUA

Blick in einen Kinosaal

Kuscheliger Kinoabend

Für gemütliche Filmabende stehen euch in Bremen zahlreiche Kinos zur Verfügung.

Quelle: fotolia / Syda Productions

Bunt gefärbte Bäume und schwimmende Enten im Bürgerpark

Parks

Bremen hat euch so viel Erholungsfläche zu bieten, wie kaum eine andere Großstadt in Deutschland.

Quelle: privat / Fotograf: K. Bünn

bunt gekleidete Beine springen mit gelben Gummistiefel in eine Pfütze.

Tipps für Regentage

Schietwetter und wieder nichts los? Wir zeigen euch, was in Bremen auch bei Regen geht.

Quelle: Fotolia / Jenkoataman

Herbstimpressionen

Quelle: Katharina Bünn

Quelle: bremen online

Quelle: bremen.online GmbH/KBU

Quelle: privat / JUA

Quelle: privat / KBU

Quelle: privat / JUA

Herbstrezepte

Herbstrezepte mit Produkten der Saison machen die goldene Jahreszeit zu einem ganz besonderen Genuss. Lasst euch den Herbst mit unseren Tipps auf der Zunge zergehen.

Ein Blick von den Grünanlagen auf die Geschäfte am Wall.

Herbstmode

Quelle: Katharina Bünn

Einkauf auf dem Wochenmart am Domshof

Wochenmärkte

Die Erträge des Sommers erntet ihr auf den Bremer Wochenmärkten.

Quelle: WFB / Katharina Müller

Ein kleiner Verkaufsstand vor einem rotgeklinkerten Bauernhof

Ausflugziele

Quelle: privat / Fotograf: K. Bünn

Der Winter kommt!

Im Herbst fallen nicht nur die Blätter, sondern auch die Temperaturen. Die ersten kalten Nächte bringen den ersten Frost mit sich. Damit ist es höchste Zeit, sich auf den anstehenden Winter vorzubereiten. Wer ein Auto hat, sollte seine Winterreifen aufziehen. Gartenfreunde sollten ihre grüne Oase winterfest machen und die Herbstsaat möchte in die Erde gebracht werden.

Das könnte euch auch interessieren

Eine Straßenbahn fährt am schneebedeckten Marktplatz vorbei; Quelle: WFB/Hellmann

Winter in Bremen

Quelle: WFB/Hellmann

Ein Meer aus Krokussen am Rande einer Straße

Frühling in Bremen

Quelle: privat / JUA

Die Sonne senkt sich über der Weser und taucht die Landschaft in goldenes Licht.

Sommer in Bremen

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / Jens Lehmkühler

Mehrere Kürbisse in einer Kiste.

Rezeptidee

Kürbisbrot

Quelle: bremen.online / KBU