Logo Bremen Erleben!

Herbst

Drohnenaufnahme vom Bürgerpark mit dem Park Hotel
Die tief stehende Sonne der goldenen Jahreszeit taucht Bremen in ein ganz besonderes Licht. Genießt den Herbst an der Weser und lasst euch von der Stimmung und den vielen abwechslungsreichen Möglichkeiten der Stadt verzaubern.

Quelle: WFB / MKA

Langsam wird es kühler draußen, die Blätter verfärben sich und immer mehr Laub raschelt an den Füßen - es ist Herbst geworden! Damit beginnt eine ganz besonders schöne Zeit an der Weser. Die vielen Parks inmitten der Stadt locken ebenso mit ihren wunderschönen Farben, wie die vielen Ausflugsziele in der Umgebung. Die sinkenden Temperaturen laden dazu ein, die Vielfalt kultureller Angebote auszukosten, es sich gemütlich zu machen und sich Zeit für allerlei Genüsse zu nehmen. Lasst euch inspirieren und entdeckt mit uns die schönsten Seiten des Herbstes in Bremen.

Die bunte Vielfalt des Herbstes in Bremens Natur

Nirgends zeigt sich der Herbst schöner als in der Natur. Wie gut, dass Bremen zu den grünsten Großstädten Deutschlands zählt. In der goldenen Jahreszeit verfärbt sich dieses viele Grün in den buntesten Farben und bietet eine wunderbare Kulisse für ausgedehnte Spaziergänge oder natürlich Radtouren. Auch auf zahlreichen Wanderrouten in der nahen Umgebung atmet ihr die frische Luft und die herrliche Atmosphäre der wunderbaren Monate von September bis Dezember.

bunt gekleidete Beine springen mit gelben Gummistiefel in eine Pfütze.

Tipps für Regentage

Schietwetter und nichts bei euch los? Wir zeigen euch, was in Bremen auch bei Regen geht.

Quelle: Fotolia / Jenkoataman

Zeit zum Schlemmen

Klar, leckeres Essen und feine Getränke machen das ganze Jahr über Spaß. Aber in den kühleren Monaten wärmen kulinarische Highlights einfach ganz besonders das Herz. Stundenlang mit den Lieblingsmenschen im Café quatschen, mal wieder so richtig gut essen, die Biergarten-Saison in der goldenen Herbstsonne ausklingen lassen - holt das Beste aus der Jahreszeit heraus und gönnt euch den ein oder anderen Moment voller Zufriedenheit.

Kultur pur genießen

Ist die Sommerzeit vorbei, starten die Theater ihre neuen Spielzeiten, die Galerien und Museen präsentieren ihre neuen Ausstellungen und die Kinos können bei ihren Programmen aus dem Vollen schöpfen. Also gibt es wirklich allen Grund, sich auf den Herbst zu freuen. Schließlich hat er allerhand kulturelle Abwechslung für euch im Gepäck!

Eine Frau macht mit ihrem Smartphone ein Foto von einem beleuchteten Riesenrad auf dem Jahrmarkt.

Veranstaltungs-Highlights im Herbst

Diese Termine sollte ihr nicht verpassen

Quelle: WFB / PP

Gemütlichkeit an trüben Herbsttagen

Treibt euch schönster Sonnenschein nicht an die Luft und sind die Tage neblig und grau, könnt ihr es euch ruhigen Gewissens so richtig muckelig machen. Legt die Füße hoch und nehmt euch Zeit für euch, für das gute Buch, das ihr schon ewig lesen wolltet, für einen tollen Podcast, der schon lange auf der Liste steht oder vielleicht sogar endlich mal wieder für einen wohlverdienten Wellness-Tag.

Zu sehen ist eine braune Tasse mit einem Kaffee. Daneben liegt ein Iphone mit Kopfhörern und ein bräunliches Ahornblatt. Das Bild wirkt sehr herbstlich.

So klingt der Herbst in Bremen

Quelle: petrrgoskov - stock.adobe.com

Das könnte euch auch interessieren

Eine Straßenbahn fährt am schneebedeckten Marktplatz vorbei; Quelle: WFB/Hellmann

Winter in Bremen

Quelle: WFB/Hellmann

Ein Meer aus Krokussen am Rande einer Straße

Frühling in Bremen

Quelle: privat / JUA

Die Sonne senkt sich über der Weser und taucht die Landschaft in goldenes Licht.

Sommer in Bremen

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH / Jens Lehmkühler

social media