Momentchen
noch ...

Freiwilligenarbeit

Städte und Gemeinden leben von den Aktivitäten ihrer Bürgerinnen und Bürger. Die zahlreichen Vereine, Verbände, Initiativen und Kirchengemeinden sind Orte des Bürgerengagements und ein Grundpfeiler unserer Demokratie. Obwohl sich der Begriff des Engagements stetig im Wandel befindet, ist das Ziel der Aktiven immer dasselbe: der Einsatz für Mitmenschen, für den Stadtteil, für Tier und Natur – freiwillig und unentgeltlich. Ob in der Flüchtlingshilfe, mit Senioren oder in einem Sportverein - auf dieser Seite findet ihr alle nötigen Informationen, die euch helfen, ein geeignetes Engagement für euch in Bremen zu finden.

Ein großer Schriftzug zeigt das Wort Bremen; Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen - Abt. bremen.online - KBU

Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen - Abt. bremen.online - KBU

Migrations- und Flüchtlingshilfe

Seit einigen Jahren kommen überdurchschnittlich viele Flüchtlinge auch nach Bremen - parallel dazu entstehen zahlreiche Hilfsprojekte. Wie und wo ihr helfen könnt, erfahrt ihr auf unserer Themenseite.

Vier Personen sitzen bei einer Teambesprechung zusammen.

Quelle: fotolia / Julie

Freiwilligendienst

Der Freiwilligendienst ist eine Form von ehrenamtlicher Arbeit, der von Beginn an zeitlich begrenzt ist und bei dem die Tätigkeiten genau definiert sind. Die Angebote werden in den meisten Fällen von Jugendlichen genutzt.

Ein Mann im blauen T-Shirt lehnt gegen den Zaun eines Fußballplatzes. Frontal ist eine grüne Wiese zu erkennen, links sind orange Fahnen zu sehen.

Quelle: Privat - LS

Kultur, Freizeit & Sport

In den Bereichen Kultur, Freizeit und Sport wird immer nach freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesucht. So könnt ihr euch zum Beispiel im Tierschutz oder im Sportverein engagieren. Findet in unserer Karte eine geeignete Einrichtung.

Ein Großvater mit Enkelin auf dem Arm Quelle:fotolia; David Pereiras

Quelle: (c) fotolia; David Pereiras
Fotograf/in: David Pereiras

Soziales & Gesundheit

Egal ob in der Seniorenarbeit, in der Jugendhilfe oder in der Betreuung von Kindern. Auch in den Feldern Soziales und Gesundheit wird stetig Hilfe gesucht. Viele Projekte und Angebote findet ihr auf unserer Karte.

Angebote der Freiwilligen-Agentur

Rund ums Bürgerliche Engagement

Aufwandsentschädigung
Das Kennzeichen eines ehrenamtlichen Engagements ist es, dass man ohne eine Bezahlung arbeitet. Jedoch gibt es in manchen Fällen eine Aufwandsentschägigung für das Geleistete.

Versicherungsschutz
Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren, dann wollen sie bestimmt auch im Schadensfall gut abgesichert sein. Das Land Bremen hat mit einer Versicherung für ehrenamtlich Engagierte ein gutes Umfeld geschaffen.

Bildung für Engagierte
Sie suchen Fortbildungsangebote für Freiwillige? Hier finden Sie mögliche Veranstaltungen der Virtuelle Freiwilligen Akademie Bremen.

Hilfe zur Selbsthilfe

Möchtet ihr andere Menschen in ähnlichen Lebenslagen finden, um euch gegenseitig zu unterstützen und Erfahrungen auszutauschen? Auf der Seite "Netzwerk Selbsthilfe Bremen" findet ihr mögliche Ansprechpartner und Adressen.

Helft mit

Ihr kennt weitere Projekte in Bremen? Wir freuen uns über eure Hinweise! Schreibt uns eine E-Mail an info@bremen.de.