Logo Bremen Barrierefrei
Startseite Kontakt Kontrast
  1. Start
  2. Mobilität

Mobilität

Ein Spaziergang, es sind zwei paar Füße zu sehen und ein Langstock.
Unterwegs mit einer körperlichen Beeinträchtigung? Ob mit Bus und Bahn, Auto, Flugzeug oder Fähre: Auf den folgenden Seiten bekommen Sie Infos und Tipps zur Nutzung verschiedener Verkehrsmittel in Bremen.

Quelle: Daniela Buchholz

Bahnhöfe

Sie möchten mit dem Zug verreisen? Hier finden Sie einige Tipps rund um die barrierefreie Reiseplanung und Informationen zur Barrierefreiheit im Hauptbahnhof und weiteren Bahnhöfen in Bremen.
Weiterlesen

Bus + Straßenbahn

Fahrzeuginfos, Verbindungssuche, Mobilitätstraining: Tipps und Informationen zum öffentlichen Nahverkehr und zu Haltestellen in Bremen.
Weiterlesen

Fahrrad

Ob mit zwei oder drei Rädern - in Bremen ist das Fahrrad ein ideales Fortbewegungsmittel. Wo Sie Spezialräder kaufen oder ausleihen können, erfahren Sie hier.
Weiterlesen

Auto

Sind Sie in Bremen mit dem PKW unterwegs? Wichtige Informationen zu Behindertenparkplätzen, Baustellen und mehr haben wir für Sie zusammengestellt.
Weiterlesen

Flughafen

Hier können Sie sich vorab über den "Bremen Airport Hans Koschnick" informieren, wenn Sie mit dem Flugzeug in Bremen ankommen oder von Bremen wegfliegen möchten.
Weiterlesen

Fähre

Im maritim geprägten Bremen spielen Schiffe und Fähren eine große Rolle. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Fährverbindungen und Zugänglichkeiten der Boote.
Weiterlesen

Auch interessant

Ein aufgemaltes Rollstuhl-Symbol auf einem Behindertenparkplatz.

Schwerbehindertenausweis

Das AVIB - Amt für Versorgung und Integration informiert über Voraussetzungen und Antragstellung.

Quelle: fotolia / Björn Wylezich

Lieblingsräume – so vielfältig wie wir: Barrierefreiheit im öffentlichen Raum

Für die Sonderausstellung "Lieblingsräume – so vielfältig wie wir" im Universum® Bremen wurden Videos zu verschiedenen Themenbereichen erstellt, die ungewohnte Perspektiven eröffnen. "Es ist normal, verschieden zu sein!" war das Motto der Ausstellung, die Anfang 2018 endete. Der folgende Film begleitet Dr. Joachim Steinbrück, Behindertenbeauftragter des Landes Bremen. Er zeigt, wie wichtig eine barrierefreie Infrastruktur im Straßenverkehr, auf öffentlichen Plätzen, in Gebäuden und Verkehrsmitteln für blinde und sehbehinderte Menschen ist.